Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Plauderecke > Grölecke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.05.2019, 17:38   #1
Mack_
Gaijin
 
Benutzerbild von Mack_
 
Registriert seit: 05.05.2019
Beiträge: 13
Standard Was neues

Hallo,
eigentlich nicht zum grölen, aber da es weder einen Bezug zum Motorrad hat, noch in eine Forensektion passt, noch wirklich Erinnerungswürdig ist, darum hier.

Anfang Mai habe ich mir einen Traum erfüllt und ein Leichtfahrzeug gekauft.
Der Hersteller kommt aus Frankreich und heißt Aixam.
Leichtfahrzeuge (5PS mit Leergewicht bis zu 350kg und 45km/h) sind Zulassungsfrei, mit kleinem Versicherung Kennzeichen zu fahren.
Damit geht einher, das es weder TÜV noch ASU braucht und alle Umweltzonen befahren darf, ab 15 mit Mofaführerschein dürfen sie bewegt werden. Angetrieben werden sie alle durch einen kleinen 2 Zylinder Diesel Kubota Motor, der auch in Rüttelplatten zu finden ist
Halte das für eine gute Schule für die junge Generation, um sie auf den "brutalen" Straßenverkehr vorzubereiten. Stichworte sind da Rücksicht nehmen & Umsichtig fahren lernen, was einem keine Fahrschule beibringt.

Entschieden habe ich mich dazu (bin keine 15 oder FS Anfänger), weil ich allein lebe, Motorrad lieber als Auto fahre (aber nicht im Winter oder unter 15 Grad ) und bei der Anzahl zurückgelegter KM/Anno sich zwischen 2000 und 4000km beträgt und das meist Innerorts.
Leider wurde die Produktion 2017/2018 umgestellt auf 9PS und Leer 425kg und mit diesen Daten, werden sie Zulassungspflichtig und unterliegen einer 2 jährigen TÜV und ASU Vorführung.
Was mich von einem Kauf letztes Jahr abgehalten und mich auf Trab gehalten hat.

Es gibt sie in verschieden Versionen, die einen sehen aus wie normale Autos mit viel SchnickSchnack, NaviRadio & Rückwärtskamera..............
In einem Forum habe ich dann einen D-Truck gesehen, der zudem noch zu einem Campingmobil umgebaut wurde. Klar "Tinny" aber was sollst, diagonal passt man da auch mit 1,90m Länge hinein (das ist dann die Grenze zu ungemütlich).
Ende April hab ich dann einen auf einer Verkaufplattform (mit Radio und Standheizung) gesehen, angerufen, hingefahren und Kaufvertrag gemacht. Mein Opel Astra K wurde zu einem guten Kurs in Zahlung genommen und seit dem tuckere ich übers Land.
Der Camingausbau ist so gut wie abgeschlossen, warte auf die 2teilige Matratze die das ganze kompeliert.
Wird ähnlich wie auf dem Foto mit dem gelben Bezug. Da wird der schräge Teil zum Tisch, bei mir ist der Tisch eine fest verbaute klappbare Stahlplatte, direkt hinter der Tür, darum ist das gerade in meinem Fahrzeug.
Wenns fertig ist und dieser Beitrag noch existiert lade ich noch ein vom fertigen Fahrzeuginneren Bild hoch, auch Urlaubsbilder kommen .
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg FrontK.jpg (117,4 KB, 116x aufgerufen)
Dateityp: jpg AchternK.jpg (84,9 KB, 112x aufgerufen)
Dateityp: jpg RennsportGeneK.jpg (90,8 KB, 113x aufgerufen)
Dateityp: jpg Plan.jpg (44,2 KB, 115x aufgerufen)
__________________
DlzG

Mack
Mack_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2019, 18:01   #2
Olli/Lippstadt
Moderator
 
Benutzerbild von Olli/Lippstadt
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 14.710

