Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Plauderecke > Kreuz und Quer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.12.2018, 16:42   #11
ManfredK
Profi
 
Registriert seit: 09.05.2009
Beiträge: 2.989
Standard

Im Kaffeevollautomaten sind doch keine Zahnräder mit Schneckenantrieb... die Drücke betragen in dem Minigetriebe ein vielfaches von den üblichen Bauteilen einer Brühgruppe. Vaseline hat eine sehr schlechte Druckbeständigkeit.
__________________
Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann vor allem das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.
ManfredK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2018, 10:15   #12
Pipus
Hartz IV GoldWing Fahrer
 
Benutzerbild von Pipus
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Gelsenkirchen Nord
Beiträge: 8.548

Motorrad:
ST 1100 AY blau
Standard

Vaseline ist zwar ekelig an den Fingern aber kein richtiger Schmierstoff im Sinne von Getriebepflege. Wie Manfred schreibt, die Druckbeständigkeit. Ich habe über die Feiertage mit einem Besitzer eines Modellbauladens gesprochen. Die haben ja auch den Fall, dass ein Motor mit metallenem Abtrieb in ein Kunststoffgetriebe eingreift (RC-Cars und Helis). Er hat genau dafür ausgelegtes Fett auf Silikonbasis und Säurefrei am Lager und er drückt mir eine Portion ab.
Zur Lebensmittelechtigkeit: In dem Getriebe war nicht ein Krümelchen Kaffeemehl und somit wird auch nichts von der Paste austreten können. Das Getriebe soll auch nicht damit gefüllt werden sondern lediglich die Zahnflanken und die Schnecke in sinnvoller Menge benetzt.
__________________
Gruß, Hannes

(Fettdruck und unterstrichen - ist ein Link drunter)



Der Weg sei das Ziel;
Das Ziel ist im Weg;
Weg mit dem Ziel!

Meine Homepage
Pipus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2018, 13:23   #13
Pipus
Hartz IV GoldWing Fahrer
 
Benutzerbild von Pipus
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Gelsenkirchen Nord
Beiträge: 8.548

Motorrad:
ST 1100 AY blau
Standard

Sodele, habe fertig und endlich wieder Kaffee in der Tasse.
__________________
Gruß, Hannes

(Fettdruck und unterstrichen - ist ein Link drunter)



Der Weg sei das Ziel;
Das Ziel ist im Weg;
Weg mit dem Ziel!

Meine Homepage
Pipus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 11:28   #14
PanHead
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von PanHead
 
Registriert seit: 15.05.2015
Ort: Wartenberg (Bayern)
Beiträge: 749

Motorrad:
ST 1300 - Bj 2006
Standard

So lange ohne Kaffee?
Du hast mein Mitgefühl.
__________________
Viele Grüße aus dem Erdinger Land.
Jan

-------------------------------------------------------------
Motorradfahren ist die geilste Art, Super-Benzin abzufackeln!
Ich weiß, wie Asphalt schmeckt...

- STOC Germany #1328 -
PanHead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 11:48   #15
Pipus
Hartz IV GoldWing Fahrer
 
Benutzerbild von Pipus
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Gelsenkirchen Nord
Beiträge: 8.548

Motorrad:
ST 1100 AY blau
Standard

... ich habe in den 4 Tagen Bier als Ersatzdroge verköstigt. Geht auch durch den Hals - sieht aber in einer Tasse schon schräg aus.
__________________
Gruß, Hannes

(Fettdruck und unterstrichen - ist ein Link drunter)



Der Weg sei das Ziel;
Das Ziel ist im Weg;
Weg mit dem Ziel!

Meine Homepage
Pipus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 19:38   #16
Kerstin
Rumtreiber
 
Benutzerbild von Kerstin
 
Registriert seit: 22.01.2005
Ort: Oberbergischer Kreis
Beiträge: 1.243

Motorrad:
Bin Sozia auf BMW R1200 RT
Standard

Boah, wenn ich so viel Bier trinken würde, wie ich Kaffee trinke, wäre ich total stoned....
__________________
Wer Frauen versteht, kann auch durch Null teilen
Kerstin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 20:32   #17
Pipus
Hartz IV GoldWing Fahrer
 
Benutzerbild von Pipus
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Gelsenkirchen Nord
Beiträge: 8.548

Motorrad:
ST 1100 AY blau
Standard

... ist reine Gewöhnung. Es gibt genug Leute, welche ohne Bier oder stärkere Kraftmacher nicht mal ihr Lenkrad zitterfrei führen könnten, geschweige denn das Fahrzeug überhaupt wiederfinden.
__________________
Gruß, Hannes

(Fettdruck und unterstrichen - ist ein Link drunter)



Der Weg sei das Ziel;
Das Ziel ist im Weg;
Weg mit dem Ziel!

Meine Homepage
Pipus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 21:25   #18
PanHead
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von PanHead
 
Registriert seit: 15.05.2015
Ort: Wartenberg (Bayern)
Beiträge: 749

Motorrad:
ST 1300 - Bj 2006
Standard

Ja, das mit dem Wiederfinden... da sagst Du was! Ist ja in meinem Alter schon nicht mehr ganz leicht...
So vier-fünf Bier und ein paar Korn helfen dem Gehirn auf die Sprünge!
Dann klappt's auch mit dem zitterfreien Geradeausfahren.
__________________
Viele Grüße aus dem Erdinger Land.
Jan

-------------------------------------------------------------
Motorradfahren ist die geilste Art, Super-Benzin abzufackeln!
Ich weiß, wie Asphalt schmeckt...

- STOC Germany #1328 -
PanHead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 16:10   #19
RobertVF
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von RobertVF
 
Registriert seit: 12.07.2007
Ort: 68623 Lampertheim-Hüttenfeld
Beiträge: 756

Motorrad:
SC26 TCS/ABS, RC43
Standard

Hallo zusammen und ein frohes Neues :-)
Da hätten wir ja eine ähnliche Materialpaarung wie im Tachoantrieb der ST1100. WHB gibt über die Fettsorte keine Auskunft, genügt hier einfaches Maschinenfett?

Grüße, Robert
__________________
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4
RobertVF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 10:48   #20
Pipus
Hartz IV GoldWing Fahrer
 
Benutzerbild von Pipus
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Gelsenkirchen Nord
Beiträge: 8.548

Motorrad:
ST 1100 AY blau
Standard

Das könnte was werden. Ich habe das Getriebe der Mühle erst mal nur leicht abgeschmiert und dann einige Durchgänge laufen lassen.
Ich war erstaunt, dass sich durch die Adhäsion der Paste nur minimale Abschleuderungen an den Wandungen des Getriebegehäuses befanden und die Zähne schön gleichmäßig benetzt waren. Da der Tachoantrieb nicht mal annähernd mit der Drehzahl der Mühle arbeitet, sollte es schon was werden.
__________________
Gruß, Hannes

(Fettdruck und unterstrichen - ist ein Link drunter)



Der Weg sei das Ziel;
Das Ziel ist im Weg;
Weg mit dem Ziel!

Meine Homepage
Pipus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.