Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > STX 1300 > STX-Zubehör

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2011, 20:23   #21
Karl-Heinz #366
Scho a bissle dabei
 
Registriert seit: 28.12.2003
Ort: Zwischen Stgt und HN im Schwobaländle
Beiträge: 2.187

Motorrad:
BMW R 1200 GS-LC Adventure
Standard

Hatte am Anfang diese Alternative verbaut - später dann mit schw. Kunstoff nachgebaut
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Dashboard8.JPG (71,2 KB, 214x aufgerufen)
Dateityp: jpg Dashboard9.JPG (86,9 KB, 206x aufgerufen)
Dateityp: jpg Dashboard11.JPG (73,8 KB, 204x aufgerufen)
Dateityp: jpg Dashboardhalter4.JPG (119,2 KB, 219x aufgerufen)
__________________
Gruß
Karl-Heinz

Wir,die guten Willens sind,geführt von den Ahnungslosen,versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen.
Wir haben so lange, so viel, mit so wenig versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu bewerkstelligen.
Karl-Heinz #366 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 20:34   #22
Pan-Thom
Pan-Cowboy
 
Benutzerbild von Pan-Thom
 
Registriert seit: 29.10.2004
Ort: Hämelerwald
Beiträge: 1.841

Motorrad:
STX 1300 Bj 2002
Standard

Zitat:
Zitat von Karl-Heinz #366 Beitrag anzeigen
Hallo Hubert
Hab auch diese Halterung verbaut.
Das 12 Volt Kabel hab ich vorne unter der Verkleidung durchgeführt die du eh wegbauen musst wegen der Aluklötzchen die dabei sind.
Dann eine kleine Rundung in die Verkleidung feilen und da durch die 12 Volt Leitung heraus führen.
Noch Fragen - schick mir ne PN dann schick ich dir meine Telefonnummer
Grüssle
Karl-Heinz
Hab's genau so gemacht und bin seit mehren Jahren zufrieden damit.
__________________
Eine gute Tour wünscht Thomas
Pan-Thom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 23:57   #23
atomar
Ganzjahresfahrer
 
Benutzerbild von atomar
 
Registriert seit: 28.02.2009
Ort: Fällanden, ZH, CH
Beiträge: 5.725

Motorrad:
ST1300A6 6M silber (what else)/Yamaha YP250R
Standard

Zitat:
Zitat von Olli/Lippstadt Beitrag anzeigen
Eins für gerade, eins für ungerade Tage ..?.....
Zitat:
Zitat von heimo s. Beitrag anzeigen
ein navi für die hinfahrt und eins für die rückfahrt
Alles falsch.

Bei den Problemen die Garmin bietet ist es besser, auch noch ein verlässliches Navi an Bord zu haben
__________________
Gruss aus Fällanden (near Zurich)
atomar

Kurven sind zum Befahren da
Fahr nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann

Kreidler Florett (50ccm/80kmh) / Honda CM125 C / Honda CM250 C / Honda CB750 F2 / Honda CB900 F2 bol d'or / ST1300-2 (Jg 2003) silber RIP
atomar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2011, 21:04   #24
MS_MagnaR43
Magna,VFR,Pan Freund ..V4
 
Benutzerbild von MS_MagnaR43
 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Münster
Beiträge: 67

Motorrad:
GS R1200LC BJ 2017
Standard geschafft

Hallo,

jetzt habe ich es geschaft. War eine schöne Fahrt und jetzt ist alles top. Die Halterung sitzt super und die Sicht ist optimal.









__________________
Gruß Hubert (MS_MagnaR43)
Immer in Richtung Sonne unterwegs

Geändert von MS_MagnaR43 (07.08.2011 um 01:38 Uhr) Grund: Bilder eingestellt.
MS_MagnaR43 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2011, 08:46   #25
Pipus
Hartz IV GoldWing Fahrer
 
Benutzerbild von Pipus
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Gelsenkirchen Nord
Beiträge: 8.587

Motorrad:
ST 1100 AY blau
Standard

und genau da gehört IMHO das Navi hin. Der Blick auf den Wegweiser lenkt nicht von der Straße ab.
__________________
Gruß, Hannes

(Fettdruck und unterstrichen - ist ein Link drunter)



Der Weg sei das Ziel;
Das Ziel ist im Weg;
Weg mit dem Ziel!

