Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Plauderecke > Kreuz und Quer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2018, 21:58   #71
Axel#561
Leatherbutt
 
Benutzerbild von Axel#561
 
Registriert seit: 30.09.2002
Ort: Neuental-Zimmersrode
Beiträge: 3.294

Motorrad:
Trophy SE
Standard

Zitat:
Zitat von Pan64 Beitrag anzeigen
fährt mit Hänger mindestens 90 und pfeifft auf die 20euro für den Fall einer Kontrolle..
Wenn du dich da mal nicht irrst.
__________________
Gruß Axel#561



Das Rezept für Gelassenheit ist ganz einfach: Man darf sich nicht über Dinge aufregen, die nicht zu ändern sind.


Axel#561 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2018, 23:34   #72
tommy#665
Tom Raider
 
Benutzerbild von tommy#665
 
Registriert seit: 30.09.2002
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 1.043

Motorrad:
18er Honda Pan American & Moto Guzzi V35 Scrambler & Honda SRX 50 Shadow
Standard

Ich fahre in der Regel 89 mit Tempomat und auf der Anfahrt zum Hängertreffern wurde ich so gelasert auf der B 85.
Aber scheinbar hatte der seinen Laser dort auf Tempo 100 gestellt und hat mich deshalb nicht aufgehalten.
Bis jetzt hab ich noch nie ein Ticket mit dem Hänger bekommen.

Trotzdem wäre ich lieber legal mit 100 unterwegs und wenn der Herr Scheuer schon mein Wahlkreisabgeordneter ist, kann er ja auch mal mit seinen Bürgern reden, wenn er Eier hat.
Und da ich direkt an der Grenze wohne, hätte ich ihm auch legal Tempo 100 auf der Autobahn in Österreich demonstrieren können.

Das hatte ich ihm angeboten:

"Ich weiß nicht, ob Sie noch Motorrad fahren, aber ich könnte mit Ihnen auf dem Sozius und dem Anhänger hinten dran eine kleine Tour nach Schärding machen, wenn Sie sich sowas trauen, um ihnen zu zeigen, dass das Ziehen eines Anhängers mit einem modernen leistungsstarken Motorrad inkl. ABS genauso ungefährlich ist, wie hinter einem BMW oder Audi.
Auf der Landstraße in Österreich darf ich mit diesem Gespann legal 80, auf der Autobahn sogar Tempo 100 fahren.

Mein Anhänger mit einer modernen Achse von Knott hat eine Einzel-Betriebserlaubnis vom TÜV Straubing, der viel Erfahrung mit der Einzelabnahme von Seitenwagen an schnellen Motorrädern hat, und mein Motorrad hat eine, vom TÜV Passau eingetragene Standard-Anhängerkupplung eines deutschen Herstellers mit TÜV-Gutachten."

Bürgernähe ist, glaub ich, keine seiner Stärken.

Tommy
__________________
38 Jahre Abenteuer - Malaguti - Zündapp - Fantic Trial - XV750 - V7 850 GT - SRX-6 - 15 Jahre ST 1100 - V35-II - GL 1800 - 410 TKM Spaß
www.motorrad-hänger.de - Wikipedia Pan European - Wikipedia Mopedhänger



Geändert von tommy#665 (10.08.2018 um 01:47 Uhr)
tommy#665 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 06:27   #73
Löti
Dauertourist in Berlin
 
Benutzerbild von Löti
 
Registriert seit: 10.04.2008
Ort: B-Wilmersdorf
Beiträge: 3.173

Motorrad:
DL650 V-Strom-Bj. 2010
Standard

Zitat:
Zitat von tommy#665 Beitrag anzeigen
Bürgernähe ist, glaub ich, keine seiner Stärken.
Oooch, wenn Wahlkampf angesagt ist, er wieder Kugelschreiber, Luftballonherzen, aber vor allem hohle Wahlversprechen verteilen kann, ist die aber schlagartig zurück!
__________________
Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen.
Löti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 09:08   #74
Pan64
STOC # 1336
 
