Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > STX 1300 > Special: Lenkererhöhung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2017, 23:28   #41
christoph.ruest
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von christoph.ruest
 
Registriert seit: 02.04.2017
Ort: Nähe St. Gallen
Beiträge: 129

Motorrad:
Honda ST1300
Standard

Die ganzen Daten aus der Dropbox habe ich bei mir gespeichert, genau wie auch deinen Ausweis. Die Helibar aus Holland sollte morgen ankommen. Ich wurde jedenfalls heute von der Post per Mail informiert, dass eine Auslandsendung unterwegs ist. Nur haben die am Zoll sich wahrscheinlich mal wieder verrechnet
Ich soll fast 52.- löhnen.
Nach meiner Berechnung sollten es etwa 35.- sein (8% MwSt plus die Vorzeigegebühr). Naja, ich bin mal auf die Zollabrechnung gespannt....

Und dann mal gucken, ob ich die Montage hinbekomme.
Zuerst natürlich alles schön fotografieren
Bei der Gelegenheit sollen auch gleich Einstellbare Brems- und Kupplungshebel montiert werden (meine Finger sind einfach zu kurz für den originalen Kupplungshebel und nur einen Hebel austauschen sieht doof aus, also muss ich halt beide tauschen.... ). So lohnt sich wenigstens das Schrauben und das Vorfahren bei der MFK, wenn man gleich alles in einem Aufwisch erledigen kann.

Dann Termin bei der MFK abmachen und sich überraschen lassen

Soll ich für die Terminvereinbarung gleich persönlich vorbeifahren und schon mal alle Dokumente zeigen, damit sie wissen, auf was sie sich einstellen müssen?

Gruss
Christoph
christoph.ruest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 11:12   #42
atomar
Ganzjahresfahrer
 
Benutzerbild von atomar
 
Registriert seit: 28.02.2009
Ort: Fällanden, ZH, CH
Beiträge: 5.637

Motorrad:
ST1300A6 6M silber (what else)/Yamaha YP250R
Standard

Gebühr
Wenn die Post die Verzollung selber macht, geht es einigermassen.
Wenn die es weiter geben dann wird's teuer
https://www.post.ch/de/geschaeftlich...portverzollung
__________________
Gruss aus Fällanden (near Zurich)
atomar

Kurven sind zum Befahren da
Fahr nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann

Kreidler Florett (50ccm/80kmh) / Honda CM125 C / Honda CM250 C / Honda CB750 F2 / Honda CB900 F2 bol d'or / ST1300-2 (Jg 2003) silber RIP
atomar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 13:33   #43
vigi_m
MacGyver
 
Benutzerbild von vigi_m
 
Registriert seit: 24.09.2012
Ort: Buttikon, Kt. Schwyz
Beiträge: 1.164

Motorrad:
ST 1300 A
Standard

Zitat:
Zitat von christoph.ruest Beitrag anzeigen
...Ich soll fast 52.- löhnen.
Nach meiner Berechnung sollten es etwa 35.- sein (8% MwSt plus die Vorzeigegebühr). Naja, ich bin mal auf die Zollabrechnung gespannt....
Glaube mir, das geht sogar noch höher! durfte mal CHF 75.- Gebühren abdrücken für eine CHF 150.- Software-CD.

Zitat:
Zitat von christoph.ruest Beitrag anzeigen
Bei der Gelegenheit sollen auch gleich Einstellbare Brems- und Kupplungshebel montiert werden (meine Finger sind einfach zu kurz für den originalen Kupplungshebel und nur einen Hebel austauschen sieht doof aus, also muss ich halt beide tauschen.... ). So lohnt sich wenigstens das Schrauben und das Vorfahren bei der MFK, wenn man gleich alles in einem Aufwisch erledigen kann.
Da gabs mal ein Fred... Ich glaube gelesen zu haben, dass der Kupplungsgriff der CBR passen soll und zudem noch gleich aussieht.

