Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Sonstiges > GPS

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2017, 13:21   #1
Hugo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hugo
 
Registriert seit: 24.09.2003
Ort: Mitten in Friesland
Beiträge: 580

Motorrad:
KAWASAKI 1400 GTR
Standard Garmin Zumo 590-Akku

Moin zusammen,

meine Fragen gehen hier weiter. Besitze seit 2 Jahren und 2 Monate obiges Gerät. Nun macht der Akku immer schnell schlapp. Habe mich bei Garmin gmeldet, die haben mich nur abgewimmelt, weil 10 Tage zuvor die Garantie abgelaufen sei.
Der Akku zeigt nach dem Laden mit einem ordentlichen Ladegerät und original Kabel 100 % an. nach 3 Minuten wird die Anzeige dukler und das Batterie-Symbol zeigt noch 30 % an. Nach weiteren 30 Minuten kommt auf dem Display: Akku schwach! Nach gut einer Stunde schaltet sich das Gerät aus.
Habe nun den Akku schon mehrfach 24 Stunden geladen und komplett leer laufen lassen, er wird nicht besser.

Was kann ich wohl tun, um ihn weiter zu nutzen?

Freundliche Grüße
Hugo
Hugo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 13:59   #2
Franco
Viel-Leser
 
Benutzerbild von Franco
 
Registriert seit: 12.07.2003
Ort: In der Nähe von Erding
Beiträge: 80

Motorrad:
GL1800 bloodstone red
Standard

Servus Hugo,

In den Garmin Foren geistert als Tipp herum, den Akku mal für ein paar Minuten abzustecken, evtl. sogar bei eingeschaltetem Gerät. Schon mal probiert?
__________________
Viele Grüße
Franco
Franco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 19:36   #3
Hugo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hugo
 
Registriert seit: 24.09.2003
Ort: Mitten in Friesland
Beiträge: 580

Motorrad:
KAWASAKI 1400 GTR
Standard Akku hat wieder Leistung

Hallo Franco,

dein Tipp hat geholfen. Habe den Akku bei laufenden Betrieb vom Zumo getrennt, ein paar Sekunden gewartet, dann wieder angeschlossen. Zuvor hat der Akku nur noch minimale Aufladung (Rest der Batterie in ROT dargestellt) angezeigt. Nach 10 Sek. ca ist die Anzeige von diesem Zustand auf "Akku ist vollständig geladen" umgesprungen und das Gerät läuft jetzt fast 2,5 Stunden!!!!! Das Zumo funktioniert immer noch, vorher ist mir das Gerät von alleine aus gegangen!

Danke für den Tipp.
Hugo von der Nordsee
Hugo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 21:48   #4
günni#508
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von günni#508
 
Registriert seit: 19.04.2003
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 808

Motorrad:
AN650ZL3 EZ3/2015, ST1100 Bj.97ohne ABS, ST1100 Bj. 2001 ABS, STX1300 Bj. 2007. GL1800 Bj. 2009
Standard

Hugo, ich habe das gleiche Problem. Habe schon den 3. Akku, der wie du schreibst sich ebenfalls abmeldete. Ich versuche mal den Tipp von Franco. Hatte immer die Mopedhalterung in Verdacht. Fahre Mittwoch nach Bad Mergentheim zum Treffen. Melde mich mit dem Problem wieder.
__________________
Gruß Günter
aus der Schloßstadt Ahrensburg
Hamburgs schöne Nachbarin
günni#508 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 06:38   #5
fermoyracer
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2016
Beiträge: 83
Standard

Super Tipp, danke!

Auch bei meinem 595er hab ich ähnliche Symptome. Wenn man unterwegs mal ne Route im Cafe eintippen will, reicht der Akku meist, aber es wird knapper und knapper. Man muss sich schon beeilen...

Werde das auch mal testen...



fr
fermoyracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 10:52   #6
Hugo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hugo
 
Registriert seit: 24.09.2003
Ort: Mitten in Friesland
Beiträge: 580

Motorrad:
KAWASAKI 1400 GTR
Standard Akku ertüchtigen

Vorsichtshalber lade ich ihn nun nach der Rosskur ein zweites Mal, lasse ihn dann komplett leer laufen. Habe dazu das Gerät am Schreibtisch, Anzeige soll nicht mehr ausgehen nach einer vorgegeben Zeit und dann ist gut.
Danach die Auszeit vom Bildschirm wieder zurück stellen (3 Minuten Nachlauf bei mir)
Viele Grüße
Hugo

Zwischenbericht: Das Zumo läuft jetzt (13:28) über 3 Stunden....

Schlussbericht: Der Akku hat sich nach 3 Stunden und 40 Minuten ausgestellt. Ein erneutes Starten vom Gerät war immer noch möglich, trotz kaum Saft. Habe es jetzt wieder am Ladegerät meines alten Samsung-Handys und werde es nun zum 3. Mal vollständig aufladen.

Geändert von Hugo (05.09.2017 um 14:11 Uhr) Grund: Zusatz 1 und 2
Hugo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 17:35   #7
Franco
Viel-Leser
 
Benutzerbild von Franco
 
Registriert seit: 12.07.2003
Ort: In der Nähe von Erding
Beiträge: 80

Motorrad:
GL1800 bloodstone red
Standard

Freut mich, dass ich helfen konnte. Der Dank gebührt natürlich dem unbekannten Tippgeber aus dem Garmin-Forum. Ich bin darüber gestolpert, dass selbst nach längeren Fahrten in der Motorrad- oder Autohalterung beim Abnehmen immer "Akku fast leer" angezeigt wurde. Erst verdächtigte ich die Displayhelligkeit, die bei mir auf 100% eingestellt ist. Aber dunkler hat nicht geholfen.

Über drei Stunden auf Akku ist doch nicht schlecht, oder sollte da mehr drin sein?
Zum entspannten Eingeben einer Tour am Frühstückstisch oder im Cafe sollte das reichen
__________________
Viele Grüße
Franco
Franco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 17:55   #8
ManfredK
Profi
 
Registriert seit: 09.05.2009
Beiträge: 2.968
Standard

Keine Angst, ihr könnt mit dem Akku tun und lassen was ihr wollt, erneuern, extern laden, Kontakte nachbiegen, Stecker trennen usw. usw. usw. ......

Der Bug kommt wieder..... todsicher
__________________
Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann vor allem das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.
ManfredK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 21:39   #9
fermoyracer
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2016
Beiträge: 83
Standard

Mag sein, dass der Bug immer wieder kommt. Aber dennoch hilft es, wenn z.B. die Trennung des Akkus vom Gerät dazu führt, dass der Akku wieder brauchbar wird ohne Nachladung...

fr
fermoyracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 08:33   #10
Hugo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hugo
 
Registriert seit: 24.09.2003
Ort: Mitten in Friesland
Beiträge: 580

Motorrad:
KAWASAKI 1400 GTR
Standard

Helft mir mal, was ist ein BUG?
Komm vom Land....
VG Hugo
Hugo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.