Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > Sonstiges > GPS

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.07.2016, 13:39   #1
Hotti
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 01.09.2012
Beiträge: 105

Motorrad:
Pan European 1300, jetzt Honda NC750XD
Standard Navihalterung Tomtom Rider 400

Moin,
wer kann mir helfen, oder einen Rat geben?
Ich beabsichtige das Tomtom 400 bei Tante louise zu kaufen.
Obwohl alle Mitarbeiter sehr hilfreich waren, haben wir keine Möglichkeit gefunden, eine entsprechende Halterung anzubringen, oder zu finden.
Wer hat Erfahrung oder schon ein Navi angebracht? (Pan European 1300)
Bikergruß
Hotti


Übrigens für das alte Navi geben sie 50,00 Euro
Hotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2016, 13:57   #2
hondapan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von hondapan
 
Registriert seit: 09.04.2007
Ort: Zirndorf
Beiträge: 1.037

Motorrad:
STX 1300 Bj.2004
Standard

weshalb gibst dann nicht - Navihalterung - in die Suchfunktion ein ???

Und suchst für Dich , die passende Halterung raus.
Denn die Vorlieben, der Position des Navi`s sind unterschiedlich.
Angefangen..............über den Armaturen...........bis rechts/links an Bremshebel/Kupplungbefestigung oder mittig zwischen dem Lenker. oder....oder....oder........
__________________
Gruß Wolfi
hondapan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2016, 14:15   #3
anomai
Hardcore Panfahrer
 
Benutzerbild von anomai
 
Registriert seit: 01.05.2008
Ort: in der Schweiz
Beiträge: 4.461

Motorrad:
PAN ST1100AY - #3 2000er, blau, ABS_CBS_TCS - aktuell: 142´308 km
Standard

hier mal stöbern:

http://www.bikertech.de/html/rider-400.html

vielleicht findest Du dort etwas, das Du gebrauchen kannst.
__________________
Gruss Herbert
CH-STOC#34
----------------
Geduld ist die Macht der Weisen und Gelassenheit ist ihre Stärke//a.m.b.e.r.
Member Of The World's Toughest Motorcycle Riders-IBA-Nr.: 43097
PAN ST1100 #1 92er PUR: 2008-2011/PAN ST1100 #2 91er PUR: 2011-2014 RIP/PAN
ST1100 #3 2000er: 20.10.14-66´084km

anomai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2016, 14:59   #4
swsmith
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von swsmith
 
Registriert seit: 30.07.2015
Ort: Unna
Beiträge: 17

Motorrad:
Honda ST 1300 A Ez. 07.08.15
Standard

Hej,

ich hab das Urban Rider an der Kupplungsseite befestigt: Originalschrauben raus, etwas längere rein, Ram-Mount-Halter dran - fertig. Allerdings ist das UR etwas kleiner als das 400-er...



Viele Grüße

Werner
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg navihalter_klein.jpg (161,6 KB, 107x aufgerufen)
swsmith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2016, 16:04   #5
Olli/Lippstadt
Moderator
 
Benutzerbild von Olli/Lippstadt
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 14.575

Motorrad:
Honda Goldwing 1800,V-Strom DL-650
Standard

Ich finde, das Navi gehört über´s Dashboard, aber iss wohl alles Geschmackssache.
Olli/Lippstadt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2016, 17:57   #6
Bartl
Doppelfahrer
 
Benutzerbild von Bartl
 
Registriert seit: 09.10.2013
Ort: 49.469520, 11.059048 | 50.169479, 11.633649
Beiträge: 1.225

Motorrad:
Pan European ST 1300
Standard

Ich habe mir die Halterung gegönnt. Seit zwei Jahren völlig problemlos und zuverlässig. Das Stromkabel kann durch den Luftschlitz ganz einfach geführt werden.