Motorrad:
Honda Goldwing 1800,V-Strom DL-650
Standard

Jedem Tierchen sein Pläsierchen, Meins ist das nicht. Weniger aus grundsätzlicher Abneigung, sondern wegen meines Überlebenswunsches. Solange man damit "nur" in der Stadt unterwegs ist, mag das noch hinhauen, aber da die Kutsche aus der Ferne trotz 45-km/h-Schild den Eindruck von "etwas normal Schnellem" erweckt, hätte ich Bedenken, dass ich ratzfatz zum Kickball unaufmerksamer Verkehrsteilnehmer werde. Dann lieber den billigsten Kleinwagen, aber solange es Dir gefällt und in Dein Beuteschema passt, isset ja gut.
Olli/Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 14:51   #3
atomar
Ganzjahresfahrer
 
Benutzerbild von atomar
 
Registriert seit: 28.02.2009
Ort: Fällanden, ZH, CH
Beiträge: 5.741

Motorrad:
ST1300A6 6M silber (what else)/Yamaha YP250R
Standard

"Flitzer" mit 45er- oder gar 30er-Kleber fahren bei uns zu Dutzenden herum.
Sehr beliebt bei Berg- und Voralpenbauern.

Nicht so beliebt bei den übrigen Automobilisten
__________________
Gruss aus Fällanden (near Zurich)
atomar

Kurven sind zum Befahren da
Fahr nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann

Kreidler Florett (50ccm/80kmh) / Honda CM125 C / Honda CM250 C / Honda CB750 F2 / Honda CB900 F2 bol d'or / ST1300-2 (Jg 2003) silber RIP
atomar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2019, 15:19   #4
Waldschrat
kein Troll
 
Benutzerbild von Waldschrat
 
Registriert seit: 20.07.2016
Ort: Hungen
Beiträge: 365

Motorrad:
Historie: CM 185, FT 500, 2x GPZ 900R, Husky TE 610, DR 600, LC4, R100GS, aktuell Beta Alp, Pan 1100
Standard

Nettes Womo. Viel Spaß beim gemütlichem Reisen. Wieviel Zuladung hast Du denn?
Nen Tarp als Vorzelt erweitert den Wohnraum deutlich.
Immerhin mit 4 Rädern - es gibt auch Womos auf Ape Basis. Die kippen leicht...
__________________
Bitte denkt bei diesen Temperaturen daran, kein Bier im Auto stehen zu lassen...
Es grüßt der Waldschrat
Waldschrat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2019, 15:52   #5
AchimHHamburg
MurmelRacingTeam Dolomiti
 
Benutzerbild von AchimHHamburg
 
Registriert seit: 20.07.2006
Ort: Trittau bei HH
Beiträge: 1.572

Motorrad:
R1250RT
Standard

Wenn das Ding nicht so "den-Nerv-der-Nachfolgenden-tötenden" lahmarschig wäre, fände ich es direkt witzig und vielseitig. So ist es mehr für den oberbelehrenden Entschleuniger aus einem anderen Thread geeignet.

Zitat:
Zitat von Mack_ Beitrag anzeigen
... Halte das für eine gute Schule für die junge Generation, um sie auf den "brutalen" Straßenverkehr vorzubereiten. Stichworte sind da Rücksicht nehmen & Umsichtig fahren lernen, was einem keine Fahrschule beibringt. ...
Für die "junge Generation" im Sinne von Fahranfänger ist es m.E. zu nix anderem geeignet, als sich selbst in Unfallgefahr zu bugsieren. Und woher Du die Erkenntnis nimmst, dass Fahrschulen sich nicht darum bemühen, Rücksicht und Umsicht zu vermitteln, erschließt sich mir nicht.
__________________


Ich mag mein Motorrad !
Der Pensionär fährt viel und er fährt weit - warum auch nicht, er hat die Zeit

AchimHHamburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2019, 17:39   #6
Claus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: 12.03.2015
Ort: Bielefeld
Beiträge: 1.256

Motorrad:
GL 1800 Goldwing SC68
Standard

Super finde ich, daß vorne noch Platz für einen ausgewachsenen Teddy ist!
__________________
... always ride on the bright side of life ...
Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 10:06   #7
Mack_
Gaijin
 
Benutzerbild von Mack_
 
Registriert seit: 05.05.2019
Beiträge: 13
Standard

Moin,
mal der Reihe nach.

