Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Plauderecke > Kreuz und Quer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2019, 09:44   #21
erich6856
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von erich6856
 
Registriert seit: 25.06.2005
Ort: Niederkirchen bei Deidesheim
Beiträge: 1.196

Motorrad:
GL 1500 Bauj. 1989 ST1100 ABS/CBS/TCS Bj.2000
Standard

Bei mir in der Nähe in Hochspeyer haben sie als Alternative zur Sperrung Schilder aufgestellt, wenn das nicht fruchtet kommt bestimmt eine Sperrung. Ich kann die Anwohner verstehen. Oben auf Johanniskreuz sieht man dann manche Deppen wenn sie dann ihr können zeigen wollen und ihre rechte Hand nicht mehr unter Kontrolle haben.
Ich stimme Claus Meinung auch zu, die Motorräder müssen nicht laut sein. Mann kann auch mit einem leisen Motorrad Spaß haben. Und das Elmsteiner Tal ist bei uns schon etliche Jahre gesperrt, das wird vermutlich auch so bleiben, da hilft auch keine Demo, die es jedes Jahr dort gibt.
__________________
wer später bremst, ist länger schnell

Gruss Erich #1087


http://www.go2mfn.de/
http://www.stoc-saar-pfalz.net/
erich6856 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2019, 11:02   #22
hondapan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von hondapan
 
Registriert seit: 09.04.2007
Ort: Zirndorf
Beiträge: 1.093

Motorrad:
STX 1300 Bj.2004
Standard

Zitat:
Zitat von Claus Beitrag anzeigen
Vielleicht wird es besser, wenn man diese lauten, rücksichtslosen Volltrottel bei jeder Gelegenheit, an jedem Bikertreff, vor jeder Eisdiele auf die Idiotie ihres Verhaltens aufmerksam macht.

Die bessere Lösung wäre ein drastisches Reduzieren der erlaubten Lautstärke per Gesetz. Umgehend, EU-weit und auch für Bestandsfahrzeuge.
Man hat dieses Vorgehen/Verhalten, Jahre lange gepflegt und geduldet.
Von Seitens der Polizei. Gründe gibt es genug..........Olli hats ja schon mal geschrieben.
Von Seitens der Eintragenden Zunft. Und Gefälligkeits Gutachten.
Dann wird ja vielfach an den eh schon lauteren ABE Auspuffanlagen noch rum manipuliert.
Hab letztens einen, wahrscheinlich älteren Bericht gesehen (Youtube).
Harleyfahrer wird kontrolliert. Moppet ist zu laut. Eingetragen sind 99db. Ist das schon ne Frechheit.
Die Polizei gibt 5db Toleranz.............wie 5db Toleranz, gehts noch ........ Toleranz. Gemessen wurden 103db. Polizei sagt - Alles ok.

Ich finde es immer einwenig verlogen, etwas über langen Zeitraum, sich was entwickeln und entstehen zu lassen, was mit solche lauten Tütten danke ABE und Gefälligkeits Gutachten möglich ist. Die Hersteller bedienen dann auch noch die Käufer mit Klappenauspuff. Weils ja gesetzlich möglich ist.
Und urplötzlich kommt man auf die Idee. Dass das alles nicht mehr geht und zu Laut ist. Und das zurückregulieren zu lange dauert. Ist es einfacher.......ihr dürft hier ALLE nicht mehr durchfahren.
__________________
Gruß Wolfi
hondapan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2019, 12:44   #23
Matthias#52
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Matthias#52
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Löwenstadt
Beiträge: 363

Motorrad:
ST1300...
Standard

Thema Streckensperrungen:
Ich bin dafür
Andere Maßnahmen fruchten leider nicht.
Unsere Ordnungshüter müssen sich leider (immer dezimierter was die Personaldecke angeht) mit vielen anderen Dingen „rumschlagen“.
Wer soll also die ganzen Irren kontrollieren, denen wir das zu „verdanken“ haben?
Eines ist doch klar:
Wer sich nicht an Gesetze und Verordnungen hält muss dafür gerade stehen.
Andere leider mit - so ist das im Leben.
Bei uns im Lande sind die Strafen immernoch deutlich zu harmlos..... und preisgünstig.
__________________
Gruß aus der Löwenstadt
Matthias #52



tourenfahrer-co.jimdo.com
Matthias#52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2019, 13:24   #24
Olli/Lippstadt
Moderator
 
Benutzerbild von Olli/Lippstadt
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 14.869

Motorrad:
Honda Goldwing 1800,V-Strom DL-650
Standard

Solange wir keine schweizer Verhältnisse bekommen, pflichte ich Dir bei. Dort ist mir die Verhältnismässigkeit zu Ursache und Rechtsfolgen doch etwas zu extrem.
Olli/Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2019, 13:40   #25
garados
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von garados
 
Registriert seit: 05.06.2012
Ort: Im Hohen Fläming
Beiträge: 959

Motorrad:
Africa Twin Adventure Sports
Standard

Zitat:
Zitat von Jochen Weihgold Beitrag anzeigen
Das geht garnicht, das wäre ja purer Sozialismus !
Was hat das damit zu tun? Einfach mal wieder einen Spruch ablassen? Ich glaub nicht, das die EU ( für uns das damalige NSW ) sich damals hätte was aus dem RGW hätte vorschreiben lassen.
Oder möchtest du damit andeuten, das wir gar keine Lautstärkebegrenzung mehr haben?
Oder führen wir Benzin, verbleit, ohne Kat im Mischungsverhältnis 1:25 wieder ein und stellen alle Motorräder auf 2-Takt um?

