Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Plauderecke > Kreuz und Quer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.2012, 12:41   #1
tommy#665
Tom B. Raider
 
Benutzerbild von tommy#665
 
Registriert seit: 30.09.2002
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 1.085

Motorrad:
18er Honda Pan American & Moto Guzzi V35 Scrambler & Honda SRX 50 Shadow
Standard Anhänger an ST1100

Hallo Kollegen,

mal unabhängig davon, ob es sinnvoll ist, ein paar Fragen zum Thema AHK an der ST 1100:

Honda gibt ja weder für Gold Wing noch für die Pan ne Freigabe.
Laut Honda ist ne Einzelabnahme beim TÜV aber möglich.

Wer hat eine mittig montierte Anhängerkupplung an seiner ST1100?

Wer baut Anhängerkupplungen mit Kugel für Motorräder mit 2-spurigen Anhängern?

In Deutschland sind bekanntlich 60 km/h Höchstgeschwindigkeit mit Hänger das Haupthindernis. Allerdings hab ich nur 60 km bis nach Österreich und Tschechien und mach fast nie in D Motorradurlaub. Wer weiss, wie das in Österreich, Italien, Frankreich und dem Rest Europas aussieht.

Mit dem Auto und angehängtem Wohnwagen darf ich in Österreich ja auch legal 100 und in Frankreich 130 fahren und mit unserem Eriba Touring (made in France) geht das auch problemlos.

Laut TÜV ist die in D zulässige Breite maximal ein Meter, Länge maximal 4 Meter. Auch für Gespanne !!!
Laut StVZo darf ich (152 kg halbes Leergewicht + 75 kg 227 kg an der Pan ziehen

Wie sieht das denn bussgeldtechnisch aus, wenn ich mit nem Hänger fahre, der breiter ist als ein Meter ?
An Gespannen darf der Hänger ja theoretisch auch nur nen Meter breit sein, aber man sieht öfter breitere unterwegs.
Wie breit dürfen Hänger an Motorrädern in Österreich, Italien, Frankreich und dem Rest Europas sein?

Hab letzthin erst ne Harley-Sportster mit nem Surfbrett-Anhänger am Baggersee getroffen

Also - gibt es jemand, der diese Fragen beantworten kann ?

Grüsse aus dem Grenzland - Tommy

Geändert von tommy#665 (10.02.2012 um 14:11 Uhr)
tommy#665 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2012, 15:32   #2
mbrII
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von tommy#665 Beitrag anzeigen
Wer baut Anhängerkupplungen mit Kugel für Motorräder mit 2-spurigen Anhängern?
Dazu würde ich Google bemühen (ST1100 trailer hitch); AFAIK kommt das Zeug ausschließlich aus den US of A...

Warum keinen einspurigen trailer? zB Uni-Go
  Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2012, 16:03   #3
Andy
Gespannfahrer
 
Benutzerbild von Andy
 
Registriert seit: 27.01.2004
Ort: Chemnitz
Beiträge: 775

Motorrad:
Hexagon-Roller - die ST1100 gehört meiner Frau
Standard

Viel weiß ich nicht über Anhänger - und das meiste stammt dann auch noch von den Gespannen, aber ein wenig kann ich was dazu sagen.

Generell: es kann praktisch jedes Motorrad mit einem Anhänger ausgerüstet werden, unabhängig was der Hersteller schreibt, ist halt immer eine Einzelabnahme. Ggf. vorher mit dem Graukittel absprechen, da gibt es schon noch welche, die einem auch entgegen kommen - und man muss so eine Abnahme ja auch nicht unbedingt beim nächstbesten machen lassen, sucht man sich halt einen passenden.

