Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Plauderecke > Mitglieder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2016, 14:45   #11
Olli/Lippstadt
Moderator
 
Benutzerbild von Olli/Lippstadt
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 14.934

Motorrad:
Honda Goldwing 1800,V-Strom DL-650
Standard

Das stimmt. Ich habe hier auch noch jede Menge STX 1300-Teile rumliegen, da muss ich im Winter mal Bestandsaufnahme zum Verkauf angehen. Die V-Strom, ob 1000er oder 650er, ist ein rundum-Sorglos-Paket und hat entsprechend gut im MOTORRAD-50.000-Km-Dauertest abgeschnitten. Und den Alpenmasters hat sie auch mal gewonnen, sogar den Dauertestsieger BMW GS abgehängt .
Olli/Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2016, 15:58   #12
Kutscher
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Kutscher
 
Registriert seit: 15.12.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 161

Motorrad:
Honda ST 1100 Pan European Rot ABS CBS TCS Bj. 2000. >100' KM
Standard

Glückwunsch! Der Motor macht süchtig. Geht wie ein Schnitzel. Den gleichen hatte ich in der Navigator. Die war übrigens auch mit Scotoiler, die Kette hat immer schön geglänzt und 30' hält die so locker.
__________________
Unterwegs im Auftrag des Herrn

Puch Mofa, Kreidler Florett, Honda CB 750 Four K7, Honda Bol d'Or 900, Suzuki GSX 1100 G, Yamaha RD 350 LC, Honda XL 185,
Suzuki GSX 750 F, Cagiva Navigator
Kutscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2016, 16:26   #13
Olli/Lippstadt
Moderator
 
Benutzerbild von Olli/Lippstadt
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 14.934

Motorrad:
Honda Goldwing 1800,V-Strom DL-650
Standard

50tkm machste locker mit Öler.
Olli/Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2016, 19:31   #14
vETNH
Stromer
 
Benutzerbild von vETNH
 
Registriert seit: 29.02.2012
Beiträge: 485

Motorrad:
Suzuki v-Strom DL1000
Standard

Tatsächlich erstaunlich, wie viele Pan-Freaks sich hier als v-Strom-Freunde zeigen.

@Olli
Ich habe mich natürlich im Vorfeld ein bisschen zur v-Strom eingelesen und dabei natürlich auch nach Schwachpunkten geschaut. Daher wusste ich um die Problematik Kupplungskorb. Im v-Strom-Forum hatte ich auch gelesen, dass jemand ("John" aka "sharealike") in England so quasi der "godfather of clutch basket" ist und diese so modifiziert, dass die dauerhaltbar werden. Über das Thema und vor allem auch, was diese Mosifikation beinhaltet, gibt es ja einige Abhandlungen und bei Youtube findet man mehrere Videos, in denen dieser "John" bzw. "sharealike1" (Youtube-Name) die Ursachen für diese Effekte anschaulich beschreibt und auch ausführlich zeigt, wie seine Modifikationen aussehen.

Ich wusste also um die Problematik und hatte (ernsthaft!!!!) vor, den KK (auch wennn er noch keine Probleme macht) im Winter auszubauen und zur Modifikation einzuschicken (wobei es mittlerweile auch eine Firma in Deutschland gibt, die diesen Job übernimmt). Hätte bedeutet: rund 400 Euro abdrücken und 2 Nachmittage Arbeit für Aus- und Wiedereinbau. Aber dannn wäre das Thema eben auch langfristig durch gewesen. Warten, bis der KK zickt, und dann einen neuen von Suzuki höchstselbst zu beziehen wäre wohl die schlechtere Lösung, denn wirklich verbessert hat Suzuki diesen Korb mittlerweile wohl nicht und liefert weiterhin die schwächelnden Dinger aus.

Aber auch diese Nummer hat die Maschine bereits hinter sich. Der Vorbesitzer hat das bereits im vorletzten Winter machen lassen, wie sich bei der Besichtigung rausstellte. Wie er sagte, was das auch nur vorbeugend und ohne konkrete Probleme gehabt zu haben.

Die Koffer sind übrigens von Givi. Ich habe diese Form bisher nirgendwo gefunden. Nicht mal auf deer Givi-Webseite selbst. Dennoch: Es sind richtige Givi-Logos drauf. Die Koffer sind tatsächlich klasse zu handhaben und gut verarbeitet. Sie bauen an der Mopete allerdings mächtig breit.
Da hätte es um ein Haar gleich nach der Überführungsfahrt den Super-Gau gegeben: Von der GW war ch es gewohnt, die mit den Spiegeln (breiteste Stelle) durch den Hofeineingang zirkeln zu müssen (GW: 110 cm / Eingang: 113 cm). Also ich mit der Susi ankam, war die ja nun erheblich schmaler und so wollte ich eigentlich recht sportlich durch dieses vermeintliche "Scheunentor" durchbrettern. Im allerallerallerletzten Moment fiel mir ein....."da war doch was, da war doch was.....!" Gerade noch rechtzeitig bin ich zum stehen gekommen. Das Vorderrad war schon durch.
Fakt ist: Mit diesen Koffern ist die Susi über 1,20 m breit. Das hätte mit Sicherheit richtig gescheppert.
Das Ganze baut schon deshalb so breit, weil die hochgezogenen Auspufftöpfe Distanz schaffen. Ich denke, hier wird das deutlich:

vETNH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2016, 20:36   #15
Löti
Dauertourist in Berlin
 
