Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Veranstaltung > Treffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2018, 19:32   #1
Thomas#1116
convinced ST 1100 rider
 
Benutzerbild von Thomas#1116
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: 70565 Stuttgart
Beiträge: 1.017

Motorrad:
ST 1100 CBS-ABS/TCS Bj. 1996 candy wineberry red
Standard Ausfahrt Schwäbische Alb ins Linzgau am Sonntag, 26. August 18, ab Kirchentellinsfurt

Angebot für Geniesser:
Ausfahrt über die Schwäbische Alb und durch ´s Danautal ins Linzgau/zum Bodensee am Sonntag, 26. August 18, ab Kirchentellinsfurt

Endlich hat hier im wilden Süden der lange ersehnte Luftaustausch stattgefunden und die sommerliche Hitzperiode ist unterbrochen. Die für Sonntag vorhergesagten Tagestemperaturen machen eine Ganztagestour erträglich:

Treffpunkt:
9.30 Uhr SHELL Tankstelle Kirchentellinsfurt nahe der Ausfahrt der B27/B297


Adresse:
SHELL Tankstelle
Kusterdinger Straße 2
72138 Kirchentellinsfurt
Tel. 07121 680800

Abfahrt: 9:45 Uhr

Geplant:
Fahrt über die Schwäbische Alb ins Deggenhausertal (nahe Salem am Bodensee). Ohne darüber nachzudenken fallen mir auf Anhieb spontan zwei Routen ein: Eine etwas östlich einer gedachten Linie Reutlingen – Salem über die Hintere Alb und die Zwiefalter Alb durch ´s Donautal und das Pfrunger Ried und eine etwas westlich davon über die Reutlinger Alb, die Hohenzollernalb, den Großen Heuberg und durch ´s Donautal. Wir können auch eine Route für die Hinfahrt wählen und die andere für die Rückfahrt. Dazwischen ist jede Kombination möglich. Es bietet sich an, zügig zu befahrende Wedelstrecken mit landschaftlich idyllischen kleinen Sträßchen und Steigen zu kombinieren. Wir können uns aussuchen, wo wir unterwegs sein wollen. Wünsche werden am Treffpunkt entgegengenommen. Ich kann reichlich Vorschläge bieten. Anhand der Generalkarte entscheiden wir dann, welche Etappen wir wählen. Im Deggenhausertal gibt es ein Dutzend Lokale. Ich beabsichtige, gegen 12.30 Uhr eine vielseits gelobte abseits im Wald gelegene Lokalität mit Biergarten am Rande des Deggenhausertals zur Mittagsrast anzufahren, bin aber auch für eine andere Entscheidung offen.

Nach der Mittagsrast können wir uns aussuchen, wo wir zum Kaffeetrinken o. ä. hin fahren wollen. Anbieten würden sich der schönste Aussichtspunkt auf den Bodensee bei Sipplingen, das Bodenseeufer auf dem Bodanrück oder ein landschaftlich beeindruckender Aussichtspunkt im Donautal. Alles kann auf kleinen Nebensträßchen in idyllischer Landschaft angefahren werden. Anderen Vorschlägen gegenüber bin ich aufgeschlossen. Offizielles Ende der Tour wäre wieder in Kirchentellisfurt, spätestens gegen 19.30 Uhr. Wir werden dann um die 400 Tageskilometer zurückgelegt haben, je nach dem, welche Schlenker wir mitnehmen oder nicht. Wo wir zurück fahren, legen wir gemeinsam fest. Zur Info: Sonnenuntergang in Kirchentellinsfurt ist gegen 20.15 Uhr.

Tempo: Meistens STVO-konform – auf wenig befahrenen Hauptstraßen evt. etwas darüber.

Unbedingt etwas zum Trinken mitnehmen!

Vorausgesetzt werden:
Gruppendienliches Verhalten. Der schwächste Teilnehmer bestimmt das Vorankommen der Gruppe!
Toleranz.
Offenheit für Spontanität.

Wem die Tourdistanz zu lang ist oder wer über zu wenig Sitzfleisch verfügt, darf sich zu jeder Zeit verabschieden und ausklinken – ich bin dann niemand böse.

Wir werden jedenfalls tolle Streckenerlebnisse und Landschaftseindrücke sammeln – da verwette ich meinen alten Hut gegen eine Gitarre.

Wer mitfahren will: Auf eigene Gefahr!

Es sind auch Fahrer anderer Marken/Modelle willkommen.

Rein vorsorglich:
Maximale Anzahl von Mopeds, die die einzige Gruppe bilden: Acht!

Falls jemand aus Süden um die Mittagszeit dazu stoßen will: In diesem Falle bitte baldmöglichst PN mit Telefonnummer/Handynummer an mich. Dann können wir Genaueres vorab verabreden.

Noch Fragen?

Ansonsten:
Wer sich das antun will, bitte in die Teilnehmerliste eintragen und Personenzahl angeben.

Falls sich bis Sonntagfrüh 8 Uhr hier niemand weiteres eingetragen hat, macht es keinen Sinn, spontan den Treffpunkt anzufahren. Ich werde ihn dann nämlich nicht ansteuern und mich gleich ins Zielgebiet aufmachen.

