Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > STX 1300 > STX-Reifen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.08.2017, 14:44   #11
atomar
Ganzjahresfahrer
 
Benutzerbild von atomar
 
Registriert seit: 28.02.2009
Ort: Fällanden, ZH, CH
Beiträge: 5.728

Motorrad:
ST1300A6 6M silber (what else)/Yamaha YP250R
Standard

Zitat:
Zitat von Olli/Lippstadt Beitrag anzeigen
Nicht schlecht, das Filmchen.....und fahren kann er auch .
Aber er traut sich nicht im Regen

Schönwetterfahrer sind wie Schattenparker
__________________
Gruss aus Fällanden (near Zurich)
atomar

Kurven sind zum Befahren da
Fahr nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann

Kreidler Florett (50ccm/80kmh) / Honda CM125 C / Honda CM250 C / Honda CB750 F2 / Honda CB900 F2 bol d'or / ST1300-2 (Jg 2003) silber RIP
atomar ist offline  
Alt 10.08.2017, 23:19   #12
nrwBiker
EX-BMW Treiber
 
Benutzerbild von nrwBiker
 
Registriert seit: 12.06.2016
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 82

Motorrad:
Pan-European ST 1300
Standard

Ich habe ja jetzt allen Unkenrufen zum Trotz den Michelin Pilot Road 4 drauf, weil Bridgestone gar nicht mehr ging.
Jetzt bin ich 2500km gefahren von Düsseldorf über Schwarzwald bis ins Lechtal, Pässe, nasse Straße, trockene Straßen, und muss sagen das ich begeistert bin. Absolut gutes Handling.
__________________
www.vzphoto.de
nrwBiker ist offline  
Alt 11.08.2017, 01:31   #13
Moppedtouri
am liebsten Tourenfahrer
 
Benutzerbild von Moppedtouri
 
Registriert seit: 31.07.2017
Ort: Moers
Beiträge: 223

Motorrad:
ST 1100 '99 ohne ABS, VFR 750 '96
Standard MPR4

Was mich am MPR4 am meisten begeistert hat war der Nässe- und Kälte-Grip - einfach sagenhaft! Und selbst bei einstelligen Temperaturen braucht dieser Reifen nicht warm gefahren zu werden. Er hat einfach Grip vom ersten Meter an.
Bei meiner fast 100kg leichteren VFR ist mir allerdings aufgefallen, dass der angefahrene MPR4 schon bald anfing, Längsrillen gnadenlos nachzulaufen. Auf der Pan mag sich das allerdings schon wieder ganz anders gestalten.
Einige mit sportlicheren Moppeds berichteten von einem Schmieren in Kurven bei hohen Temperaturen so um die 30°C und aufwärts. Allerdings bewegen wir unsere Pan's da ja wohl eher etwas zurückhaltender, so dass uns das eher nicht betrifft. Oder?
Ansonsten einer der besten Reifen, die ich gefahren bin - auch vom Handling her, wie Volkmar bereits schrieb.
__________________
Gruß vom Rand vom Pott
Jens
Moppedtouri ist offline  
Alt 11.08.2017, 06:37   #14
Adi#99
Fahrender Benutzer
 
Benutzerbild von Adi#99
 
Registriert seit: 07.10.2002
Ort: Rureifel
Beiträge: 2.062

Motorrad:
Bombora SC58
Standard

den MPR4 gibt's nicht für die 1100er
Adi#99 ist offline  
Alt 11.08.2017, 08:47   #15
FranksPan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FranksPan
 
Registriert seit: 06.07.2012
Ort: Kufstein
Beiträge: 592

Motorrad:
ST1300A silber 2006
Standard

Jeder hat halt andere Prioritäten bei Reifen.

Für mich ist das Nassverhalten nicht sooo wichtig, weil ich Sommerfahrer bin und keine Lust habe im Regen zu fahren.
Beim Handling und der Spurtreue ist der MPR4 bestenfalls Mittelmaß. Im Vergleich zu den anderen Reifen mit Reifenbindung zur ST1300, ist der MPR4 und der T30 ok.

