Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > STX 1300 > STX-Reifen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2017, 14:05   #1
HANSEAT
AVIATEUR
 
Benutzerbild von HANSEAT
 
Registriert seit: 12.04.2011
Ort: Bremen
Beiträge: 820

Motorrad:
STX1300 ; AN 650 Z
Standard MPR4GT

Michelin hat gerade eine Aktion bei www.mopedreifen.de laufen
es gibt einen € 20.- Rabatt.....noch bis 31.5.17
gültig für ST1300; MPR4GT
__________________
Mit hanseatischen Grüßen aus EDDW
BERNHARD
HANSEAT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 14:28   #2
XS Michael
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2008
Ort: Ellwangen
Beiträge: 698

Motorrad:
XS 1100 Martini, CB750Four K1, STX 1300, V-Strom 650, SH150i
Standard

Ums etwas zu präzisieren: Diese Aktion ist von Michelin - unabhängig davon, wo man den Reifen kauft. Muss also nicht www.mopedreifen.de sein - gilt für jeden anderen Kauf auch.
Michael
XS Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 18:57   #3
Claus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 12.03.2015
Ort: Bielefeld
Beiträge: 1.160

Motorrad:
GL 1800 Goldwing SC68
Standard

Vermutlich darfst Du dann wieder Deine kompletten Daten dort abgeben, richtig? Nee, nix für mich. Aber der MPR4 kommt mir auch so nicht mehr aufs Moped. War für mich ein absoluter Reinfall.
__________________
... always ride on the bright side of life ...
Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 09:04   #4
XS Michael
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2008
Ort: Ellwangen
Beiträge: 698

Motorrad:
XS 1100 Martini, CB750Four K1, STX 1300, V-Strom 650, SH150i
Standard

Zitat:
Zitat von Claus Beitrag anzeigen
Aber der MPR4 kommt mir auch so nicht mehr aufs Moped. War für mich ein absoluter Reinfall.
So verschieden sind die Erfahrungen .....Für mich ist es der bisher beste Reifen (zumindest mit dem hier schon oft erwähnten hohen Luftdruck).
XS Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 19:18   #5
Andi#87
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Andi#87
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Haan
Beiträge: 459

Motorrad:
BMW K1600GT-2017
Standard

Zitat:
Zitat von Claus Beitrag anzeigen
V Aber der MPR4 kommt mir auch so nicht mehr aufs Moped. War für mich ein absoluter Reinfall.
Erzähl doch mal näheres.Icl. der Randbedingungen.
__________________
Gruss Andi

"Es geht im Leben nicht um Blutsbrüderschaft mit jedem, der einem über den Weg läuft. Es geht um Ehrlichkeit. Und darum, sich mit so wenig Arschlöchern wie möglich zu umgeben." (Claus Hämmer).
Andi#87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 20:32   #6
tompanst
Benutzer
 
Benutzerbild von tompanst
 
Registriert seit: 14.03.2017
Ort: Soest
Beiträge: 70

Motorrad:
ST 1300 2014, CB 750 1976, BMW R 65 1979
Standard

Wüsste auch gern, was daran so schlecht ist. Fahre jetzt den zweiten Satz und bin zufrieden. Deutlich besser als die Erstausrüstung. Und halten auch noch länger!
tompanst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 21:03   #7
Claus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 12.03.2015
Ort: Bielefeld
Beiträge: 1.160

Motorrad:
GL 1800 Goldwing SC68
Standard

Das wurde doch alles auch schon einmal in einem anderen Thread angesprochen. Also, MEINE Erfahrungen mit dem MPR4 GT:
Am Anfang noch alles gut. Nicht so überragend, wie ich es mir nach all den Lobhudeleien vorgestellt hatte, aber gut. Exaktes Einlenken in den Kurven, gutes Beibehalten der Fahrlinie. Der Reifen ist extrem launisch, was den Reifendruck anbelangt. 3,0 vorne und hinten, alles ist gut. Minimal darunter und ich hatte ein schwammiges Gefühl.

Während ich mit dem BT23 vorher und dem T30 EVO nachher lediglich den Druck kontrollieren mußte, benötigte der MPR4 GT jeweils etwas Nachfüllung.

Nach etwa der Hälfte der Laufleistung ändert der Reifen rapide seine Eigenschaften. Er wird kippelig beim Einlenken und beim Geradeauslaufen, Spurtreue in den Kurven wird schlechter. Bei mir war das der Zeitpunkt, als ich auf dem Rückweg aus den Dolomiten war. Beim Durchqueren vom Sauerland fing der Hinterreifen in den Kurven das schmieren an. Dieses Verhalten legte er ab dann immer öfter an den Tag, wenn er richtig warmgefahren war.

Mit ordentlich Restprofil habe ich mich dann davon verabschiedet und fahre den T30 EVO. Null Probleme bisher. Der Reifen macht einfach Spaß, ein kleiner Push am Lenker und das Moped zirkelt durch die Kurve. Auch bei ausgedehnten Regenfahrten in den Alpen hatte ich bisher immer ein sicheres Gefühl.

Aber das sind - wie bereits gesagt - lediglich MEINE Erfahrungen.
__________________
... always ride on the bright side of life ...
Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 22:02   #8
tompanst
Benutzer
 
Benutzerbild von tompanst
 
Registriert seit: 14.03.2017
Ort: Soest
Beiträge: 70

Motorrad:
ST 1300 2014, CB 750 1976, BMW R 65 1979
Standard

Kann nix davon feststellen. Tätige aber auch eine eher ruhige Fahrweise. Mit Erstausrüstung allerdings sehr empfindlich auf Rillen!
tompanst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 08:55   #9
Abe
Schalke-Fan
 
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: 74252 Massenbachhausen
Beiträge: 174

Motorrad:
STX 1300
Standard

Ich kann nur berichten dass ich mehr wie zufrieden bin.
Habe mit dem 1. Satz 11.00 km gefahren, Alpen und Dolomiten (Klausen), BAB
und Landstraße.
Mit dem 2.Satz bin ich jetzt bei 8.000 km und habe von dem von dir Geschilderten überhaupt nichts bemerkt.
Unschlagbar bei Nässe.
Ich habe bis jetzt die Bridgestone, Metzeler und die anderen MPR gefahren. Und habe somit einen Vergleich gehabt.
Luftdruck vorne 3,0 und hinten 3,2.
Bevor es in die Karpaten geht kommt wieder ein neuer Satz MPR 4 drauf.

Gruß Alfred
Abe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 09:41   #10
HANSEAT
AVIATEUR
 
Benutzerbild von HANSEAT
 
Registriert seit: 12.04.2011
Ort: Bremen
Beiträge: 820

Motorrad:
STX1300 ; AN 650 Z
Standard

.....eigentlich wollte ich ja nur einen kl. Tip geben....Reifen im Moment günstiger etc. ....
Eine nochmalige Diskussion mit Pros und Contras wollte ich nicht los treten
__________________
Mit hanseatischen Grüßen aus EDDW
BERNHARD
HANSEAT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.