Alles was du dazu brauchts sind 0,5 cm längere Schrauben als verbaut. Das Navi ist etwas seitlich, du hast es aber immer im Blickfeld. Ich selbst mag es nicht, wenn es direkt vor mir ist, denn es lenkt dann von der Straße ab. Man ist nicht mehr so aufmerksam wie vorher.
__________________
Gruß, Joachim

Der Mutige lebt nicht ewig. Der Vorsichtige lebt aber überhaupt nicht

Geändert von Bartl (12.07.2016 um 18:00 Uhr)
Bartl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2016, 18:34   #7
Letschi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Letschi
 
Registriert seit: 15.08.2014
Ort: Pernitz (Österreich)
Beiträge: 272

Motorrad:
BMW R1200RT (14)
Standard

Wenn du dir die Ansagen nicht in den Helm schickst, sollte (muss) es fast im Blickfeld sein. Du willst in ner Stadt nicht ständig den Blick komplett von der Straße geben.
Mein Vorbesitzer hatte dieses hier so montiert.
Die Bezeichnung der Halterung fällt mir gerade nicht ein, war aber schon mal Thema hier.
Comcor oder so ähnlich glaube ich.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Pan Navi.jpg (85,0 KB, 132x aufgerufen)
__________________
Gruß Martin

Noch blutiger Anfänger... Übt Nachsicht auch wenn für euch das Thema so was von klar ist..
Letschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2016, 19:24   #8
Weimarer.Biker
Benutzer
 
Benutzerbild von Weimarer.Biker
 
Registriert seit: 03.06.2016
Ort: Weimar / Thüringen
Beiträge: 87

Motorrad:
erst S51 B2-4, dann MZ TS 250/1, dann Seven-Fifty und als Krönung die PAN, STX1300
Standard

ich hab das 400 - und mir bei ebay ´ne RAM-Halterung mit rundem Fuß geleistet (manchmal erwischt man eben auch ´n Schnäppchen) und sie auf dem Armaturenbrett festgeschraubt, das Kabel durch ´nen Lüftungsschlitz daneben.
Es gibt aber auch ´ne speziell für die PAN angepasste Halterung (siehe auch Martin´s Bild):
https://www.comkor.de/motorrad-halte...-zumo-/-garmin

letztendlich Alles ´ne Preis- & Ansichtsfrage
__________________
Verheiz Deine Reifen - nicht Deine Seele
Weimarer.Biker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2016, 10:29   #9
couvrex
Pan-Rider
 
Benutzerbild von couvrex
 
Registriert seit: 20.04.2011
Ort: Rheinau
Beiträge: 807

Motorrad:
STX1300 Bj 2004
Standard

Selbst gebastelt, ausgeschnitten aus 1 mm V2A, auf den Originalbefestigungen der Lenkkopfabdeckung befestigt.
Stromversorgung hab ich mir von der Versorgung der Steckdose im rechten Seitenfach geholt, die ist ja über Zündung geschlatet, und so startet das Navi automatisch.



Für mich muß das ganze auch nach was aussehen, deshalb mag ich es nicht wenn das Navi irgendwie, wie drangepappt aussieht, und irgendwelche Kabel wild rumhängen.


Geändert von couvrex (13.07.2016 um 10:32 Uhr)
couvrex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2016, 16:29   #10
Weimarer.Biker
Benutzer
 
Benutzerbild von Weimarer.Biker
 
Registriert seit: 03.06.2016
Ort: Weimar / Thüringen
Beiträge: 87

Motorrad:
erst S51 B2-4, dann MZ TS 250/1, dann Seven-Fifty und als Krönung die PAN, STX1300
Standard

die Möglichkeit auf der Lenkkopfabdeckung hatte ich auch im Auge, dafür gibt´s nämlich auch ´ne RAM - Problem: wenn der Tankrucksack drauf ist sieht man nix.
Mit dem RAM auf dem Armaturenbrett sieht da auch nix "angepappt" aus und Kabel hängen bei mir auch nicht wild rum: hinter der oberen Kante der Abdeckung sind ja die Schlitze und da ist das Kabel durchgeführt. Geschaltet wird´s auch über die Zündung. Den riesigen "Befestigungshebel" der RAM hab ich durch ´ne Inbus ersetzt...

Die Montage mittig auf dem Armaturenbrett hat den Vorteil, das ich Strasse & Navi im Blick habe und nicht erst irgendwo anders hinschauen muß...
__________________
Verheiz Deine Reifen - nicht Deine Seele

Geändert von Weimarer.Biker (13.07.2016 um 16:33 Uhr)
Weimarer.Biker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.