Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Veranstaltung > Reise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2018, 23:03   #21
Pan-Thom
Pan-Cowboy
 
Benutzerbild von Pan-Thom
 
Registriert seit: 29.10.2004
Ort: Hämelerwald
Beiträge: 1.837

Motorrad:
STX 1300 Bj 2002
Standard

Na, die sind nicht ganz eben, die Waggons sind ja in der Mitte tiefer als an den Enden. Und in der Mitte sind an den Übergängen irgendwelche Erhöhungen. Das ist eben keine Fahrt über den Supermarktparkplatz, vor allem, wenn man nahezu im liegen fährt.
Geht aber alles, ist keiner umgefallen.
Allerdings hatte mein Nachbar auf dem Waggon seine Harley in Verona erstmal nicht mehr anbekommen. Es gab irgendwie ein Problem mit der Wegfahrsperre oder Alarmanlage. Das wünscht sich dann keiner.
__________________
Eine gute Tour wünscht Thomas
Pan-Thom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2018, 16:49   #22
RIB
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von RIB
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 1.251

Motorrad:
ST1100 ABS/CBS/TCS
Standard

Musstest du die Scheibe noch irgendwie extra sichern/verzurren?
__________________
Gruß
Ralf
RIB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2018, 22:23   #23
Pan-Thom
Pan-Cowboy
 
Benutzerbild von Pan-Thom
 
Registriert seit: 29.10.2004
Ort: Hämelerwald
Beiträge: 1.837

Motorrad:
STX 1300 Bj 2002
Standard

Nö, nix. Auch sämtliche Koffer sind so drangeblieben.
__________________
Eine gute Tour wünscht Thomas
Pan-Thom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2018, 20:23   #24
RIB
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von RIB
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 1.251

Motorrad:
ST1100 ABS/CBS/TCS
Standard

Mein Erfahrungsbericht: Personal ist vom Subunternehmer und War sehr unerfahren. Wollten Bike einfach an Holmen verzurren. Bei einer BMW wollten sie die Koffergriffe nutzen. Verladung der Mopeds hat fast drei Stunden gedauert. Entsprechend spät die Abfahrt. Service im Zug durch die selben Leute. Beim Abladen haben sie dann mein Moped umgeworfen. Ist dann nach rechts gegen die Streben geknallt. MRA Scheibe komplett zerstört und aus der Verkleidung gerissen. Die ist auch kaputt. Koffer rechts Totalschaden und viele Kratzer. Gesamtschaden wahrscheinlich um 2000€. Regulierung scheint aber problemlos zu sein. Machen lassen und Rechnung schicken. Aus den Scheibenbruchstücken habe ich mir mit viel Panzertape ein Provisorium gebaut und anschließend eine 2810km Tour gemacht. Geschlafen habe ich im Zug übrigens gut.
__________________
Gruß
Ralf
RIB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2018, 12:09   #25
Waldschrat
kein Troll
 
Benutzerbild von Waldschrat
 
Registriert seit: 20.07.2016
Ort: Hungen
Beiträge: 253

Motorrad:
Historie: CM 185, FT 500, 2x GPZ 900R, Husky TE 610, DR 600, LC4, R100GS, aktuell Beta Alp, Pan 1100
Standard

Ohje. Bei ner St sind 2000.-€ ja schon fast nen Totalschaden. Ich hoffe, das Du dafür zumindest königlich geschlafen hast.
Liest sich nicht so toll. Ich denke, durch Beschwerden und durch steigende Versicherungsbeiträge wird die Firma gezwungen, Ihr Personal besser auszubilden.

Dir wünsche ich eine schnelle und unkomplizierte Regulierung.
__________________
Warme Füße und trockene Hände wünsche ich jedem.
Es grüßt der Waldschrat
Waldschrat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2018, 17:16   #26
pipsoft
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von pipsoft
 
Registriert seit: 13.09.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 341
Standard

Auf der Hinfahrt hat das Personal in unserer Gruppe an einer BMW mit den Riemen eine Bremsleitung gelockert. Da war dann erst mal in München Zwischenstopp in der Werkstatt fällig.

https://www.pixum.de/image/NEAxNzMyM...Y2Mjg1YzJi.jpg

Auf dem Rückweg hat ein anderer Kollege den Kopf nicht weit genug eingezogen und sich den Helm (ZUM GLÜCK AUF DEM KOPF!!) zerdeppert. Unbedingt den Helm tragen beim Befahren des Zuges.

Ebenso hatte ein Auto vor uns ein Problem mit dem Lenkradschloss. Es konnte auch nach Stunden nicht vom Zug bewegt werden. Also alle Motorräder wieder fest. Umrangieren und Wagon mit Wagen abkoppeln und endlich abfahren.
pipsoft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2018, 17:25   #27
Olli/Lippstadt
Moderator
 
Benutzerbild von Olli/Lippstadt
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 14.057

Motorrad:
Honda Goldwing 1800, CBF 1000 SC58
Standard

Dein Bilderlink funzt nicht.

Olli/Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2018, 17:34   #28
pipsoft
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von pipsoft
 
Registriert seit: 13.09.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 341
Standard

Zitat:
Zitat von Olli/Lippstadt Beitrag anzeigen
Dein Bilderlink funzt nicht.

Merkwürdig. Neuer Versuch: http://www.familie-poppen.de/Bremse.JPG

Zeigt aber auch nur eine BMW mit einem Fleck am Vorderrad - Bremsflüssigkeit.
pipsoft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2018, 18:45   #29
Waldschrat
kein Troll
 
Benutzerbild von Waldschrat
 
Registriert seit: 20.07.2016
Ort: Hungen
Beiträge: 253

Motorrad:
Historie: CM 185, FT 500, 2x GPZ 900R, Husky TE 610, DR 600, LC4, R100GS, aktuell Beta Alp, Pan 1100
Standard

der Link geht
__________________
Warme Füße und trockene Hände wünsche ich jedem.
Es grüßt der Waldschrat
Waldschrat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2018, 20:10   #30
Alfons#45
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2002
Beiträge: 711
Standard

Hallo zusammen,

ich habe jede Menge Fahrten mit dem ARz gemacht, in ganz Europa. Mein Windschild hat immer gehalten. Beim verzurren konnte ich in den Jahren feststellen, dass die Mitarbeiter der Bahn sich mächtig entwickelt haben und gelernt haben. Musste man die am Anfang noch anlernen oder besser gleich selber verzurren, ging es einige Jahre später erheblich besser.
Achtung, beim auffahren den Helm tragen die Wagen sind verdammmt niedrig.
Alles andere wurde hier schon gesagt.

Gruss
Alfons
Alfons#45 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.