Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > STX 1300 > STX-Reifen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.08.2016, 17:31   #21
stlocke
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von stlocke
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Im Outback 85614
Beiträge: 2.701

Motorrad:
BMW R1200 GS ADV
Standard

Nein. Nein.
__________________
Gruß René #69
Rüttelplattentestfahrer
Mopped fahren bis der Doc uns trennt! Oder der Ölpreis!
stlocke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2016, 17:57   #22
MES
Karpatenreiter
 
Registriert seit: 14.04.2008
Ort: bei Schwäbisch Gmünd
Beiträge: 3.259

Motorrad:
STX 1300 BJ 2002
Standard

Eben. Hab bei Metzeler auch nichts gefinden.
__________________
LG

Ernst
http://bfz-schuster.de
ERP-Erfolg.de
MES ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2016, 14:08   #23
panomat
Hon Dafan
 
Benutzerbild von panomat
 
Registriert seit: 31.05.2015
Beiträge: 77

Motorrad:
ST1300 Bj. 2010 und 2015; VFR 1200XD Bj. 2014, Honda Montesa 4Ride Bj. 2016; CRF1000LD 2017
Standard Dunlop Roadsmart III Hinterreifen nicht lieferbar

Da der Roadsmart III (Hinterrad) erst wieder ab Oktober lieferbar ist, erübrigt sich die Frage der Reifenwahl. Den Roadtec 01 gibt es beim Vorderrad nicht in 18 Zoll (habe schon 2 mal beim Hersteller nachgehakt, diesen doch zur Verfügung zu stellen - je öfter PAN-Treiber das tun, umso besser), fahre ich ab morgen mal den Z8 Interact. Der kann ja also Vorjahres-Testsieger nicht allzu schlecht sein...
__________________
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen (Sandra Pulsfort)
Gesellschaft wächst mit dem Diskurs, und nicht mit Zensur (Ole Nietsch).
panomat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2016, 19:34   #24
Adi#99
Fahrender Benutzer
 
Benutzerbild von Adi#99
 
Registriert seit: 07.10.2002
Ort: Rureifel
Beiträge: 2.062

Motorrad:
Bombora SC58
Standard

Zitat:
Zitat von panomat Beitrag anzeigen
...............Den Roadtec 01 gibt es beim Vorderrad nicht in 18 Zoll (habe schon 2 mal beim Hersteller nachgehakt, diesen doch zur Verfügung zu stellen - je öfter PAN-Treiber das tun, umso besser)...............
Die Hoffnung stirbt zuletzt, die seh ich aber hier nicht. Die Marktanteile mit 18 Zöller sind da wohl zu gering
Adi#99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2016, 06:45   #25
panomat
Hon Dafan
 
Benutzerbild von panomat
 
Registriert seit: 31.05.2015
Beiträge: 77

Motorrad:
ST1300 Bj. 2010 und 2015; VFR 1200XD Bj. 2014, Honda Montesa 4Ride Bj. 2016; CRF1000LD 2017
Standard

Warum nicht? Kleinvieh macht auch Mist Den Z8 Interact aus gleichem Haus gibt es ja auch in 18 Zoll. Die ersten 150 km darauf haben mich schon schwer begeistert. Hab jetzt den direkten Vergleich. Auf der einen den Roadsmart III, auf der anderen den Z8. Jetzt muss nur noch Regen kommen
__________________
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen (Sandra Pulsfort)
Gesellschaft wächst mit dem Diskurs, und nicht mit Zensur (Ole Nietsch).

Geändert von Knobi#651 (23.08.2016 um 17:12 Uhr) Grund: Vollzitat
panomat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2016, 18:12   #26
Bartl
Doppelfahrer
 
Benutzerbild von Bartl
 
Registriert seit: 09.10.2013
Ort: 49.469520, 11.059048 | 50.169479, 11.633649
Beiträge: 1.225

Motorrad:
Pan European ST 1300
Standard

Zitat:
Zitat von vigi_m Beitrag anzeigen
Bartl, 2,7bar ist schon etwas tief, oder?