Benutzerbild von Pan64
 
Registriert seit: 17.08.2016
Ort: Boppard
Beiträge: 779

Motorrad:
yamaha Radian, Kawa zzr 900,Electra Glide,Suzi 1100 Gsxr,Pan 1100,ST 1300 Bj 02,STA 1300 BJ 06
Standard

Zitat:
Zitat von Axel#561 Beitrag anzeigen
Wenn du dich da mal nicht irrst.
Axel,mit 90 schwimme ich aber so im fliessenden Verkehr mit,das ich weder jemand gefährde noch selbst sonderlich gefährdet bin..
Das ist mir wesentlich lieber als mich überrollen zu lassen und mir anschließend auf die Schulter zu klopfen was ich doch für ein gesetzestreuer Bürger bin..
Sollte ich dazu noch in der Lage sein
__________________


Irgendwas ist immer..
Pan64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 09:51   #75
zrudi
Black Pearl Commander
 
Benutzerbild von zrudi
 
Registriert seit: 31.07.2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.867

Motorrad:
BMW R 1200 GS
Standard

Ich bin mir sicher, dass Axel in seinem Post lediglich Deine Preisvorstellungen bezüglich der Geschwindigkeitsüberschreitung anzweifelt.
__________________
Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen.

Franz von Sales

www.xxl-biketrailer.de http://www.ferienhaus1.de
zrudi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 00:25   #76
Achim Grabbe
4V4EVAR (Scherz)
 
Benutzerbild von Achim Grabbe
 
Registriert seit: 09.07.2017
Ort: Hessisch Oldendorf
Beiträge: 120

Motorrad:
CBX, CBX550F, ST1100
Standard

Zitat:
Zitat von Catweazle Beitrag anzeigen
Das Problem ist aber nicht der langsame Verkehrsteilnehmer,
wobei schon 90 km/h als zu langsam angesehen werden,
sondern jene dahinter, die offensichtlich ein psychologische
Problem haben und denen die Fähigkeit fehlt, sich ein Stück zurück
zunehmen.
Doch, genau das ist das Problem. Du hast auf der Piste nicht langsamer zu fahren, als erlaubt, maximal 10% glaube ich sind gestattet. Also brauchst du nicht mit 70 vor mir her zu zuckeln, wenn 100 gehen. Zu langsames Fahren ist nicht erlaubt und aus meiner Sicht auch nicht erwünscht.

In D wird viel zu wenig überholt und generell zu langsam gefahren, als Autofahrer geschrieben (als Kradfahrer sehe ich das nicht ganz so eng). Wir haben unsere Begrenzungen auf max. 100km/h, aber kaum jemand nutzt sie aus. Das macht mich als Vielfahrer irre. Warum wird auf gut überschaubarer Straße bei besten Sichtverhältnissen nur 70 gefahren? Warum fährt man mit 25km/h hinter einem Erntefahrzeug hinterher? Warum nutzt man die erlaubten 100km/h nicht?

Wenn sich nur zwei Autos nicht trauen, einen langsamen Verkehrsteilnehmer wie beispielsweise Catweazle zu überholen, haben alle anderen üblicherweise kaum Chancen dazu. Super, nicht nur nicht nötig, sondern völlig fremdbestimmt!! Klasse.

Achim (selbst vielfach überholt werdend, selbst bei erlaubter Höchstgeschwindigkeit)
Achim Grabbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 05:48   #77
Catweazle
Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2017
Ort: 48231 Warendorf
Beiträge: 53

Motorrad:
Honda ST1100 PanEuropean / Yamaha XJ600 S Diversion
Standard

Zitat:
Zitat von Achim Grabbe Beitrag anzeigen
Du hast auf der Piste nicht langsamer zu fahren, als erlaubt, maximal 10% glaube ich sind gestattet.
Weder aus einem Gesetz, noch aus einer Verordnung oder aus der
Einzelfallentscheidung eines Gerichts (soweit veröffentlicht) ist zu
entnehmen, dass man mit mindestens 90% der zulässigen
Höchstgeschwindigkeit fahren muss.

Zitat:
Zitat von Achim Grabbe Beitrag anzeigen
Zu langsames Fahren ist nicht erlaubt und aus meiner Sicht auch nicht erwünscht.
Was ist denn zu langsames Fahren?

