Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > ST 1100 > ST-Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2007, 11:24   #1
hansdekker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Spiegel ersetzen

Mir hat der Sturm meinen ST1100 (97er ABS-TCS 45000 km) auf die rechte Seite gelegt. Ausser ein paar Kratzer an r. Koffer und r. Spiegelabdeckung, alles OK. Nur der rechte Aussenspiegel ist defekt, und da auch nur das Glas. Was muss da ausgetauscht werden? Nur den Spiegel selbst, oder mehr? Ich habe versucht, den Spiegel zu loesen (das Kugelgelenk zum Winkeleinstellen hat eine Mutter auf der Rueckseite) aber da dreht was mit und ich habe auch Angst, das das Ding mir um die Ohren fliegt (im Kugelgelenk ist wohl eine Druckfeder drin). Wer hat da Erfahrung?

MfG, Hans Dekker
  Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 14:33   #2
günni#508
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von günni#508
 
Registriert seit: 19.04.2003
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 813

Motorrad:
AN650ZL3 EZ3/2015, ST1100 Bj.97ohne ABS, ST1100 Bj. 2001 ABS, STX1300 Bj. 2007. GL1800 Bj. 2009
Standard

Hans, ich bin auf Mallorca umgekippt und den Spiegel zerdeppert. Ich habe das ganze Innenleben des Spiegels (Glas, Kugelgelenk mit Halterung) kaufen müssen. Ebenfalls die Plastikabdeckung. ca. 300€
__________________
Gruß Günter
aus der Schloßstadt Ahrensburg
Hamburgs schöne Nachbarin
günni#508 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 14:50   #3
Pantreiber
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2004
Beiträge: 159
Standard

Salve Hans,
auch meine PAN hat sich schon Mal auf die Seite gelegt :cry:
Logo das da alles erneuert wurde.
Aber soweit mir bekannt ist, wenn alle Plasteteile noch heil sind,
kann man auch nur den Spiegel mit Gelenk bestellen.

Wenn also nur einige Kratzer dran sein sollten, würde ich nur den Spiegel mit der Halterung bestellen.
Allein die ganzen Blinkerteile kosten reichlich Kohle :cry:
Vermute mit den Ersatzteilen verdient HONDA sein Geld.
Letztes Jahr ist mir der BOCK dank platten Hinterreifen ebenfalls umgekippt.
Hatte im Forum (Reifenproblem) berichtet!

Rückspiegel 58,- €
Spiegelabdeckung 60,- €
Blinkleuchte (vermute der kleine Reflecktor ist gemeint) 25,- €

Dann kommen noch die Birne und einige Kleinteile dazu.
Zum Glück, lief das bei mir über die Versicherung

Mike aus Berlin
Pantreiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 18:49   #4
taffi53
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.287

Motorrad:
CBF1000F-SC64
Standard

Hi Hans ,ich habe meine Spiegel hier im Shop bei Oliver bestellt, geht recht problemlos,der versendet sogar ins Ausland.:
Art.Nummer: H88120MAJG01
SPIEGEL LINKS 61.40 EURO -das Spiegelglas komplett mit gelenk usw.

http://www.honda-shop.de/index.php?cPath=77_6542_6710
__________________
mfG.Gerd
taffi53 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 20:30   #5
steffen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von steffen
 
Registriert seit: 12.09.2006
Ort: Ingolstadt, Bayern
Beiträge: 193

Motorrad:
CRF1000L Tricolor
Standard RE: Spiegel ersetzen

Zitat:
Original von hansdekker
Nur der rechte Aussenspiegel ist defekt, und da auch nur das Glas.
Hast Du Teilkasko? Da wäre der Glasschaden normalerweise abgedeckt.

Steffen
steffen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 21:15   #6
mbrII
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Spiegel ersetzen

Zitat:
Original von hansdekker
Nur der rechte Aussenspiegel ist defekt, und da auch nur das Glas. Was muss da ausgetauscht werden?
Würde zur Sicherheit auch mal von hinten über die Gepäckbrücke drüber äugen ob nicht auch der Verkleidungsträger verbogen...
(Spaltmaße Oberverkleidungen<->Tachoverkleidung??)
Die Spiegel sitzen jeweils am Ende von quer eingeschweißtem Rohr, schwerer Schlag auf's Spiegelgelenk kommt da zuweilen nicht gut...
  Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 22:16   #7
hansdekker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Spiegel ersetzen - danke!

Das ist echt ein SUPERforum! 5 Antworte in 12 Stunden! Als Newbie bin ich schwer beeindruckt. Habe jetzt beschlossen, es bei Motostar München richten zu lassen. Werde noch über die Kosten berichten. Vielen Dank an alle!
  Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2019, 17:20   #8
blättle55
Ur-Mährer
 
Benutzerbild von blättle55
 
Registriert seit: 31.07.2012
Ort: 72108 nördl. Rammert; Neckartal zw. Horb und Tü
Beiträge: 265

Motorrad:
GOLD-ST1100 CBS '99
Standard Die antwort steht noch aus....

Aber vielleicht wäre auch dies eine Option

https://www.ebay.de/itm/Spiegelglas-...edirect=mobile

Wenn Glasreste vorhanden oder mittels Unterkonstruktion/Ausschäumen/Silikon füllen o. ä.

Und dann noch der Tipp mit der teilkasko....

THEMA für RiB wieder hervorgeholt, aber auch weil die Antwort vom Initiator des Themas interessant wäre...

Geändert von blättle55 (05.07.2019 um 17:35 Uhr)
blättle55 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.