Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Sonstiges > Allgemeines Zubehör

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.11.2016, 11:04   #11
Oberpfälzer
Bayerwaldtreiber
 
Benutzerbild von Oberpfälzer
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Fensterbach
Beiträge: 672

Motorrad:
Africa Twin: CRF 1000 DCT - RD07
Standard

Zitat:
Zitat von stlocke Beitrag anzeigen
Aerodynamisch
Aber bei 1800 mm Standhöhe wird Löti sich wenigstens nicht den Kopf stoßen.
Hallo, sehe ich genauso.
Was soll der Verbau bringen?
Spritfressen und ist sicherlich Seitenwindempfindlich.

Ne da iss mir meine Hängerkonstruktion die Bernie auch kennt tausendmal lieber!
Zumal mein Hänger ein warer Tausendsassa mit unter 3 Mille als Komplettpaket ist!
Absolut am coolsten is Bernis Hänger, den finde ich als reinen Mopedtransporter einfach suuupercool.*****
Kam für mich nicht in Frage da ich andere Anforderungen an einen Hänger habe.

Grüße Giovanni
__________________

Geändert von Oberpfälzer (01.11.2016 um 11:08 Uhr)
Oberpfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 14:41   #12
anomai
Hardcore Panfahrer
 
Benutzerbild von anomai
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: in der Schweiz
Beiträge: 4.376

Motorrad:
PAN ST1100AY - #3 2000er, blau, ABS_CBS_TCS - aktuell: 134´290 km
Standard

Giovanni, das sähe ich nicht so eng Ein Wohnwagen hinter dem PKW hat
auch seine Grösse und in einem geschlossenem Anhänger wäre das Mopped
wettergeschützt. Aber Du sagst es, jeder hat andere Anforderungen
__________________
Gruss Herbert
CH-STOC#34
----------------
Geduld ist die Macht der Weisen und Gelassenheit ist ihre Stärke//a.m.b.e.r.
Member Of The World's Toughest Motorcycle Riders-IBA-Nr.: 43097
PAN ST1100 #1 92er PUR: 2008-2011/PAN ST1100 #2 91er PUR: 2011-2014 RIP/PAN
ST1100 #3 2000er: 20.10.14-66´084km

anomai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 17:35   #13
Oberpfälzer
Bayerwaldtreiber
 
Benutzerbild von Oberpfälzer
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Fensterbach
Beiträge: 672

Motorrad:
Africa Twin: CRF 1000 DCT - RD07
Standard

Zitat:
Zitat von anomai Beitrag anzeigen
Giovanni, das sähe ich nicht so eng Ein Wohnwagen hinter dem PKW hat
auch seine Grösse und in einem geschlossenem Anhänger wäre das Mopped
wettergeschützt. Aber Du sagst es, jeder hat andere Anforderungen
Hallo Herbert, was mich als Nutzer stören würde wäre der Umstand ein Motorrad in einen geschlosenen Hänger zu transportieren.
Okey wenns ein Moped neu in einer Kiste verpackt ist muss das so sein.

Zum Verreisen von A nach B ist das aus meiner Sicht ein Quatsch.
Man kann auf einer Tour auch in Regen fahren und da stört es niemanden ob das Moped nass wird.

Kein Problem wenn jemand meint sein Moped darf nicht nass werden muss Er halt mit geschlossenen Hänger fahren.

Die Warheit liegt immer in der persönlichen Sichtweise, drum soll das jeder so machen wie WILL!

Ciao Giovanni
__________________

Geändert von Oberpfälzer (01.11.2016 um 20:06 Uhr)
Oberpfälzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 18:29   #14
Löti
Dauertourist in Berlin
 
Benutzerbild von Löti
 
Registriert seit: 10.04.2008
Ort: B-Wilmersdorf
Beiträge: 3.173

Motorrad:
DL650 V-Strom-Bj. 2010
Standard

Zitat:
Zitat von anomai Beitrag anzeigen
Ein Wohnwagen hinter dem PKW hat auch seine Grösse und in einem geschlossenem Anhänger wäre das Mopped
wettergeschützt.
Und genau das ist auch eine meiner Intiutionen gewesen. Dazu kommen bei mir noch weitere Gründe.
1. Motorradfahrt, bei teilweise, Starkregen von Nauders - Berlin ~ 900 km.

2. Habe ich einige Maschinen nach Regenfahrten auf reinen M-anhängern gesehen, wie die von der Gischt und Straßendreck des Zugfahrzeuges ausgesehen haben .

3. Bequeme An- und Abreise zu weiteren Zielen bei mehrtägigen Touren ohne auf Gepäckmenge für Sozia und mich zu achten. Fahrer(in)tausch.

4. Nutze ich meinen Anhänger, in Ermangelung einer Garage, eben als diese. Auch zum Überwintern, wie seit genau heute. Für genügend Belüftung ist gesorgt.