Zitat:
Zitat von christoph.ruest Beitrag anzeigen
Soll ich für die Terminvereinbarung gleich persönlich vorbeifahren und schon mal alle Dokumente zeigen, damit sie wissen, auf was sie sich einstellen müssen?
Das würde ich tun, denn das zeugt auch dein Interesse für einen reibungslosen Ablauf.
__________________
Ganzjahresfahrer mit Wonderwoman als Sozia

ST1300 What else..., H. Shadow 750, Y. FZ 750, H. MBX 125, P. Ciao 49.7, P. Velux 49.7, Fahrrad, 3-Rad, Kinderwagen - es ist ein steter Reifeprozess...
vigi_m ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 16:15   #44
Adi#99
Fahrender Benutzer
 
Benutzerbild von Adi#99
 
Registriert seit: 07.10.2002
Ort: Rureifel
Beiträge: 2.024

Motorrad:
Bombora SC58
Standard

Zitat:
Zitat von vigi_m Beitrag anzeigen
Da gabs mal ein Fred... Ich glaube gelesen zu haben, dass der Kupplungsgriff der CBR passen soll und zudem noch gleich aussieht.
bei meiner hatte ich den der CB1300 ABS dran, optisch gleich zum Bremshebel und einstellbar
Adi#99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 19:13   #45
christoph.ruest
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von christoph.ruest
 
Registriert seit: 02.04.2017
Ort: Nähe St. Gallen
Beiträge: 129

Motorrad:
Honda ST1300
Standard

Ich hätte nicht gedacht, dass es da von Honda selbst eine Lösung gibt

Naja, jetzt sind die Mizu-Hebel schon da...

Gruss
Christoph
christoph.ruest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2017, 18:10   #46
christoph.ruest
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von christoph.ruest
 
Registriert seit: 02.04.2017
Ort: Nähe St. Gallen
Beiträge: 129

Motorrad:
Honda ST1300
Standard

Hallo Leute, es gibt (zumindest wenige) News:

- Die Lenkererhöhung hat ihren Weg hierher schon hinter sich gebracht und liegt aktuell bei der Post zur Abholung bereit - am Montag ist es so weit

- Die Mizu-Hebel sind nicht so der Bringer für mich. Der Bremshebel passt nicht. Der Hebel ist zwar laut Datenblatt für die ST1300 vorgesehen, passt aber definitiv nicht. Die "Zange", die der Hebel bildet, um ihn am Lenker anzubringen, hat die falsche Grösse und den falschen Winkel. Das Teil ist nicht montierbar. Und der Kupplungshebel...naja...ich persönlich bin von der Qualität enttäuscht. Zumindest an meinem Motorrad eine sehr wackelige Angelegenheit. Wirkt einfach nicht gut...

Also: Die Hebel gehen zurück und ich bestelle mir den von der CB.
Ist das die richtige Art.Nr.: 53180-mej-016 ?

Gruss
Christoph

Geändert von christoph.ruest (22.04.2017 um 18:19 Uhr)
christoph.ruest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 08:32   #47
S-wiss T-om
Alter Benutzer
 
Benutzerbild von S-wiss T-om
 
Registriert seit: 01.04.2005
Ort: Grabs, Schweiz
Beiträge: 124

Motorrad:
ST 1300, 2005
Standard

@Christoph
Gestatte die Frage: warum gehts du aus Nähe St. Gallen nicht gleich zu POLO in St. Gallen?? Helibars hat Polo nicht aber sonst eine grosse Auswahl, auch an Hebeln (keine Billigware ohne Zulassung und Zertifikat aus Asien).
Du könntest so die erfahrenen Probleme vermeiden mit den Hebeln und würdest von guter Beratung, Rückgaberecht bei Nichtgefallen etc. etc. profitieren.
Ich habe meine Synto Hebel auch von Polo vor ca. 2 Jahren gekauft. Sehr gutes, deutsches Produkt mit ABE, einer der beiden Hebel musste aber auch getauscht werden weil nicht passend. (Hoffentlich ist dieser Fehler in der Synto ABE und bei Polo behoben).
Thomas