Aus der Sicht jener, die schnell vorankommen wollen, ist jeder der langsamer
unterwegs ist auch zu langsam.

Zitat:
Zitat von Achim Grabbe Beitrag anzeigen
Wir haben unsere Begrenzungen auf max. 100km/h, aber kaum jemand nutzt sie aus. Das macht mich als Vielfahrer irre.
Die Begrenzung auf 100 km/h muss man nicht ausnutzen, warum auch?

Und wenn dich das irre macht, stellst du selbst deine Eignung zum Führen
von Kraftfahrzeugen in Frage, denn als solcher muss man auch ein
langsames Fahrzeug aushalten können.

Zitat:
Zitat von Achim Grabbe Beitrag anzeigen
Warum nutzt man die erlaubten 100km/h nicht?
Warum sollte man?

Im Umkehrschluss macht es heutzutage keinen Sinn mehr, die zulässige
Höchstgeschwindigkeit auf Landstraßen auszunutzen!

Zitat:
Zitat von Achim Grabbe Beitrag anzeigen
Super, nicht nur nicht nötig, sondern völlig fremdbestimmt!! Klasse.
Wieso fremdbestimmt? Du musst doch nicht hinter mir herfahren!
Bieg doch ab oder dreh um und suche dir einen schnelleren Vordermann!

Gruss
Siggi
Catweazle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 08:10   #78
hermi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2005
Beiträge: 1.775
Standard

Das nimmt jetzt aber skurrile Züge an:

Du willst ohne trifftigen Grund - und Deine Einstellung ist schlicht kein trifftiger Grund im Sinne der StVO - 70 anstatt 100 fahren.
Das ist ein Verstoß gegen die bereits mehrfach genannte Vorschrift, wenn der auch vielleicht nicht leicht oder garnicht zu beweisen ist.

Wenn ich dann lese, wie über sog. Raser hergezogen wird, schwillt mir dann leicht der Kamm. Da wird dann Vorsatz aus dem Hut gezaubert, das würde auch Dich leider auch zutreffen. Das Recht, was Du für Dich reklamierst, gibt es "leider" so nicht.
__________________
mfG
hermi

hat fertig

Nr. 3 ab dem 06.04.2017
hermi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 08:51   #79
Pan64
STOC # 1336
 
Benutzerbild von Pan64
 
Registriert seit: 17.08.2016
Ort: Boppard
Beiträge: 779

Motorrad:
yamaha Radian, Kawa zzr 900,Electra Glide,Suzi 1100 Gsxr,Pan 1100,ST 1300 Bj 02,STA 1300 BJ 06
Standard

Zitat:
Zitat von zrudi Beitrag anzeigen
Ich bin mir sicher, dass Axel in seinem Post lediglich Deine Preisvorstellungen bezüglich der Geschwindigkeitsüberschreitung anzweifelt.

Moin
War auch mehr aus der Luft gegriffen..
Heutzutage sind 60km/h für mich einfach nicht zeitgemäß,egal für welches Fahrzeug,das schneller fahren könnte
__________________


Irgendwas ist immer..
Pan64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 09:45   #80
Pan_Forum
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2009
Beiträge: 78
Standard

Zitat:
Zitat von Catweazle Beitrag anzeigen
§3 StVO sagt auch, dass die Geschwindigkeit insbesondere ... den persönlichen Fähigkeiten anzupassen ist...
Zitat:
Zitat von Catweazle Beitrag anzeigen
...stellst du selbst deine Eignung zum Führen
von Kraftfahrzeugen in Frage...
Na ja, wer nicht in der "persönlichen" Lage ist, sein Fahrzeug auch bei der zulässigen Höchstgewindigkeit zu führen, sollte ebenfalls mal seine Eignung überprüfen lassen.

Insbesondere die überall 85 km/h Fahrer-/innen. Egal ob 100 erlaubt ist oder 70, die fahren immer 85.

Zitat:
Zitat von Catweazle Beitrag anzeigen
...Nein, egoistisch ist meine Einstellung nicht...
Da bin ich anderer Meinung.
Pan_Forum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.