Meine Homepage
Pipus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2013, 00:02   #26
Bartl
Doppelfahrer
 
Benutzerbild von Bartl
 
Registriert seit: 09.10.2013
Ort: 49.469520, 11.059048 | 50.169479, 11.633649
Beiträge: 1.225

Motorrad:
Pan European ST 1300
Standard

Ich hatte das Navi auch mal in der Mitte verbaut. Mich lenkte es definitiv IMMER ab. Im Grundsatz benötige ich das Navi unter zwei Bedingungen:
1. Ich weiß nicht, wohin ich fahren muss und
2. Auf unübersichtlichen Strecken, z. B. auf Pässen mit viel Wald, wie die Strecke verläuft.
In beiden Fällen hat sich eine leicht seitliche Installation bewährt. Bei eigenen Tests sehe ich auf die klassischen Motorradarmaturen ca. 20 mal bis ich NOTWENDIGERWEISE aufs Navi schaue. Habe ich es in der Mitte verbaut, sehe ich fast andauernd hin. Und das lenkt eindeutig vom Verkehr ab. Zudem habe ich das Navi ja noch im Ohr. Deshalb habe ich den Halter bestellt, den ich hier im Thread veröffentlicht habe.

So hat eben jeder seine persönliche Einstellung. Ich möchte aber auf jeden Fall sicherheitsrelevant unterwegs sein. Und da finde ich keine andere Lösung.

Jetzt nur noch der Stromanschluß. Den möchte ich auf Zündung schalten. Nur wo? Da muss ich mich noch schlau machen. Oder hat das TomTom 2013 schon einer so verbaut?
__________________
Gruß, Joachim

Der Mutige lebt nicht ewig. Der Vorsichtige lebt aber überhaupt nicht

Geändert von Bartl (27.12.2013 um 00:06 Uhr)
Bartl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2013, 00:23   #27
Olli/Lippstadt
Moderator
 
Benutzerbild von Olli/Lippstadt
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 14.569

Motorrad:
Honda Goldwing 1800,V-Strom DL-650
Standard

Zitat:
Zitat von Bartl Beitrag anzeigen
Jetzt nur noch der Stromanschluß. Den möchte ich auf Zündung schalten. Nur wo? Da muss ich mich noch schlau machen. Oder hat das TomTom 2013 schon einer so verbaut?
Nimm den Stecker.



Olli/Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2013, 00:45   #28
Bartl
Doppelfahrer
 
Benutzerbild von Bartl
 
Registriert seit: 09.10.2013
Ort: 49.469520, 11.059048 | 50.169479, 11.633649
Beiträge: 1.225

Motorrad:
Pan European ST 1300
Standard

Danke dir Olli, sehe ich mir demnächst an.
__________________
Gruß, Joachim

Der Mutige lebt nicht ewig. Der Vorsichtige lebt aber überhaupt nicht
Bartl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 02:57   #29
balu81
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2018
Ort: Seligenstadt
Beiträge: 22

Motorrad:
2002er STX 1300
Standard

Zitat:
Zitat von Olli/Lippstadt Beitrag anzeigen
Nimm den Stecker.

Wie heissen denn diese Metalldinger mit denen man in den Stecker geht ? Möchte nachher eine Steckdose verbauen und mal schauen ob ich diese im Baumarkt bekomme. Ich denke das ist die sauberste Lösung für eine stabile Verbindung
__________________
DLzG
Robert
balu81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 21:09   #30
Olli/Lippstadt
Moderator
 
Benutzerbild von Olli/Lippstadt
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 14.569

Motorrad:
Honda Goldwing 1800,V-Strom DL-650
Standard

Die heissen Crimpkontakte, sitzen in einem AMP-Stecker und werden im Baumarkt eher nicht aufzufinden sein,

aber z.B. da ---> Der Steckerladen oder bei LOUIS oder Conrad....oder...oder
Olli/Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.