Bei der Anhängerkupplung selber muss vor allem der Kugelkopf geprüft sein - sowas bekommt man im Landmaschinenhandel. Wer es handwerklich kann, kann sich den Rest selber dengeln.
Ansonsten gibt es Anbieter - sowohl in D als auch (vor allem) in NL -> googeln (habe ich auch nicht parat) Eine Ansprechstelle sind auch die Gespannbauer, auch für Solos. Die haben meist auch einen passenden Graukittel und sind es gewohnt passende Rohre zurechtzubiegen und obendrein sind die meisten doch sehr zugänglich und gesprächsbereit. motorrad-gespanne.de -> Links.
Die kann man auch gleich nach passenden Anhängern fragen. EZS stellt z.B. neben Gespannen auch Anhänger her.
Es gibt auch Anbieter, die Einradanhänger anbieten - würde mir persönlich für eine Solo besser gefallen - ist aber Geschmackssache. Habe ich aber jetzt nicht zur Hand (interessiert mich ja auch nicht wirklich), musste mal googeln. Ach mbr hat ja auch was dazu geschickt - gibt aber noch mehr. Kann man aber auch selber bauen....

Das mit dem Meter. Also generell würde ich für eine Solo auch nix breiteres nehmen wollen - ist aber nun wieder meine eigene Einschätzung (aber bei mir ist der Enhänger eh rechts daneben und nicht dahinter). Bei Gespannen gibt es die zusätzliche Regel: wenn die Anhängerkopplung mittig (vom Gespann) angebracht ist, darf der Hänger auch breiter sein.
Für den Rest Europas gilt: was bei Dir zu Hause zugelassen ist, gilt (als Besucher) auch in anderen Ländern als erlaubt (Ausnahme sind die 16jährigen auf der 125er....)
Was das an Strafe kostet? Keine Ahnung, ist halt "unerlaubter Betrieb" - und damit biste im Falle eines Falles auch ohne Versicherungsschutz unterwegs - ich würde es nicht riskieren.

Geschwindigkeit: Schweiz wie D, F keine zusätzliche Beschränkung zum Solomotorrad (verrückt, aber wahr). Den Rest habe ich jetzt nicht im Kopf, liegt aber irgendwo dazwischen.
Eine Zeitlang konnte man tricksen, aber das ist jetzt vorbei - in D gelten 60 km/h, ohne Ausnahme. Kritisch wird es aber fast nur da, wo man zu schnell für die normale Motorradgeschwindigkeit ist, ich habe noch von keinem Fall gehört, dass ein Motorrad mit Hänger extra gestoppt worden wäre. Dann allerdings wird die Übertretung natürlich ab 60 km/h gewertet - also wer sich penibel an die übrigen Begrenzungen hält wird kaum Probleme haben (das ist jetzt natürlich kein juristischer Anspruch!)

Gewicht: die Formel gilt für einen ungebremsten Anhänger - gebremste dürfen deutlich schwerer sein (ich bin mir aber jetzt nicht sicher wie schwer)

So - alles beantwortet?

Ich selber bin allerdings der strikten Meinung, dass ein Anhänger neben das Motorrad gehört, da ist er weder von der Größe noch von der Geschwindigkeit her begrenzt, kann jede Menge Lasten (bis zum Ersatzmotorrad) oder auch Personen (bis zu 4 serienmäßig) aufnehmen und macht auch noch richtig Spaß!
__________________
Andy

Pan mit Panda - wie passend!
Andy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2012, 16:06   #4
tommy#665
Tom B. Raider
 
Benutzerbild von tommy#665
 
Registriert seit: 30.09.2002
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 1.085

Motorrad:
18er Honda Pan American & Moto Guzzi V35 Scrambler & Honda SRX 50 Shadow
Standard

. .