Dass bei Transport mit meiner "Schrankwand" (L 2520 x B 1300 x H 1800) der Kraftstoffverbrauch ansteigt ist mir schon klar. Wenn 147 Pferde arbeiten, dann wollen sie was zu fressen haben. Und wenn sie schwer arbeiten müssen, dann wollen sie auch etwas mehr zu fressen haben!
A-BÄR! bei meiner letzten Fahrt mit Anhänger, Fahrt von Berlin nach Zierenberg (bei Kassel), war nach ca. 380 km Schluss mit LPG. Noch 5 - 7 km mit Sprit zur nächsten Gastanke und weiter ging`s. Ohne Anhänger schaffe ich ca. 420 km mit einer LPG-Füllung.

Den gesamten Anhänger habe ich mit Stützböcken unter die Rahmenträger und Deichsel angehoben, um die Räder 2 - 3 cm vom Boden anzuheben (Standplatten) und somit in`s Winterlager gestellt.

Daher ist es für mich kein Quatsch von A nach B mit geschlossenem Anhänger zu fahren, zumal ich bei trockenem Wetter alle vier Planen hochrollen und den cw-Wert etwas mindern kann.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0817.JPG (127,2 KB, 30x aufgerufen)
__________________
Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen.

Geändert von Löti (01.11.2016 um 19:04 Uhr)
Löti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 23:12   #15
atomar
Ganzjahresfahrer
 
Benutzerbild von atomar
 
Registriert seit: 28.02.2009
Ort: Fällanden, ZH, CH
Beiträge: 5.637

Motorrad:
ST1300A6 6M silber (what else)/Yamaha YP250R
Standard

Ich denke, ist alles von vielen Faktoren abhängig
- Oft Motorradverlader wie Wolle und Bernhard
- Keine andere Verwendung für den Anhänger/oft andere Verwendung
- Geschlossenes Kabäuschen/Blachengestell nötig oder weniger

Mein Anhänger ist ein einachsiger Anssems PSX 1300, Hochlader Ladefläche 251x153. LG 320/NL 980kg. Blache über Bordwände (von Kollegin (Sattler) angefertigt)

Warum ?
- Passt auf einen normalen Abstellplatz
- 1-Achsig wegen der Manövrierbarkeit von Hand
- Hochlader wegen der durchgehenden Ladefläche (251x153cm reicht gerade für 3 Schaltafeln nebeneinander)
- Gesamtgewicht / Zuladung in gutem Verhältnis
- Mehrheitlich für Materialtransporte gebraucht (Gedöns für Wintercamping / Splitt, Platten, Gittersteine, Bauholz, Feuerholz, etc. fürs Haus)
- Eher selten Motorradtransport
__________________
Gruss aus Fällanden (near Zurich)
atomar

Kurven sind zum Befahren da
Fahr nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann

Kreidler Florett (50ccm/80kmh) / Honda CM125 C / Honda CM250 C / Honda CB750 F2 / Honda CB900 F2 bol d'or / ST1300-2 (Jg 2003) silber RIP
atomar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2016, 07:45   #16
Andy
Gespannfahrer
 
Benutzerbild von Andy
 
Registriert seit: 27.01.2004
Ort: Chemnitz
Beiträge: 764

Motorrad:
Hexagon-Roller - die ST1100 gehört meiner Frau
Standard

Also eigentlich interessiert es mich ja nicht (in den gezeigten Anhänger bekommt man ja kein vollständiges Motorrad rein ), aber:
Zitat:
Spritfressen und ist sicherlich Seitenwindempfindlich.
die Aussage ist so nicht richtig, ein frei auf einer Plattform stehendes Motorrad hat mit Sicherheit einen schlechteren cw-Wert als so ein Anhänger (ich meine den geschlossenen, nicht unbedingt die verplante Schrankwand die Löti zuletzt gezeigt hat). Glatte Außenflächen sind da deutlich weniger "spritfressend" als ein Motorrad, selbst wenn da die Verkleidung noch so gut ist, fängt sich da der Wind in allen Ecken und bildet Wirbel ohne Ende - das frisst Sprit! Ich weiß wovon ich rede, ich fahre ein Windrührgerät, auch wenn es vielleicht gar nicht so schlimm aussieht.
Wie sich die Seitenwindanfälligkeit verhält kann ich jetzt schlecht abschätzen, hier wird sich aber die glatte Fläche des Anhängers auch positiv auswirken, die größere Fläche aber negativ, im günstigsten Fall hebt sich das auf und beides ist etwa gleich seitenwindanfällig.
__________________
Andy

Pan mit Panda - wie passend!
Andy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2016, 08:11   #17
Pan2012
Benutzer
 
Registriert seit: 19.03.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 95

Motorrad:
Pan 1300
Standard

Hänger müßte von der Fa. Koch sein, Neupreis -unverhandelt- mit Stehhöhe von 160 cm z. Zt. 4.200,00 €.

Gruß

Jürgen
Pan2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.