Jedenfalls bin ich mit dem Dunlop Roadsmart mehr als zufrieden und befinde das Handling besser als beim MPR 3 & 4.
Der km-Haltbarkeitstest wird zeigen, ob er den wirklich auch länger hält, so wie es Dunlop vorgibt.

Wenn nicht, ist der Metzeler mal dran.
Hallo Vigi,
den MPR 4 fahre ich mit 3,1 / 3,2. Ich begann beim Roadsmart mit 3,0. Da war das ein echter Dunlop Holz- besser noch Eisenreifen. Knallhart völlig ohne Federung. Vielleicht mögen andere einen anderen Eindruck haben, aber der Vorderreifen hat bei 2,7 ziemlich das gleiche Gefühl wieder der MPR 4 mit 3,1.

--------------

Wegen der Metzeler-Freigaben...
Mir sagte vergangenes Jahr in München ein Angestellter von Metzeler, dass sie für die ST 1300 keine Freigaben machen würden. Damit war für ihn das Thema erledigt gewesen. Und deshalb habe ich auch bis heute keinen Metzeler mehr gefahren. Ich fühlte mich etwas abgefertigt.
__________________
Gruß, Joachim

Der Mutige lebt nicht ewig. Der Vorsichtige lebt aber überhaupt nicht

Geändert von Bartl (25.08.2016 um 18:15 Uhr)
Bartl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2018, 12:29   #27
PanHead
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von PanHead
 
Registriert seit: 15.05.2015
Ort: Wartenberg (Bayern)
Beiträge: 730

Motorrad:
ST 1300 - Bj 2006
Standard Sägezahn und Beladung

Ich krame diesen Thread mal aus dem Keller...

Über das Thema Zuladung und Überladung gibt es einen anderen Thread. Nur so viel: wenn Bianca und ich auf der PAN sitzen, ächtz es im Gebälk. Noch bissel Gepäck dazu... schweigen wir über Zuladungsgrenzen...

Mir ist aufgefallen, dass ich bei voller Beladung und normalem Reifendruck eine sehr schnelle und deutliche Sägezahnbildung habe. Fahre ich alleine, ist es deutlich weniger.
Der Effekt trat bei mir mit ST1100 und ST1300 gleichermaßen auf. Besonders hinten.

Jetzt habe ich mal angefangen, mit dem Luftdruck zu experimentieren. Mit zwei Personen habe ich jetzt hinten 3,4 und vorne 3.0 drauf. Bin aber noch nicht genug unterwegs gewesen, um da was sagen zu können.

Gibt es da von anderen Lastenfahrern schon Erfahrungen?
Ganz wichtig: es geht hier nicht um 64kg/67kg Kombinationen!

Habe seit gestern den T31 drauf. Nagelneu.
Aktuell 2,9 und 2,9.
Morgen ist ne Tour zu zweit dran.
Da gehe ich dann wieder hoch.
Bin gespannt.
__________________
Viele Grüße aus dem Erdinger Land.
Jan

-------------------------------------------------------------
Motorradfahren ist die geilste Art, Super-Benzin abzufackeln!
Ich weiß, wie Asphalt schmeckt...

- STOC Germany #1328 -

Geändert von PanHead (08.05.2018 um 08:50 Uhr)
PanHead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2018, 09:57   #28
PanHead
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von PanHead
 
Registriert seit: 15.05.2015
Ort: Wartenberg (Bayern)
Beiträge: 730

Motorrad:
ST 1300 - Bj 2006
Standard

So, 400 KM waren's.

Am Start:
V 3,0 H 3,5

Dank Garmin konnte ich die Entwicklung währende der Fahrt gut verfolgen.
Durchschnittlich waren das so V 3,4 / H 3,9.
In Spitzen habe ich beobachtet: V3,5 / H 4,4.

Bis jetzt keine Spur von Sägezahn. Sind aber wahrscheinlich auch zu wenige KM, um etwas sagen zu können.
Das Fahrverhalten mit diesem Luftdruck war übrigens ausgezeichnet.
__________________
Viele Grüße aus dem Erdinger Land.
Jan

-------------------------------------------------------------
Motorradfahren ist die geilste Art, Super-Benzin abzufackeln!
Ich weiß, wie Asphalt schmeckt...

- STOC Germany #1328 -
PanHead ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.