Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Plauderecke > Kreuz und Quer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.07.2019, 14:36   #11
ojo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ojo
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: 84529 Tittmoning
Beiträge: 374

Motorrad:
Honda Africa Twin CRF 1000 DCT
Standard

Zitat:
Zitat von Waldschrat Beitrag anzeigen
....S...
Die 690er, 1190er und die 1290er sind bei mir raus. Zuviel Leistung. Entweder elektronisch begrenzt (Rainmodus) oder sehr nervös. Sicherlich macht es Spaß, wenn man das VR kaum auf der Strasse halten kann oder / und dabei noch das HR ausbricht. Aber will man so den ganzen Tag fahren?
...
Jetzt muß ich zumindest ein bisschen für KTM die Lanze brechen. Die 690 hat nicht zu viel Leistung und Tagesetappen von mehr als 600 km sind dank der PowerParts Sitzbank nie ein Problem gewesen! Für Gepäckunterbringung und Windschutz sind die DUKE-Prioritäten falsch gesetzt. Wir lösten dass immer mit "Der mit den Koffern ist der Sherpa für die Anderen". Bei ein zwei Tagen kein Problem, oder man schnallt eine Rolle drauf.
Zu nervös ist die 690er auch nicht, ein super Moped auch für Anfänger im gedrosselten Modus! Mein Junior hat sie geliebt und sie war sicher leichter auf der Straße zu halten, als manch anders Moped.
Schade oder schlecht, war nur die Qualität! Soweit ich weiß, arbeiten sie aber eifrig an der Verbesserung dieser
__________________
Ciaodawei
Oli
ojo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 16:22   #12
Olli/Lippstadt
Moderator
 
Benutzerbild von Olli/Lippstadt
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 14.882

Motorrad:
Honda Goldwing 1800,V-Strom DL-650
Standard

Also 150 PS taugt in Händen von Profis was für die Rennstrecke, da bin ich bei Euch. Der Normalverbraucher braucht sowas im täglichen Leben nicht, auch wenn´s mal etwas flotter voran gehen soll. Für den Kurzsprint beim Überholen oder aus den Kehren raus Gas machen reichen rund 80-100 PS oder reichlich Hubraum allemal.
Olli/Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 10:18   #13
Waldschrat
kein Troll
 
Benutzerbild von Waldschrat
 
Registriert seit: 20.07.2016
Ort: Hungen
Beiträge: 417

Motorrad:
Historie: CM 185, FT 500, 2x GPZ 900R, Husky TE 610, DR 600, LC4, R100GS, aktuell Beta Alp, Pan 1100
Standard

Zitat:
Zitat von Olli/Lippstadt Beitrag anzeigen
Was ist seltsam empfand, ist der beidseitig weit runtergezogene schwarze Plastetank, sieht aus, wie Verkleidung, bei Wartungarbeiten muss der gesamte Trumm auch abgebaut werden. Vom Motor sieht man nix mehr, dementsprechend schlecht kommt man ohne grössere Schraubereingriffe irgendwo dran.
Im KTM Forum hat man das auch bemerkt. Nun werden die Öleinfülldeckel an den Ecken abgesägt, damit man diese auch rausdrehen kann. Bin gespannt, wie man da dann Öl nachfüllt
__________________
Ich wünsche jedem trockene Füße und warme Hände
Es grüßt der Waldschrat
Waldschrat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.