Geändert von tommy#665 (12.10.2012 um 11:48 Uhr)
tommy#665 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2012, 11:37   #5
tommy#665
Tom B. Raider
 
Benutzerbild von tommy#665
 
Registriert seit: 30.09.2002
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 1.085

Motorrad:
18er Honda Pan American & Moto Guzzi V35 Scrambler & Honda SRX 50 Shadow
Standard Tempolimits in Europa (ohne Gewähr)

Zum Vergleich die gegoogelten Tempolimits in km/h für Motorräder mit Anhänger in anderen Ländern auf Landstrassen (und in Klammern auf Autobahnen)
Deutschland 60(60)
Dänemark 80(100)
Finnland 80(80)
Frankreich 90(130)
Italien (Motorradanhänger verboten ?)
Niederlande 80(90)
Norwegen 80(80)
Österreich 80(100)
Schweiz 80(80)
Polen 80(80)
Portugal 80(100)
Schweden 80(80)
Spanien 70(90)
Tschechien 80(80)
Grossbritannien 80(96) keine Anhänger erlaubt unter 125 cm³

Falls ich Fehler drin habe, bitte ich um Korrektur mit Angabe der Quelle.
Danke - Gruss - Tom
tommy#665 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2012, 11:45   #6
tommy#665
Tom B. Raider
 
Benutzerbild von tommy#665
 
Registriert seit: 30.09.2002
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 1.085

Motorrad:
18er Honda Pan American & Moto Guzzi V35 Scrambler & Honda SRX 50 Shadow
Standard Angebot von Stern Gespannservice

Die Anhängerkupplung für Ihre ST 1100 kostet ab Straubing € 485,00 inkl. 19 % MWSt.
Der Elektrosatz € 95,00 brutto. Der Einbau durch uns würde mit € 350,00 berechnet.
TÜV Eintragung € 122,50.
Sie können den Eintrag beim TÜV auch selbst vornehmen, die Kosten der Zulassungsstelle müssten in etwa um € 40,00 für die Eintragung liegen.

Die AHK kommt aus Holland und verfügt leider nicht über ein Gutachten,
Eine Eintragung garantieren können wir nur bei uns im Haus!
tommy#665 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2012, 11:47   #7
tommy#665
Tom B. Raider
 
Benutzerbild von tommy#665
 
Registriert seit: 30.09.2002
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 1.085

Motorrad:
18er Honda Pan American & Moto Guzzi V35 Scrambler & Honda SRX 50 Shadow
Standard Airstream

Hat schon einer den Airstream im Tourenfahrer 11-2012 bewundert :-)
tommy#665 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2012, 11:56   #8
tommy#665
Tom B. Raider
 
Benutzerbild von tommy#665
 
Registriert seit: 30.09.2002
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 1.085

Motorrad:
18er Honda Pan American & Moto Guzzi V35 Scrambler & Honda SRX 50 Shadow
Standard

http://www.uni-go.com/proddetail.php?prod=TR7030&cat=24

http://www.hellrisercustoms.com/bike...r/item/CI-TH16
tommy#665 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2012, 12:20   #9
Andy
Gespannfahrer
 
Benutzerbild von Andy
 
Registriert seit: 27.01.2004
Ort: Chemnitz
Beiträge: 775

Motorrad:
Hexagon-Roller - die ST1100 gehört meiner Frau
Standard

Zitat:
Schweiz 80(80)
Das müsste dann aber ganz neu sein - ich kenne immer noch 60(60) für die Schweiz - wie in D halt.

Zitat:
Hat schon einer den Airstream im Tourenfahrer 11-2012 bewundert
Ich, voriges Jahr, live auf dem EGT (das ist halt manchmal nicht nur für Gespanninteressenten interessant ) Ich war sogar drin.
Nett - aber nichts für mich
__________________
Andy

Pan mit Panda - wie passend!
Andy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2012, 12:28   #10
garados
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von garados
 
Registriert seit: 05.06.2012
Ort: Im Hohen Fläming
Beiträge: 911

Motorrad:
Africa Twin Adventure Sports
Standard

...vielleicht gibts hier ein paar Alternativen
http://www.n-tv.de/mediathek/bilders...le7425421.html

Mein Favorit: 26
garados ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.