Ich versteh den Spruch nicht. Sorry. Aber manches geht mir heutzutage echt auf den Senkel. Und nein, ich möchte definitiv nicht wieder damals leben. Aber meine Vergangenheit kann nicht für jede Begründung heutzutage herhalten.

Gruß
Mario
__________________
Erfahrung der letzten Jahre:
Fahre mehr als gedacht, aber weniger als gewollt.
garados ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2019, 14:18   #26
Olli/Lippstadt
Moderator
 
Benutzerbild von Olli/Lippstadt
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 14.869

Motorrad:
Honda Goldwing 1800,V-Strom DL-650
Standard

@Mario,

also man ist ja nicht oft auf seiner gedanklichen Auslegung einer Sache, aber in diesem von Dir zitierten Beitrag hat er ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das Statement nicht Ernst nehmen sei, Ironie und Sarkasmus enthalte.
Olli/Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2019, 14:21   #27
hondapan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von hondapan
 
Registriert seit: 09.04.2007
Ort: Zirndorf
Beiträge: 1.093

Motorrad:
STX 1300 Bj.2004
Standard

wegen schweizerische Verhälnisse..............

Olli...........Eigentlich haste Recht..................
Aber wierderrum muß etwas passieren.
Das klein für klein hinterherregulieren, geht einen auf den Keks und man braucht 1 Jahrzehnt. Um hier mal was "spürbares" auf den Weg zu bringen.

1 x Telefonieren beim Autofahren = 100.-€ und 1 Punkt
Bei Manipulation, Zu lauter Auspuffanlage = 90.-€ 0,00 Punkte
Und hatte man den dbKiller ausgebaut, darf man bei der Kontrolle wieder einbauen und weiterfahren. Absolut lächerlich.
__________________
Gruß Wolfi
hondapan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2019, 23:06   #28
Achim Grabbe
4V4EVAR (Scherz)
 
Benutzerbild von Achim Grabbe
 
Registriert seit: 09.07.2017
Ort: Hessisch Oldendorf
Beiträge: 167

Motorrad:
CBX, CBX550F, ST1100
Standard

Ich habe letztens zur verblüfften Kenntnis nehmen müssen, dass eine vormals für ca. 2 Jahre gesperrte Strecke nun wieder frei für Kräder ist. Bis letzten Herbst, würde ich schwören, stand dort ein Schild "Einfahrt für Krafträder verboten", nun ist das Schild weg und ich habe sogleich die Gelegenheit genutzt. Ist alles wie vordem , aber was mag die Aufhebung bewirkt haben?

Nur mal so nebenbei, passt zum Thema, denke ich.
Achim
Achim Grabbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2019, 02:00   #29
MES
Karpatenreiter
 
Registriert seit: 14.04.2008
Ort: bei Schwäbisch Gmünd
Beiträge: 3.411

Motorrad:
STX 1300 BJ 2002
Standard

Wehret den Anfängen. Weil der Staat zu wenige "Kontrollmöglichkeiten" hat werden zuerst Straßen gesperrt. Die Mülleimer entlang der B29 sind schon seit Jahren weg. Nun wird das Internet zensiert.. Mit gleicher Begründung wird die Pressefreiheit und die Redefreieit eingeschränkt. Dann folgen Versammlungen,. Das Ausgehverbot tritt in Kraft. Die Grenzen werden wieder gesperrt... Alles schon zumindest ansatzweise Realität.
__________________
LG

Ernst
http://bfz-schuster.de
ERP-Erfolg.de
MES ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2019, 06:56   #30
Pipus
Hartz IV GoldWing Fahrer
 
Benutzerbild von Pipus
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Gelsenkirchen Nord
Beiträge: 8.741

Motorrad:
ST 1100 AY blau
Standard

... die Braunen haben Zulauf wie 1933 und die Flugbereitschaft der Regierung denkt über einen Wechsel auf Ju52 oder eine andere Zuverlässigkeit nach.

Und wenn das so weitergeht wird auch noch Sex vor der Ehe wieder verboten. Ich könnte heulen.
__________________
Gruß, Hannes

(Fettdruck und unterstrichen - ist ein Link drunter)



Der Weg sei das Ziel;
Das Ziel ist im Weg;
Weg mit dem Ziel!
Pipus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.