Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > STX 1300 > STX-Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2019, 10:11   #11
Pipus
Hartz IV GoldWing Fahrer
 
Benutzerbild von Pipus
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Gelsenkirchen Nord
Beiträge: 8.781

Motorrad:
ST 1100 AY blau
Standard

O.K. Ernst, du hast gewonnen!!
Hast als erster den Kabelbaum in's Spiel geworfen.
__________________
Gruß, Hannes

(Fettdruck und unterstrichen - ist ein Link drunter)



Der Weg sei das Ziel;
Das Ziel ist im Weg;
Weg mit dem Ziel!
Pipus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 07:20   #12
Panholger
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2019
Beiträge: 9
Standard

Danke das ihr euch soviele Gedanken macht!
Ja die Blinker haben voll Licht! Nicht nur ein bißchen und gehen dann nach 1-3 min aus. Dazu Leuchtet die ABS Lampe, Zündung an Lampe und manchmal die Fernlicht Kontroll Lampe.
Wenn alles verloschen ist kann ich wieder starten und der Motor springt an. Da der Fehler erst nach 20-oder mehr km auftritt ( und dann massiv) ist es in der Werkstatt ja schlecht möglich ihn zu Orten.
Mit irgend etwas muß angefangen werden und da kam die E-Box in Frage da sie ja mechanisch den Strom "verteilt " wurde mir erklärt.
Gruß Holger
Panholger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 12:30   #13
hermi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2005
Beiträge: 1.976
Standard

Genau so war das bei mir auch, ich konnte den Zündschlüssel abziehen und alles incl. Fahrlicht blieb an.
Als ich dann nach gefühlt einer Stunde zurückkam, war die Batterie am Ende. ADAC angerufen, überbrückt und das Sch ....dingen lief, als wie wenn nix gewesen wär.
Heimgefahren und den Händler flott gemacht, weil der mir vorher mangels Abschlepppersonal nicht helfen konnte.
Merke: auch bei Gewährleistung/Garantie ist ein Sicherungsnetz wie der ADAC nicht überflüssig.
__________________
mfG
hermi

hat fertig

Nr. 3 ab dem 06.04.2017
hermi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 13:40   #14
Panholger
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2019
Beiträge: 9
Standard

Hallo hermi,
Und weißt du an was es gelegen hat? Ist das wieder aufgetreten?
Gruß Holger
Panholger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 14:03   #15
Panholger
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2019
Beiträge: 9
Standard

Hallo hermi,
Ist das dann noch mal aufgetreten bzw. habt ihr einen Fehler gefunden?
Gruß Holger
Panholger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 14:07   #16
hermi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2005
Beiträge: 1.976
Standard

Also, wie ich oben schrieb: Kabelbaum defekt, die Werkstatt hatte das notdürftig repariert und da noch Gewährleistung drauf war, hat die Werkstatt bei Honda einen Kabelbaum bestellt, das hat ein paar Wochen/Monate gedauert, aber nach der Behelfsreparatur/Kabelbaumersatz ist sowas - seit also Juli 2018 nicht mehr aufgetreten.
PS: möglicherweise ist die Kabelbaumbeschaffung problematisch gewesen, denn der ist erst im März 2019 gewechselt worden, vorher war ich mit der "Behelfsreparatur" aus Juli 2018 unterwegs.

Hier nochmals gefunden

http://www.honda-paneuropean.de/show...aum#post383161

habe ich das beschrieben.
__________________
mfG
hermi

hat fertig

Nr. 3 ab dem 06.04.2017
hermi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2019, 20:22   #17
Pipus
Hartz IV GoldWing Fahrer
 
Benutzerbild von Pipus
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Gelsenkirchen Nord
Beiträge: 8.781

Motorrad:
ST 1100 AY blau
Standard

Da war auch unter den ganzen KabelbaumFreds einer, der einen zusammengeschmolzenen Stecker (nicht der Massepunkt im Bug) zeigte. Vielleicht mal die Suche befleißigen ...?
__________________
Gruß, Hannes

(Fettdruck und unterstrichen - ist ein Link drunter)



Der Weg sei das Ziel;
Das Ziel ist im Weg;
Weg mit dem Ziel!
Pipus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2019, 15:56   #18
Panholger
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2019
Beiträge: 9
Standard

Hallo Leute, danke das ihr mir eure Erfahrungen schreibt. Ich werde die E Box erst mal wechseln lassen und dann, was ich nun fast annehme eure Tips der Werkstatt weitergeben.
Der Chef dort ist ein richtig netter Kerl und schickt mich damit nicht weg.
Ich bin kein Selbst-Schraubers aber Handwerker und denke selbst an die linke Lenkerarmatur wegen Blinker und Fernlicht Kontroll leuchte. Nur warum brennen die Teile bei abgezogenen Zündschlüssel?
Mal sehen was er findet. Ich halte euch auf dem laufenden ....
Gruß Holger
Panholger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2019, 17:05   #19
Pipus
Hartz IV GoldWing Fahrer
 
Benutzerbild von Pipus
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Gelsenkirchen Nord
Beiträge: 8.781

Motorrad:
ST 1100 AY blau
Standard

Zitat:
Zitat von Panholger Beitrag anzeigen
... wegen Blinker und Fernlicht Kontroll leuchte. Nur warum brennen die Teile bei abgezogenen Zündschlüssel?
....



Holger, brennt nur die Blinkerkontrolle oder die Blinker auch?
__________________
Gruß, Hannes

(Fettdruck und unterstrichen - ist ein Link drunter)



Der Weg sei das Ziel;
Das Ziel ist im Weg;
Weg mit dem Ziel!
Pipus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2019, 20:30   #20
Panholger
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2019
Beiträge: 9
Standard

Hannes es brennen die Blinker im Dauerlicht rechts vorn und hinten, die Kontroll Lampe vom Fernlicht ( Fernlicht im Scheinwerfer ist dabei aus) und manchmal blinkt die Tankanzeige. Blinkerkontrolle Nein
Panholger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.