Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Plauderecke > Grölecke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2019, 17:58   #1
Jochen Weihgold
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Jochen Weihgold
 
Registriert seit: 06.06.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 241

Motorrad:
Honda Pan European ST1100
Standard Tempolimit

Hallo

https://www.heise.de/newsticker/meld...n-4308949.html

Cool...74 Sachen zu schnell und der Meinung das Tempolimit gelte nicht für Ihn - muss man erst mal bringen

Mal sehen ob so eine Argumentation auch bei einem angeblich so "dreckigen" E4 Diesel durchgeht
Jochen Weihgold ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 18:40   #2
Arnd1
Arnd
 
Registriert seit: 01.01.2019
Ort: Neunkirchen - Seelscheid
Beiträge: 31

Motorrad:
NT650V von 1998, ST1100 von 1992, Daelim S3 von2012
Standard

Naja ganz unrecht hat er nicht die meisten Elektroautos sind bei Vollgas immer noch leiserer wie die meisten Verbrenner im Stand also Müssten diese Schilder im sinne der Gleichberechtigung weg und mit Db Obergrenzen Schilder ersetzt werden aber Beamte können nicht Denken.
Arnd1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 19:04   #3
AchimHHamburg
MurmelRacingTeam Dolomiti
 
Benutzerbild von AchimHHamburg
 
Registriert seit: 20.07.2006
Ort: Trittau bei HH
Beiträge: 1.547

Motorrad:
R1250RT
Standard

Zitat:
Zitat von Arnd1 Beitrag anzeigen
... aber Beamte können nicht Denken.
Hm? Mich interessiert doch, wie Du zu dieser Erkenntnis kommst. Du bist Beamter?
__________________


Ich mag mein Motorrad !
Der Pensionär fährt viel und er fährt weit - warum auch nicht, er hat die Zeit

AchimHHamburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 19:05   #4
zrudi
Black Pearl Commander
 
Benutzerbild von zrudi
 
Registriert seit: 31.07.2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.908

Motorrad:
BMW R 1200 GS
Standard

Zitat:
Zitat von Arnd1 Beitrag anzeigen
... aber Beamte können nicht Denken.
Das ist zum Teil richtig. Ich weiß wovon ich schreibe.
Aber glaube mir - manch Nichtbeamter ist auch dämlich.
__________________
Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen.

Franz von Sales

www.xxl-biketrailer.de http://www.ferienhaus1.de
zrudi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 19:08   #5
Arnd1
Arnd
 
Registriert seit: 01.01.2019
Ort: Neunkirchen - Seelscheid
Beiträge: 31

Motorrad:
NT650V von 1998, ST1100 von 1992, Daelim S3 von2012
Standard

Ich rede nicht von dämlich denen wird das abgewöhnt das ist alles
Arnd1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 19:25   #6
AchimHHamburg
MurmelRacingTeam Dolomiti
 
Benutzerbild von AchimHHamburg
 
Registriert seit: 20.07.2006
Ort: Trittau bei HH
Beiträge: 1.547

Motorrad:
R1250RT
Standard

Ohne dass ich Beamter wäre, empfinde ich Deine Einlassung als reichlich unverschämt.
__________________


Ich mag mein Motorrad !
Der Pensionär fährt viel und er fährt weit - warum auch nicht, er hat die Zeit

AchimHHamburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 21:05   #7
Micha
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Micha
 
Registriert seit: 18.02.2012
Ort: Oer-Erkenschwick
Beiträge: 1.602

Motorrad:
ST 1300 Bj. 2008
Standard

Tempolimit bleibt Tempolimit.
ich kann bei Lärmschutz auch nicht den Motor ausmachen und die Karre mit 160 den Berg runterrollen lassen.

Warum eigentlich nicht?
__________________
Grüße ausm Ruhrpott

Micha

wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller
Micha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 23:49   #8
Achim Grabbe
4V4EVAR (Scherz)
 
Benutzerbild von Achim Grabbe
 
Registriert seit: 09.07.2017
Ort: Hessisch Oldendorf
Beiträge: 141

Motorrad:
CBX, CBX550F, ST1100
Standard

Zitat:
Zitat von Arnd1 Beitrag anzeigen
Ich rede nicht von dämlich denen wird das abgewöhnt das ist alles
das stimmt so nicht und ist übergriffig im übrigen würden sich deine texte leichter lesen wenn es interpunktion hätte aber das ist möglicherweise zuviel verlangt daher daumenrunter
Achim (Bundesbeamter und durchaus in der Lage seiend, zu schreiben und zu denken, außerdem den Komparativ kennend)
Achim Grabbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 00:22   #9
zrudi
Black Pearl Commander
 
Benutzerbild von zrudi
 
Registriert seit: 31.07.2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.908

Motorrad:
BMW R 1200 GS
Standard

Zitat:
Zitat von Arnd1 Beitrag anzeigen
Ich rede nicht von dämlich denen wird das abgewöhnt das ist alles
Da soll es spezielle Schulungen geben.
__________________
Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen.

Franz von Sales

www.xxl-biketrailer.de http://www.ferienhaus1.de
zrudi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 00:25   #10
vETNH
Stromer
 
Benutzerbild von vETNH
 
Registriert seit: 29.02.2012
Beiträge: 466

Motorrad:
Suzuki v-Strom DL1000
Standard

Die Argumentation des Gerichtes war ja eine andere (eben, dass E-Autos auch durch ihr Abrollgeräusche noch hinreichend Lärm machen), aber ich sehe auch noch einen anderen Grund: Wie soll das auf Dauer gutgehen, wenn alle ím Rahmen des Tempolimits fahren und ich metzel mit meinem Stromer mit 170 oder 200 zwischen diesen (relativ) langsam fahrenden Autos durch, deren Fahrer damit nicht rechnen. Weil das ja mein (vermeintliches) Recht ist. Das muss in die Hose gehen.

Neenee, alles gut so mit diesem Urteil.

Sage ich als E-Fahrer, der denn kein Problem damit hat, keine Sonderrechte für sich in Anspruch nehmen zu dürfen. Leute gibt's....
__________________
vETNH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.