Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > STX 1300 > STX-Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.06.2018, 21:28   #11
Pan64
STOC # 1336
 
Benutzerbild von Pan64
 
Registriert seit: 17.08.2016
Ort: Boppard
Beiträge: 860

Motorrad:
yamaha Radian, Kawa zzr 900,Electra Glide,Suzi 1100 Gsxr,Pan 1100,ST 1300 Bj 02,STA 1300 BJ 06
Standard

Hi
Ist da was der Preise wegen durchgedrungen?
__________________


Irgendwas ist immer..
Pan64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2018, 01:14   #12
Earlywatch
Benutzer
 
Benutzerbild von Earlywatch
 
Registriert seit: 12.12.2006
Ort: Münster
Beiträge: 93

Motorrad:
Silberfisch aus 07
Standard

Moin,
Ich tippe mal auf 799€ , aber die nächste Louis 20% Aktion kommt bestimmt
Earlywatch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2018, 10:34   #13
Pan64
STOC # 1336
 
Benutzerbild von Pan64
 
Registriert seit: 17.08.2016
Ort: Boppard
Beiträge: 860

Motorrad:
yamaha Radian, Kawa zzr 900,Electra Glide,Suzi 1100 Gsxr,Pan 1100,ST 1300 Bj 02,STA 1300 BJ 06
Standard

Moin
Scheint sich ja zu lohnen,wenn man die positiven Meinungen hier liest...danke
__________________


Irgendwas ist immer..
Pan64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2018, 20:14   #14
Dmackelded
Detlef Weserbergland
 
Benutzerbild von Dmackelded
 
Registriert seit: 24.05.2016
Ort: Im Weserbergland
Beiträge: 31

Motorrad:
R45, R60/7, TR1, CX500E, CX650E, XJ900Div., Pan ST1300 EZ-12
Standard

Es ist noch kein genauer Preis kalkuliert, werde mich hierzu melden.
Ich hatte Sonderkonditionen bei Wilbers da ich die Pan ST1300
als Testmaschine zur Verfügung gestellt habe.
Dmackelded ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2018, 19:34   #15
Dmackelded
Detlef Weserbergland
 
Benutzerbild von Dmackelded
 
Registriert seit: 24.05.2016
Ort: Im Weserbergland
Beiträge: 31

Motorrad:
R45, R60/7, TR1, CX500E, CX650E, XJ900Div., Pan ST1300 EZ-12
Standard Nivomat Preis

Der Preis für das Wilbers LDC (Nivomat) Federbein liegt bei 799,- €
Dieser versteht sich inkl. MwSt. zzgl. Porto + Verpackung.
Dmackelded ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2018, 16:43   #16
Howie
Howie
 
Benutzerbild von Howie
 
Registriert seit: 19.01.2012
Ort: Köln
Beiträge: 75

Motorrad:
STX 1300 Bj. 2003 silbergrau
Standard

Da ich mir sowieso ein neues Federbein für die Pan gönnen wollte, habe gerade mit Wilbers telefoniert.

Die meisten Teile für das Federbein sind da, es fehlt aber an den bestellten Federn. Die sollen Anfang bis Mitte August eintreffen.

Wer mit den Gedanken spielt, sich dieses LDC-Fahrwerk zu gönnen, sollte schon jetzt einen Termin mit der Werkstatt zum Einbau machen, da dort Termine schnell ausgebucht sind.

Da ich am 01.09. in die Seealpen fahren werde, habe ich mir am 23.08. einen Termin reserviert. Bin gespannt auf das veränderte Fahrverhalten.

Gruß Howie
Howie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2018, 20:41   #17
Pan64
STOC # 1336
 
Benutzerbild von Pan64
 
Registriert seit: 17.08.2016
Ort: Boppard
Beiträge: 860

Motorrad:
yamaha Radian, Kawa zzr 900,Electra Glide,Suzi 1100 Gsxr,Pan 1100,ST 1300 Bj 02,STA 1300 BJ 06
Standard

Hallo Howie
Wie lange dauert der Einbau ca...?
Ich würde,wenn,drauf warten .. hab ne längere Anfahrt dahin
__________________


Irgendwas ist immer..
Pan64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2018, 23:02   #18
Howie
Howie
 
Benutzerbild von Howie
 
Registriert seit: 19.01.2012
Ort: Köln
Beiträge: 75

Motorrad:
STX 1300 Bj. 2003 silbergrau
Standard

Der Einbau soll 1 bis 3 Stunden dauern. Abhängig davon, wie gut das alte Federbein auszubauen ist. Ich werde dort auch warten.
Habe auch schon eine Rechnung bekommen. 899 Euro inkl. Umbau und Märchensteuer.

