Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > ST 1100 > ST-Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2018, 22:25   #21
Adi#99
Fahrender Benutzer
 
Benutzerbild von Adi#99
 
Registriert seit: 07.10.2002
Ort: Rureifel
Beiträge: 2.097

Motorrad:
Bombora SC58
Standard

die Kühlleistung von Frostschutzmittel in Konzentratform ist eher bescheiden.

http://www.glysantin.de/anwendung.html
Adi#99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2018, 07:02   #22
1501max
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 1501max
 
Registriert seit: 26.01.2014
Ort: ...quasi neben POLO in Jüchen/NRW
Beiträge: 102

Motorrad:
ST 1100, Bj. 1997, CBS ABS
Standard

...Man lernt nie aus, Danke für Eure Hilfe!!!

Habe schon wieder angefangen, das Plastik abzuschrauben. Da habe ich ja genug Übung drin...

Gruß ins Land
Jochen
1501max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 21:39   #23
1501max
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 1501max
 
Registriert seit: 26.01.2014
Ort: ...quasi neben POLO in Jüchen/NRW
Beiträge: 102

Motorrad:
ST 1100, Bj. 1997, CBS ABS
Standard

So, sie läuft wieder, mit frischem TÜV.

Die Ablassschrauben an den Zylinderbänken habe ich nicht herausbekommen, ich hatte auch Angst, sie abzureißen... Also habe ich das Kühlmittel am unteren Schlauch abgelassen und das ganze fünf mal mit Wasser, und drei mal mit dest. Wasser gespült. Ich konnte jedes Mal 1,5 Liter wieder einfüllen. Nach dem letzten Mal habe ich dann 1,5 Liter G30 eingefüllt. Da beim Spülen zum Schluss nur noch klare Flüssigkeit kam, gehe ich davon aus, dass es nun richtig gemischt ist.

Gruß ins Land und Danke an die Tippgeber...

Jochen
1501max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 22:18   #24
Sangalaki
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sangalaki
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: Bobenheim-Roxheim
Beiträge: 700

Motorrad:
ST1100(G) ABS/CBS TCS, XBR und ne Bol d'or
Standard

Super, das passt!

Gerne geschehen :-)
Sangalaki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 23:28   #25
Moppedtouri
am liebsten Tourenfahrer
 
Benutzerbild von Moppedtouri
 
Registriert seit: 31.07.2017
Ort: Moers
Beiträge: 274

Motorrad:
PAN ST 1100 '93 mit ABS VFR 750 F '96
Standard

Ja Jochen,
da warst Du aber fleißig gewesen. Hört sich jedenfalls sehr gut an. Jetzt solltest Du diesbezüglich Ruhe haben.
__________________
Gruß vom Rand vom Pott
Jens
Moppedtouri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2018, 08:14   #26
Thilou
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2018
Ort: Heidelberg/Mannheim
Beiträge: 4

Motorrad:
Honda ST 1100 Bj. 1990
Standard

Hallo Zusammen,
gerne möchte ich das Thema Frostschutzmittelaustausch an der ST 1100 noch mal aufgreifen. Gestern habe ich zuerst den Kühlerdeckel geöffnet, dann den unteren dicken Ablaßschlauch vom Kühler abgezogen und genau einen Liter alte Kühlflüssigkeit ablassen können. Anschließend den Ausgleichsbehälter demoniert und nochmal einen halben Liter alte Flüssigkeit erbeutet. Da das System aber mit rund 3,5 Liter befüllt sein soll, dachte ich weitere 2 Liter aus den Ablass-Schrauben der Zylinderbänke zu erbeuten. Weit gefehlt, zusammen kam hier noch nicht einmal die Menge eines einzigen Schnapsglasses heraus. Wo ist der Rest des Kühlerwassers? Soll ich mal mit Druckluft in den Kühler blasen? Soll ich ausserdem nochmal ordentlich mit dem Gartenschlauch spülen? Wo bekomme ich die kleinen Kupferdichtungen her. Können dies normale handelsübliche M6 Dichtungen sein mit einem Gesamtdurchmesser von 12 mm? Manchmal lese ich, dass hier Aludichtungen Verwendung finden sollen!?
Also eine Reihe von Fragen die sich aufwerfen. Wenn sich der ein oder andere Kollege findet der hier noch mal mit Infos unterstützen kann, bin ich sehr dankbar.
Grüße
Thilou

Geändert von Thilou (01.12.2018 um 08:47 Uhr)
Thilou ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
frostschutz, kühlwasser

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.