Benutzerbild von Löti
 
Registriert seit: 10.04.2008
Ort: B-Wilmersdorf
Beiträge: 3.288

Motorrad:
DL650 V-Strom-Bj. 2010
Standard

Zitat:
Zitat von vETNH Beitrag anzeigen
Sie bauen an der Mopete allerdings mächtig breit.
Da hätte es um ein Haar gleich nach der Überführungsfahrt den Super-Gau gegeben
Das kann man wohl sagen. Genaues Maß habe ich nicht mehr im Kopf, aber ~ 30 cm breiter als die Koffer der 11-er.
Mir ist es bei der Durchfahrt unseres Hoftores passiert. Gottseidank schon im Bereich des abgerundeten Deckels, so dass es nur einen kleinen Seitenschieber gab.
Meine Seitenkoffer sind GIVI Keyless 41 (Tiefe = 28 cm) und Topcase V46
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0814.JPG (163,1 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bilder K-Tour 2014 053.jpg (197,2 KB, 44x aufgerufen)
__________________
Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen.

Jean Paul (1763-1825)
Löti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2016, 09:20   #16
couvrex
Pan-Rider
 
Benutzerbild von couvrex
 
Registriert seit: 20.04.2011
Ort: Rheinau
Beiträge: 822

Motorrad:
STX1300 Bj 2004
Standard

Genau die Geschichte mit den Koffern, ist meines Erachtens bei der Pan am besten gelöst. Diese ausladenden Kofferkonstruktionen find ich absolut häßlich und die Gefahr ist eben groß, damit irgendwo hängen zu bleiben. Die einzige Reiseenduro, bei der das einigermaßen gut gelöst ist, wäre die Caponord 1200.
Da sind die Koffer schön eng am Fahrzeug, und durch die tiefliegende Auspuffanlage auch symetrisch.
couvrex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2016, 09:33   #17
Jon Doe
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Jon Doe
 
Registriert seit: 09.10.2016
Beiträge: 309
Standard

Zitat:
Zitat von couvrex Beitrag anzeigen
...Die einzige Reiseenduro, bei der das einigermaßen gut gelöst ist...
Honda Pacific Coast .... ist aber nicht wirklich "Enduro"



.
__________________
.
Ich fahre ... also lebe ich !?
-------------------------------------------
ST 1100 | BJ 1996 | Rot
XV 1100 | BJ 1994 | Chrom

Meine Moped-Videos bei YouTube...

..... und hier mal was völlig anderes
Jon Doe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2016, 12:42   #18
HANSEAT
AVIATEUR
 
Benutzerbild von HANSEAT
 
Registriert seit: 12.04.2011
Ort: Bremen
Beiträge: 873

Motorrad:
STX1300 ; SW-T 600
Standard

Zitat:
Zitat von Jon Doe Beitrag anzeigen
Honda Pacific Coast .... ist aber nicht wirklich......



.

.......und ist auch nicht wirklich in Europa erhältlich.....
__________________
Mit hanseatischen Grüßen aus EDDW
BERNHARD
HANSEAT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2016, 12:49   #19
AchimHHamburg
MurmelRacingTeam Dolomiti
 
Benutzerbild von AchimHHamburg
 
Registriert seit: 20.07.2006
Ort: Trittau bei HH
Beiträge: 1.601

Motorrad:
R1250RT
Standard

Zitat:
Zitat von couvrex Beitrag anzeigen
... Die einzige Reiseenduro, bei der das einigermaßen gut gelöst ist, wäre die Caponord 1200.
Wie kommt Ihr da jetzt auf "Honda Pacific Coast"

Gruß
Achim
__________________


Ich mag mein Motorrad !
Der Pensionär fährt viel und er fährt weit - warum auch nicht, er hat die Zeit

AchimHHamburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2016, 13:28   #20
Jon Doe
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Jon Doe
 
Registriert seit: 09.10.2016
Beiträge: 309
Standard

Zitat:
Zitat von AchimHHamburg Beitrag anzeigen
Wie kommt Ihr da jetzt auf "Honda Pacific Coast" ...
Reisemaschine mit genialem Koffersystem ...

Hier in D-Land gibt es recht viele - hätte beinahe eine gekauft - nur war mir der 800 cm³ Motor zu "klein" ...

:-)
__________________
.
Ich fahre ... also lebe ich !?
-------------------------------------------
ST 1100 | BJ 1996 | Rot
XV 1100 | BJ 1994 | Chrom

Meine Moped-Videos bei YouTube...

..... und hier mal was völlig anderes
Jon Doe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.