Und zum Schluss:
Sachlicher Kritik gegenüber bin ich stets aufgeschlossen.
Beschweren allerdings werden nur von über 80jährigen entgegengenommen – in Begleitung beider Eltern!

Hinweis:
Vorhergesagte Temperatur am Treffpunkt am Sonntag gegen 9.30 Uhr: 10 ° C (warm anziehen)
vorhergesagte Tageshöchsttperatur im Deggenhausertal: 19 ° C

Teilnehmer:
1. Thomas#1116, 1 Person
__________________
Kolbenklemmer und Plattfuß!
Gruß
Thomas

Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine völlig unmaßgebliche höchst persönliche subjektive Äußerung meinerseits im Rahmen des mir verfassungsgemäß garantierten Rechts auf Meinungsfreiheit. Jegliche Verantwortlichkeit bzw. Haftung dafür lehne ich ab.

Geändert von Thomas#1116 (24.08.2018 um 19:35 Uhr)
Thomas#1116 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 14:56   #2
MES
Karpatenreiter
 
Registriert seit: 14.04.2008
Ort: bei Schwäbisch Gmünd
Beiträge: 3.257

Motorrad:
STX 1300 BJ 2002
Standard

Das waren aber verdammt kurzfristig Thomas. Hab es Grad gelesen...
__________________
LG

Ernst
http://bfz-schuster.de
ERP-Erfolg.de
MES ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 20:08   #3
Thomas#1116
convinced ST 1100 rider
 
Benutzerbild von Thomas#1116
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: 70565 Stuttgart
Beiträge: 1.017

Motorrad:
ST 1100 CBS-ABS/TCS Bj. 1996 candy wineberry red
Standard

Ernst, Du willst doch nicht allen Ernstes damit sagen, Du hättest morgen schon etwas besseres vor?

Aber im Ernst, Ernst , das längerfristig im Voraus planen hab´ ich seit Jahren aufgegeben. Zu oft ist mir etwas dazwischen gekommen, sind Umstände eingetreten, die ein Vorhaben vereitelt haben oder wurden mir Prügel in den Weg geworfen, die zum Umplanen zwangen. Gefühlt bei so ca. jedem zweiten Vorhaben.

Und, etwas zu organisieren und Leute verlassen sich darauf und ich muss kurzfristig absagen – das widerstrebt mir. Deswegen plane ich nur noch kurzfristig im Voraus.
Gewöhnlich weiß ich erst am Vortag abends nach der Tagesschau einigermaßen sicher, ob ich am Folgetag fahren kann. Und dann entscheide ich häufig nach Wetterlage wohin ich dann fahre.

In Anbetracht dessen ist dieses Angebot im Vergleich zu sonstigen („Spontanangebot für Kurzentschlossene“) doch reichlich rechtzeitig – nicht wahr, Ernst
__________________
Kolbenklemmer und Plattfuß!
Gruß
Thomas

Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine völlig unmaßgebliche höchst persönliche subjektive Äußerung meinerseits im Rahmen des mir verfassungsgemäß garantierten Rechts auf Meinungsfreiheit. Jegliche Verantwortlichkeit bzw. Haftung dafür lehne ich ab.
Thomas#1116 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2018, 11:15   #4
MES
Karpatenreiter
 
Registriert seit: 14.04.2008
Ort: bei Schwäbisch Gmünd
Beiträge: 3.257

Motorrad:
STX 1300 BJ 2002
Standard

Thomas, Du hast recht. Hast eine PN.
__________________
LG

Ernst
http://bfz-schuster.de
ERP-Erfolg.de
MES ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2018, 15:52   #5
Thomas#1116
convinced ST 1100 rider
 
Benutzerbild von Thomas#1116
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: 70565 Stuttgart
Beiträge: 1.017

Motorrad:
ST 1100 CBS-ABS/TCS Bj. 1996 candy wineberry red
Standard

Achtung: Berichtigung

Ich gebe ja zu, dass ich mit dem Begriff Gau/Gau-/-gau so meine Schwierigkeiten habe. Er ist für mich eher nicht positiv besetzt. Deshalb ist es mir wieder passiert:

Korrekt hätte es heißen müssen:
Ausfahrt Schwäbische Alb in den/zum Linzgau am Sonntag, 26. August 18, ab Kirchentellinsfurt

Gau ist nämlich männlich, also der Gau, und nicht sächlich.


Ich kann das in der Überschrift nicht selbst korrigieren – funzt nicht. Deshalb berichtige ich das hier, weil ich nicht möchte, dass sich jemand im Vertrauen auf die Richtigkeit meiner Äußerung einen falschen Wissensstand aneignet. Allein der Gedanke daran bereitet mir Unbehagen. Also beachten:

... der (Linz)Gau.

Ich bin ´mal gespannt, ob es mir gelingen wird, das noch in mein Gehirn einzuprägen, bevor ich abtrete.

So long
__________________
Kolbenklemmer und Plattfuß!
Gruß
Thomas

Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine völlig unmaßgebliche höchst persönliche subjektive Äußerung meinerseits im Rahmen des mir verfassungsgemäß garantierten Rechts auf Meinungsfreiheit. Jegliche Verantwortlichkeit bzw. Haftung dafür lehne ich ab.
Thomas#1116 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.