@Olli, sicher kann das Fahrzeug einen Spielball darstellen, aber es hat einen Rückspiegel und der wird, aus alter Gewohnheit, öfter genutzt. Innerorts gebe ich keine Wanderbaustelle ab und genauso wenig auf kleinen Kreisstraßen. Ich sehe da kein Problem und wenn.............Knautschzone am Motorrad ist auch wenig vorhanden. Das Risiko von anderen falsch wahrgenommen zu werden verlagert sich nur, übersehen oder nicht wahrgenommen werden, ist bei der Silhouette, unmöglich.

@atomar, die einzigen "tempomindernde" Berge, die es hier gibt, sind Nebenstraßen die über BABs geführt sind, ansonsten findet man mich auf Straßen, wo sich Fußgänger und Radfahrer tummeln. Sollte da wer hinter mir feststecken, fahre ich sogar rechts ran und lasse mich überholen. Wer bei 1,50m Fahrzeugbreite keine Möglichkeit findet, dran vorbei zu fahren, habe kein Problem diese Unsicherheiten nicht für denjenigen zum Problem werden zu lassen.

@Waldschrat, 350kg Leer, zulässiges GG 650kg, da geht einiges. Bei mageren 5PS sind aber jedes KG weniger mehr. Darum habe ich auf einen Holzunterbau für die Liege/Schlaffläche verzichtet und etwas leichteres aus dem Sektor Getränkevertrieb gefunden.
Kunststoff Getränkekisten.
6 leere Wasserkisten bilden die Basis, leicht, stabil und ggf. leicht zu ersetzen, darauf liegt eine Schrankrückwand, die 8mm stark ist. Von Gewicht kann man bei der Schlafmöglichkeit nicht wirklich reden. Das Foto mit dem gelben Innenausbau ist ein Beispiel, habe das etwas anders gemacht. Der Tisch ist ne klappbare Stahlplatte, die flach auf dem Boden liegt, wenn etwas transportiert wird, steht senkrecht direkt hinter der Tür, wenn die Schlafmöglichkeit aufgebaut ist, die nach hinten geklappt wird um außen, hinter dem Fahrzeug, als Tisch zu dienen. Habe keine Vergleichswiegung gemacht, denke das die Platte schwerer ist, als der restliche Innenausbau. Der Vorbesitzer hat sie für seine Angeltouren angebracht.
Da Kederleisten fehlen, ist das mit dem Vorzelt kein umsetzbarer Plan. Mit den geösten Gewebeverstärkten Planen sollte was gehen, erst mal reicht ein umfunktioniertes Bambusrollo, das über die 90 Grad geöffneten Hecktüren abgerollt wird.

@Achim
Kann da nur für mich sprechen, wie andere Leichtfahrzeuge bewegen und sich damit zum Nervtöter entwickeln, ist nicht mein Bier!
Für mich ist das fahren Hobby, abseits von Hauptverkehrsstraßen. Sollte sich da trotzdem mal wer aufgehalten fühlen, wird von mir auch anstandslos vorbei gelassen.
Zu den Fahrschulen, seit wann wird da "Give 2 Get" vermittelt??
Traue einem der mit Mofa fahren angefangen hat, der seinen Führerschein immer angepasst hat und ein Fahrzeug aus dieser Stufe gefahren hat, mehr Sicherheitsbewusstsein, Umsicht, Situations- einschätzung/bewertung und mehr unfallfreie KM zu, als einem spät berufenen Quereinsteiger.

@Claus, der ist mir von meinem Enkel, erstmal leihweise, als "schweigsamer Innenraumverdichter" überlassen worden
__________________
DlzG

Mack
Mack_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 10:12   #8
Pan_Forum
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2009
Beiträge: 97
Standard

Hallo, vielleicht kannst du ja mal eine paar Fotos von deinem Innenausbau zeigen.
Pan_Forum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 18:28   #9
Mack_
Gaijin
 
Benutzerbild von Mack_
 
Registriert seit: 05.05.2019
Beiträge: 13
Standard

Mache ich wenn das Polster da ist
__________________
DlzG

Mack
Mack_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.