Jedoch falls man keine Reifenbindung hat, dann gibt es mehrere bessere Gummis. Mich stört beim MPR4, dass er sich unpräzise lenken lässt. In den Kurven muss man mehrmals korrigieren. Das Einlenken bedarf einiger Kraft.

Andere Reifen folgen der Straße schon gefühlt wie von alleine. Bei langsamer Fahrt (Kolone) zeigt sich auch sein kippeliges Verhalten deutlich. Das kann ich nicht ausstehen und nervt mich am MPR4.
__________________
Gruss aus dem Inntal
Frank

-------------------------------------------------
Ich bin für Tempo 100, aber in unter 4 Sekunden.

Wer zu lange schnell war, hat zu spät gebremst.

Mein Youtube Channel

auf DTube.video

Meine Vimeo-Seite
FranksPan ist offline  
Alt 11.08.2017, 11:59   #16
vigi_m
MacGyver
 
Benutzerbild von vigi_m
 
Registriert seit: 24.09.2012
Ort: Buttikon, Kt. Schwyz
Beiträge: 1.227

Motorrad:
ST 1300 A
Standard

Zitat:
Zitat von FranksPan Beitrag anzeigen
...dann gibt es mehrere bessere Gummis. Mich stört beim MPR4, dass er sich unpräzise lenken lässt. In den Kurven muss man mehrmals korrigieren. Das Einlenken bedarf einiger Kraft.

Andere Reifen folgen der Straße schon gefühlt wie von alleine. Bei langsamer Fahrt (Kolone) zeigt sich auch sein kippeliges Verhalten deutlich. Das kann ich nicht ausstehen und nervt mich am MPR4.
Daher bin ich auf Dunlop RoadSmart III (Reifenfreigabe für die ST1300?) umgestiegen. Hält aber bei meiner Erfahrung rund 1000km weniger durch. Als nächstes kommt die Kombination:
vorne Dunlop Roadsmart III, hinten Michelin PilotRoad 4 GT.
Also eine Reifenmischung, die in DE sowieso nicht machbar ist.
Wäre der MPR4 vorne nicht so kippelig und unpräzise, hätte ich nicht gewechselt. Ich probiers mal...
__________________
Ganzjahresfahrer mit Wonderwoman als Sozia

ST1300 What else..., H. Shadow 750, Y. FZ 750, H. MBX 125, P. Ciao 49.7, P. Velux 49.7, Fahrrad, 3-Rad, Kinderwagen - es ist ein steter Reifeprozess...
vigi_m ist offline  
Alt 11.08.2017, 12:35   #17
FranksPan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FranksPan
 
Registriert seit: 06.07.2012
Ort: Kufstein
Beiträge: 592

Motorrad:
ST1300A silber 2006
Standard

Mutig!
Also ich würde schon beim gleichen Hersteller vorn und hinten bleiben. Bin mir jetzt gar nicht sicher ob diese Kombination in Ö erlaubt wäre...
Mich würde jedenfalls Deine Erfahrung mit so einer Kombibereifung interessieren.
__________________
Gruss aus dem Inntal
Frank

-------------------------------------------------
Ich bin für Tempo 100, aber in unter 4 Sekunden.

Wer zu lange schnell war, hat zu spät gebremst.

Mein Youtube Channel

auf DTube.video

Meine Vimeo-Seite
FranksPan ist offline  
Alt 11.08.2017, 13:29   #18
Antonio
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2013
Beiträge: 9
Standard

Falscher Thread
Antonio ist offline  
Alt 11.08.2017, 14:32   #19
Olli/Lippstadt
Moderator
 
Benutzerbild von Olli/Lippstadt
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 14.399

Motorrad:
Honda Goldwing 1800,V-Strom DL-650
Standard

Stimmt. Bitte Diskussion über Reifen im entsprechenden Thema fortsetzen, das Thema Reifenbindung ist hier abschliessend geklärt worden.

Thema geschlossen.
Olli/Lippstadt ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.