Gruß Howie
Howie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2018, 15:46   #19
Dmackelded
Detlef Weserbergland
 
Benutzerbild von Dmackelded
 
Registriert seit: 24.05.2016
Ort: Im Weserbergland
Beiträge: 31

Motorrad:
R45, R60/7, TR1, CX500E, CX650E, XJ900Div., Pan ST1300 EZ-12
Standard Nivomat Erfahrungen

Bin am Sonntag von einer Dolomitentour mit der PanST1300-Nivomat zurückgekehrt.

Beim Aufbocken der Maschine ist durch das etwas längere Federbein aufffällig, das das Hinterrad auf dem Boden aufliegt, mit dem Seitenständer steht das Motorrad ebenfalls recht "schief".
Also wurden unter den Füssen vom Hauptständer und dem Fuss vom Seitenständer jeweils 8mm Flacheisenstückchen untergeschweißt, nun liegt das Hinterrad im aufgebocktem Zustand frei und die "Schieflage" der Maschine mit dem Seitenständer ist akzeptabel.
Bei einer Autobahnrast war auffällig das das Federbein "deutlich höher" stand, mit dem erhöhten Seitenständer gab es jedoch kein "Schieflagenproblem" mehr.

Wenn man mit der Maschine unterwegs ist fällt bei Stopps die höhere Sitzposition auf, ich habe die Sitzbank auf nun die niedrigste Stufe eingestellt. Weiterhin hat sich die Schräglagenfreiheit auch erhöht.

Schon beim Abbocken der Maschine fällt das weiche Ansprechverhalten (wie alte Gummikühe) des Federbeins sofort auf.
Beim Fahren stabilisiert sich dann die Federung nach ca. 1 - 2 Kilometern ohne schwammig zu wirken.

Ich bin in den Dolomiten auf Paßstraßen in schlechtem Zustand bestens zurecht gekommen, das Motorrad läßt sich recht sportlich bewegen, auch starke Bodenwellen werden ausgezeichnet verarbeitet ohne ein "Nachschwingen" der Maschine.
Es stellt sich recht früh ein großes Fahrwerksvertrauen ein und man kann sich auf das Motorradfahren konzentrieren.

Bei der Anreise auf der Autobahn war die Maschine recht gut beladen, mit einem B-Fass im Topcase zum Autoreisezug,
auch hier war das Fahrverhalten bis zu 140Km/h (mehr ging nicht wegen starkem Verkehr) einwandfrei.

Die Rückfahrt auf der zum Teil gefahrenen Autobahn (ca. 200km) mit höheren Gschwindigkeiten kann nicht beurteilt werden, da ich einen "schleichenden" Plattfuss an der BT023 - Hinterradbereifung hatte.
Demnächst wird eine komplett neue Bereifung aufgezogen, es soll die positiv bewertete T31GT-Bereifung sein.
Danach werden ich mich noch einmal zu Fahreigenschaften bei höheren Geschwindigkeiten bei Ihnen melden.

Einen Einbau von einem Nivomatfehlerbein und anderen Gabelfedern kann ich nur empfehlen.
Dmackelded ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2018, 21:08   #20
Pan64
STOC # 1336
 
Benutzerbild von Pan64
 
Registriert seit: 17.08.2016
Ort: Boppard
Beiträge: 860

Motorrad:
yamaha Radian, Kawa zzr 900,Electra Glide,Suzi 1100 Gsxr,Pan 1100,ST 1300 Bj 02,STA 1300 BJ 06
Standard

Hi

Schade das die Maschine höher wird..somit käme eine Umrüstung für mich nicht in Frage..
Da bin ich doch an einem Ende zu kurz..
__________________


Irgendwas ist immer..
Pan64 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.