Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > STX 1300 > STX-Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.2019, 19:43   #41
Thomas#1116
convinced ST 1100 rider
 
Benutzerbild von Thomas#1116
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: 70565 Stuttgart
Beiträge: 1.031

Motorrad:
ST 1100 CBS-ABS/TCS Bj. 1996 candy wineberry red
Standard

So machen wir das, Hannes.
__________________
Kolbenklemmer und Plattfuß!
Gruß
Thomas

Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine völlig unmaßgebliche höchst persönliche subjektive Äußerung meinerseits im Rahmen des mir verfassungsgemäß garantierten Rechts auf Meinungsfreiheit. Jegliche Verantwortlichkeit bzw. Haftung dafür lehne ich ab.
Thomas#1116 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2019, 20:16   #42
Arnd1
Arnd
 
Registriert seit: 01.01.2019
Ort: Neunkirchen - Seelscheid
Beiträge: 32

Motorrad:
NT650V von 1998, ST1100 von 1992, Daelim S3 von2012
Standard

Also bei meiner St 1100 mußte ich die Gummis nicht bearbeiten nur etwas geschickt reinfummeln dann hat es geflutscht aber wie ich das Ding auseinander genommen Habe heute oweia das wird dauern
Arnd1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 20:22   #43
The Walter
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von The Walter
 
Registriert seit: 11.04.2016
Ort: München
Beiträge: 286

Motorrad:
DN-01 26.000 km ST1300A Bauj. 2015
Standard

So nun um zum Anfangsthema zurückzukommen:
Ich habe mir die Philips MotoVision +30 schicken lassen. Standard H4 ohne irgendwelche Schnörkel.
Umstellung auf LED war nie meines, da ich überwiegend am Tag fahre.
Austausch war in ca 10 Minuten vorbei.
Nun bin ich wieder, natürlich die Pan, an den beiden leuchtenden Lichtern zu erkennen.
Ich gehöre eher zu den Leuten die sagen: "Funktioniert es?, dann laß die Finger davon"
Aber vielen Dank für die vielen Tipps zu den zu verwendenden Leuchtmitteln.
Gruß
The Walter
__________________
Bewegung gehört zum Leben.
Absolute Ruhe gibt es nur im Tod.
The Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 13:34   #44
vigi_m
MacGyver
 
Benutzerbild von vigi_m
 
Registriert seit: 24.09.2012
Ort: Buttikon, Kt. Schwyz
Beiträge: 1.263

Motorrad:
ST 1300 A
Standard

Walter, auch wenn du nur zu den „Tagfahrern“ gehörst:
LED‘s sind auch am helllichten Tag besser zu erkennen. Ich meine, damit wird man besser gesehen und dies erhöht deine Sicherheit.
Da du mit den Halogenlampen zufrieden bist, ist alles i.O.
Hauptsache für dich stimmt es so, nur das zählt.
(Der Umbau auf LED hätte dich 5 Minuten Mehrarbeit gekostet)
__________________
Ganzjahresfahrer mit Wonderwoman als Sozia

ST1300 What else..., H. Shadow 750, Y. FZ 750, H. MBX 125, P. Ciao 49.7, P. Velux 49.7, Fahrrad, 3-Rad, Kinderwagen - es ist ein steter Reifeprozess...
vigi_m ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 17:52   #45
Pan13
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Pan13
 
Registriert seit: 27.05.2013
Ort: 8055 Zürich
Beiträge: 9

Motorrad:
ST 1300
Standard

Zitat:
Zitat von vigi_m Beitrag anzeigen
Ich meine, damit wird man besser gesehen und dies erhöht deine Sicherheit.
Meine ST 1300 habe ich seit 2 Jahren auf LEDs umgerüstet. Würde es nie wieder auf Halogen zurück stufen. Die Sicherheit, jetzt wo alle Fz mit Licht fahren, ist doch viel grösser um gesehen zu werden. Nur für die MFK-Prüfung werden wieder auf Halogen umgerüstet. Für mich hat die Sicherheit Vorrang. Auch bei den zusätzlichen Nebelleuchten sind LEDs verbaut.
__________________
--------------------------
Gruss aus dem unteren Zürichsee
Kurt
--------------------------
2006 wieder einstieg mit der 18er Goldwing, seit 03.2010 die ST 1300
Pan13 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
beleuchtung stx

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.