Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Plauderecke > Kreuz und Quer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2018, 23:35   #21
heytec
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von heytec
 
Registriert seit: 20.02.2014
Ort: Niederrhein
Beiträge: 465

Motorrad:
Aktuell: ST1300A6 ,BMW R65 G/S, BMW R60/7, BMW R65 in Daytona Orange,BMW R45,KTM Pony Deluxe1.
Standard

Nach drei eigenen Harleys , eine war 20 Jahre in meinem Besitz mit kompletter Zelegung und wieder Zusammenbau inkl. Motor habe ich nun mal meine eigene Meinung zur heutigen Harley Szene. Die Achtziger und Neunziger Jahre kommen nicht mehr wieder. Da haben wir von Kellema... Blinkern ect geträumt.Da musste alles selbst gedengelt werden. Schön wars!!!
Heute brauchst Du nur den Katalog aufschlagen und lässt es zusammen bauen von den Experten. Das ist nix mehr für mich.
Aber jedem das seine.
__________________
Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch.

Johann Wolfgang von Goethe
heytec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2018, 08:21   #22
Jochen Weihgold
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Jochen Weihgold
 
Registriert seit: 06.06.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 229

Motorrad:
Honda Pan European ST1100
Standard

Hallo heytec,

Zitat:
Zitat von heytec Beitrag anzeigen
Heute brauchst Du nur den Katalog aufschlagen und lässt es zusammen bauen von den Experten. Das ist nix mehr für mich.
Ist das wirklich so schlimm ? Immerhin hast du ja auch Vorteile davon, die Passgenauigkeit ist hoch, wenn du ein bischen schaust ist ein ABE drauf, (Und ja auch Harleys verunfallen und vielleicht schaut ja auch mal ein Gutachter genauer hin), es gibt vielen Leuten Arbeit (Idee - Entwicklung - Konstruktion - Herstellung und letzlich auch deinem Mechaniker, selbst irgendeinem LKW-Fahrer).

Ich denke auch das die Zeit des "Selberschraubens" nähert sich so langsam (auch im Hinblick auf die Technik) Grenzen. Ohne passende Ausbildung ist spätestens wenn die Elektronik zickt Ende Gelände. Und da geht oft nur noch austauschen...Katalog und so

Zitat:
Aber jedem das seine.
Immer. Aber mir das meiste
Jochen Weihgold ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2018, 09:51   #23
Olli/Lippstadt
Moderator
 
Benutzerbild von Olli/Lippstadt
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 14.397

Motorrad:
Honda Goldwing 1800,V-Strom DL-650
Standard

Zitat:
Zitat von Jochen Weihgold Beitrag anzeigen

nachdem Autos mit +1600 PS gebaut werden das nächste Ding das die Menschheit nicht wirklich braucht...und manchmal denke ich mir das Ende ist nahe wenn man so zu spinnen anfängt
Du eierst aber ganz schon hin und her.

Zitat:
Zitat von Jochen Weihgold Beitrag anzeigen
Hallo heytec,

Ist das wirklich so schlimm ? Immerhin hast du ja auch Vorteile davon, die Passgenauigkeit ist hoch, wenn du ein bischen schaust ist ein ABE drauf, (Und ja auch Harleys verunfallen und vielleicht schaut ja auch mal ein Gutachter genauer hin), es gibt vielen Leuten Arbeit (Idee - Entwicklung - Konstruktion - Herstellung und letzlich auch deinem Mechaniker, selbst irgendeinem LKW-Fahrer).

Ich denke auch das die Zeit des "Selberschraubens" nähert sich so langsam (auch im Hinblick auf die Technik) Grenzen. Ohne passende Ausbildung ist spätestens wenn die Elektronik zickt Ende Gelände. Und da geht oft nur noch austauschen...Katalog und so



Immer. Aber mir das meiste
Olli/Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2018, 12:50   #24
RobertVF
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von RobertVF
 
Registriert seit: 12.07.2007
Ort: 68623 Lampertheim-Hüttenfeld
Beiträge: 752

Motorrad:
SC26 TCS/ABS, RC43
Standard

Bei allem sollte man einfach mal den Zweck hinterfragen.
Ich fahre (u.a.) eine Pan, weil sie für mich genau das hergibt, was ich brauche, ein zuverlässiges Teil, was mich täglich zügig von A nach B bringt.
Der Scheich bestellt sich sein Teil zum Protzen, aber in seinem Kulturkreis zeigt man halt mit Rennpferden, Autos etc., was man hat, ist in den Emiraten ganz normal.
Auch bei uns in Deutschland gibt es Protzer, nur der typische Pan-Fahrer dürfte da nicht dazu gehören

Grüße, Robert
__________________
Sonntags Magna, Werktags Pan, Hauptsache V4
RobertVF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2018, 22:25   #25
heytec
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von heytec
 
Registriert seit: 20.02.2014
Ort: Niederrhein
Beiträge: 465

Motorrad:
Aktuell: ST1300A6 ,BMW R65 G/S, BMW R60/7, BMW R65 in Daytona Orange,BMW R45,KTM Pony Deluxe1.
Standard

Zitat:
Zitat von RobertVF Beitrag anzeigen
Bei allem sollte man einfach mal den Zweck hinterfragen.
Ich fahre (u.a.) eine Pan, weil sie für mich genau das hergibt, was ich brauche, ein zuverlässiges Teil, was mich täglich zügig von A nach B bringt.
Der Scheich bestellt sich sein Teil zum Protzen, aber in seinem Kulturkreis zeigt man halt mit Rennpferden, Autos etc., was man hat, ist in den Emiraten ganz normal.
Auch bei uns in Deutschland gibt es Protzer, nur der typische Pan-Fahrer dürfte da nicht dazu gehören

Grüße, Robert
Bin ich völlig bei Deiner Meinung Robert.
Ich habe meine erste Harley mit 20 gefahren und war eine totale Ausnahmeerscheinung. Mittlerweile fühle ich mich mit meiner Pan wieder genauso.
Früher lautes Moped und ohne Tüv Eintragungen.
Heute leises Moped und alles legal.
Und immer fanden die anderen Biker ich wäre anders
Aber ich glaube sie hatten Recht.

P.S : Und ich finde es gut und fühle mich immer noch als Individualist
__________________
Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch.

Johann Wolfgang von Goethe
heytec ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.