Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > ST 1100 > ST-Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2019, 18:25   #21
Arnd1
Arnd
 
Registriert seit: 01.01.2019
Ort: Neunkirchen - Seelscheid
Beiträge: 37

Motorrad:
NT650V von 1998, ST1100 von 1992, Daelim S3 von2012
Standard

Also ich rechne mit ca 500€ für den Zahnriemen aber er soll denn auch gleich ne Große Inspektion machen wenn er sie schon auseinander nimmt den volles Programm.
Ich weiß ja nicht in wie weit da Wartungs Stau ist hab sie ja grad gekauft.
Allerdings fährt sie recht Träge kann aber an den Reifen liegen , mal sehen was da los ist
Arnd1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2019, 03:33   #22
diecker
Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Essen
Beiträge: 36

Motorrad:
Pan European ST 1100 1990 SC 26
Standard

Guten Morgen, da sind schon Erfarungen drin. Toll danke.
Aber die Rollen müssen beide getauscht werden oder nur eine. Wen dann welche ? Sahen die Rollen auch noch so gut aus wie der Riemen oder doch eher zerschlissen.
Kann man die einfach aus dem Netzt bestellen ?
diecker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2019, 03:40   #23
diecker
Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Essen
Beiträge: 36

Motorrad:
Pan European ST 1100 1990 SC 26
Standard

An die 500 € das wird mehr sein, so wie der Hondahändler mir schon Nur die Teile für 390 € verkaufen will.
diecker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2019, 08:33   #24
Sangalaki
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sangalaki
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: Bobenheim-Roxheim
Beiträge: 722

Motorrad:
ST1100(G) ABS/CBS TCS, XBR und ne Bol d'or
Standard

Ich habe die Rollen bei beiden Pan's drin gelassen,

die aktuelle hat erst 70000 km die sollten vom stehen nicht wirklich altern
Sangalaki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2019, 14:59   #25
diecker
Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Essen
Beiträge: 36

Motorrad:
Pan European ST 1100 1990 SC 26
Standard

Ja, aber meine hat schon über 104000 runter und ich weiß leider nicht was der Vorgänger alles machen lassen hatte ?
diecker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2019, 17:56   #26
Arnd1
Arnd
 
Registriert seit: 01.01.2019
Ort: Neunkirchen - Seelscheid
Beiträge: 37

Motorrad:
NT650V von 1998, ST1100 von 1992, Daelim S3 von2012
Standard

Der Honda Händler hier geht nicht,ist zwar gut aber da müßte ich dann nen Rosa Roller fahren
Arnd1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2019, 09:22   #27
RETNÜG
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2006
Beiträge: 267
Standard

Ich würde beim wechseln des Zahnriemens die Laufrollen und Wasserpumpe händisch auf Laufruhe überprüfen sollten sich dabei Rauigkeiten feststellen lassen austauschen ansonsten würde ich sie nicht wechseln. Ich habe meine Rollen bei 250 Tkm getauscht aber nur weil ich sowieso einen Satz Neue Rollen hatte. Beim wechseln des Zahnriemens die Feder der Spannrolle erneuern. Und um sich den Wechsel des Zahnriemens zu vereinfachen Deckel im Bereich unterhalb der Kurbelwellenschraube mit einem Dremel etwas den Kunststoff anschrägen, um etwas mehr Platz für den Schraubenkopf zu bekommen, so dass sich der Deckel nach oben vorne herausnehmen lässt. Erspart das Entfernen des Kupplungsdeckel.
RETNÜG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.