Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > ST 1100 > ST-Zubehör

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2018, 12:33   #1
PanHead
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von PanHead
 
Registriert seit: 15.05.2015
Ort: Wartenberg (Bayern)
Beiträge: 730

Motorrad:
ST 1300 - Bj 2006
Standard GIVI Topcase Adapterplatte => Schrauben

Hallo PANer!

Ich weiß, dass beim Anbau der GIVI-Topcase-Adapterplatte längere Schrauben benötigt werden.
Aber wie lang genau müssen die sein?

Ich habe noch GIVI-Platte nebst ST1100-Adapter und würde die gerne anbieten. Allerdings weiß ich nicht mehr, ob die Schrauben, die ich dabei gelagert habe, nun die Originalen (kurzen) von der ST1100 sind, oder die Längeren, die für die Montage des Adapters benötigt werden.

In meiner Tüte sind:
2 Distanzringe
2 x M8x25 + Unterlegscheiben
4 x M8 x 30

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ST1100-ABS-TCS Teilekatalog.jpg (17,0 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße aus dem Erdinger Land.
Jan

-------------------------------------------------------------
Motorradfahren ist die geilste Art, Super-Benzin abzufackeln!
Ich weiß, wie Asphalt schmeckt...

- STOC Germany #1328 -

Geändert von PanHead (23.04.2018 um 20:56 Uhr)
PanHead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2018, 20:57   #2
PanHead
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von PanHead
 
Registriert seit: 15.05.2015
Ort: Wartenberg (Bayern)
Beiträge: 730

Motorrad:
ST 1300 - Bj 2006
Standard

Gemeint sind die Schrauben No. 28.

Leider konnte ich weder im WHB, noch in der Teileliste die korrekte Länge der Original-Schrauben finden.
__________________
Viele Grüße aus dem Erdinger Land.
Jan

-------------------------------------------------------------
Motorradfahren ist die geilste Art, Super-Benzin abzufackeln!
Ich weiß, wie Asphalt schmeckt...

- STOC Germany #1328 -
PanHead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2018, 21:08   #3
ha_motorrad
Schwarzwälder
 
Benutzerbild von ha_motorrad
 
Registriert seit: 06.03.2006
Ort: Bonndorf/Schw.
Beiträge: 1.299

Motorrad:
Yamaha TR1 (1981;229.000 km), XJ 900 (100.000 km)
Standard

Hallo Jan,
ich meine, dass diese Schrauben eine Länge von 40-42 mm haben, wobei die Gewindelöcher nach unten offen sind, so dass die Schrauben auch noch etwas länger sein dürfen. (Ich habe zuletzt an meiner jetzt verkauften Pan die Trägerplatte getauscht und hab noch eine Schraube als Muster übrig.)
__________________
Gruß
Hartmut - der aus dem Schwarzwald kommt


Suzuki GS400, Suzuki GR650, Yamaha XJ650, Yamaha TR1, Kawasaki GTR1000, Yamaha XVZ1200, Honda Deauville 650, Honda Pan European ST1100, Yamaha XJ 900 58L
ha_motorrad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2018, 21:35   #4
Löti
Dauertourist in Berlin
 
Benutzerbild von Löti
 
Registriert seit: 10.04.2008
Ort: B-Wilmersdorf
Beiträge: 3.184

Motorrad:
DL650 V-Strom-Bj. 2010
Standard

An meiner 11-er hatte ich aus 4 mm Alublech selbstgefertigte, gefräste Adapterplatte M 8 x 40 mm Edelstahl-Inbusschrauben mit flachem Kopf.

Wie Hartmut schon schreibt, sind die Gewindelöcher nach unten in`s Bürzel offen. da kommt es auf 5 mm Überlänge nicht an.
__________________
Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen.
Löti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
adapterplatte, givi, schrauben, topcase

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.