Geändert von S-wiss T-om (23.04.2017 um 08:50 Uhr) Grund: neu
S-wiss T-om ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 11:34   #48
christoph.ruest
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von christoph.ruest
 
Registriert seit: 02.04.2017
Ort: Nähe St. Gallen
Beiträge: 129

Motorrad:
Honda ST1300
Standard

Hi Thomas,

Ich bin guter Kunde bei Polo

Aber für die ST 1300 haben sie so gut wie keine Auswahl (Hashiru und GP).
Hashiru klingt für mich nicht unbedingt wie schweizer Handschmiedearbeit
Und die GP sehen sehr ähnlich aus wie die Mizu.
Die Kundenbewertungen sind hingegen eher besch....eiden
Und die Hebel von Mizu werden im Internet einmal quer über den grünen Klee gelobt.
Daher habe ich mich für die Mizu entschieden.

Bei Mizu gobt es genau so eine schweizer Bewilligung dazu. Und Rückgaberecht habe ich eine Monat (bei Polo übrigens nur 14 Tage).
Prieslich gibt es sich nicht viel.

Evtl. kannst du meine Ratio jetzt nachvollziehen?

Anyway...es geht mir ja eigentlich nur um die Kupplung.
Und wenn dort das Teil von der CB passt...
Ist zwar auch aus Asien und ohne Zertifikat.... aber anyway

Gruss
Christoph
christoph.ruest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 17:10   #49
S-wiss T-om
Alter Benutzer
 
Benutzerbild von S-wiss T-om
 
Registriert seit: 01.04.2005
Ort: Grabs, Schweiz
Beiträge: 124

Motorrad:
ST 1300, 2005
Standard

Tja, anyway, du entscheidest. Aber die hebel sind sicherheits relevant. Da sollte der preis doch nicht allein entscheidend sein.
Warum wurden dir die hebel von synto bei polo nicht angeboten? Mir rätselhaft.
Wünsche trotzdem gutes gelingen und gute fahrt.
Thomas
S-wiss T-om ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 20:26   #50
christoph.ruest
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von christoph.ruest
 
Registriert seit: 02.04.2017
Ort: Nähe St. Gallen
Beiträge: 129

Motorrad:
Honda ST1300
Standard

Ui Thomas....jetzt hast du mich aber ganz, ganz böse nicht verstanden!

Du hast gefragt, warum ich nicht zu Polo gehe und argumentiert, dass Polo "keine Billigware ohne Zulassung und Zertifikat aus Asien" hat.
Meine Antwort darauf war, dass es bei Polo Hashiru und GP gibt. Hashiru klingt für mich (entgegen deiner Aussage) doch sehr asiatisch. Und die Kundenbewertungen zu den Hebeln von GP sind nicht sehr löblich (um es mal sehr nett auszudrücken). Die Hebel von Mizu, die ich bestellt hatte, haben eine Zulassung inkl. Zertifikat für die Schweiz. Und sie sind auch nicht billiger als die Hebel bei Polo. Somit gehe ich nicht davon aus, dass die Hebel bei Polo (kommen aus China, haben Zulassung und schlechte Kundenbewertung) besser sind als die von Mizu (kommen auch aus China, haben auch Zulassung und ich habe jetzt halt schlechte Erfahrung damit gemacht).

Und bei meinem letzten Satz, dass der Kupplungshebel von der CB (der ja ebenfalls passen soll) auch aus Asien und ohne Zertifikat kommt, hast du jeglichen Sarkasmus ignoriert. Der Hebel stammt von Honda selbst! Honda ist ein asiatischer Hersteller! Und Honda liefert den Kupplungshebel ohne Zertifikat. Somit handelt es sich beim original Honda Kupplungshebel um ein Produkt aus Asien ohne Zertifikat.

Ich hoffe, du hast es jetzt verstanden und kannst wieder ruhig schlafen, wenn du weisst, dass ich durchaus auf Sicherheit und Qualität achte....

Gruss
Christoph
christoph.ruest ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.