Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > STX 1300 > Special: Lenkererhöhung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2017, 08:29   #51
S-wiss T-om
Alter Benutzer
 
Benutzerbild von S-wiss T-om
 
Registriert seit: 01.04.2005
Ort: Grabs, Schweiz
Beiträge: 109

Motorrad:
ST 1300, 2005
Standard

Ja natürlich, und ich schlafe wenn schon schlecht, nicht wegen einer Töffdiskussion.
Meinerseits ist hier dieses Thema beendet, sonst finden wir gar keinen Abschluss.
Gruss, Thomas
S-wiss T-om ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2017, 12:01   #52
christoph.ruest
Benutzer
 
Benutzerbild von christoph.ruest
 
Registriert seit: 02.04.2017
Ort: Nähe St. Gallen
Beiträge: 88

Motorrad:
Honda ST1300
Standard

Zitat:
Zitat von atomar Beitrag anzeigen
Gebühr
Wenn die Post die Verzollung selber macht, geht es einigermassen.
Wenn die es weiter geben dann wird's teuer
https://www.post.ch/de/geschaeftlich...portverzollung
So, ich habe das Paket erhalten und somit auch des Rätsels Lösung....
Der Verkäufer selbst weiss offenbar nicht, wie teuer seine Produkte sind...
Er hat nämlich einen viel zu hohen Betrag auf die Zolldeklaration geschrieben. Deutlich mehr als ich bezahlt habe und auf meiner Quittung steht. Klar dass da der Zoll teuer wird...

Naja, jetzt ist die Helibar da
Sind wir mal gespannt auf das Ergebnis...

Gruss
Christoph
christoph.ruest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2017, 12:07   #53
atomar
Ganzjahresfahrer
 
Benutzerbild von atomar
 
Registriert seit: 28.02.2009
Ort: Fällanden, ZH, CH
Beiträge: 5.562

Motorrad:
ST1300A6 6M silber (what else)/Yamaha YP250R
Standard

Die Chinesen machen es Umgekehrt
__________________
Gruss aus Fällanden (near Zurich)
atomar

Kurven sind zum Befahren da
Fahr nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann

Kreidler Florett (50ccm/80kmh) / Honda CM125 C / Honda CM250 C / Honda CB750 F2 / Honda CB900 F2 bol d'or / ST1300-2 (Jg 2003) silber RIP
atomar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2017, 13:37   #54
christoph.ruest
Benutzer
 
Benutzerbild von christoph.ruest
 
Registriert seit: 02.04.2017
Ort: Nähe St. Gallen
Beiträge: 88

Motorrad:
Honda ST1300
Standard

Stimmt
christoph.ruest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2017, 21:19   #55
christoph.ruest
Benutzer
 
Benutzerbild von christoph.ruest
 
Registriert seit: 02.04.2017
Ort: Nähe St. Gallen
Beiträge: 88

Motorrad:
Honda ST1300
Standard

So Leute...die Helibar ist montiert

Also die Montage ist wirklich keine Hexerei.
Ich selbst würde mich als einigermassen begabten und wenig geübten Schrauber bezeichnen, zumindest was Motorfahrzeuge angeht. Und selbst ich habe die komplette Prozedur in gut 1 1/2 Stunden über die Bühne gebracht.
Allerdings sind bei mir die Gaszüge etwas knapp bemessen. Ich musste sie aus dem "Haltebügel" (ich meine den schwarzen Metallbügel etwa auf halber Höhe des Handschuhfachs rechts, direkt bevor die beiden Gaskabel nach hinten-unten verschwinden) ausfädeln, um den nötigen cm zu gewinnen. Jetzt werden die Gaszüge bei volleinschlag links so weit gespannt, dass der Gasgriff kein Spiel mehr hat. Der Motor tourt dabei nicht hoch, also die Kabel sind gerade lange genug. Aber das Spiel ("Leerweg"), das bei Neutralstelung und Volleinschlag rechts vorhanden ist, ist bei Volleinschlag links komplett weg.
Ansonsten haben die Kabel und Leitungen gut gereicht.

Anschliessend folgte die erste Probefahrt, die etwa gleich lange gedauert hat wie die Montage

Und was soll ich sagen? Ich bin absolut begeistert!
Ich kann all die guten Erfahrungen und Berichte hier nur bestätigen. Es ist, als hätte ich ein anderes (viel besseres) Motorrad!
Die Sitzposition ist so viel entspannter. Kein Gewicht auf den Händen - somit keine Schmerzen in den Handgelenken und kein Einschlafen der Hände mehr. Auch keine steifen Ellbogen mehr nach dem Fahren. Und zuminest ich finde die Pan damit sehr viel handlicher und besser kontrollierbar. Wenn ich an der Kreuzung anfahren und links abbiegen muss, finde ich es nun viel leichter, die Pan nach "Ankunft auf meiner Spur" im spitzen Winkel nach links zu dirigieren. Auch ansonsten habe ich das Gefühl, dass das Kurvenfahren viel sicherer, flüssiger und kontrollierter geht. Die Pan fährt jetzt einfach noch sauberer, korrekter und leichtfüssiger durch jede noch so enge Stelle.

Was mir dabei besonders imponiert hat: auf der Strecke, die ich vorhin gefahren bin, hat es eine bestimmte Kurve, die ich schon ein paar Hundert Mal mit dem Auto und sicher schon zwei Dutzend Mal mit der Pan gefahren bin. Also bei dieser Kurve kenne ich jeden Millimeter. Bisher hatte ich in dieser Kurve immer ein leicht komisches Gefühl. Es geht dort steil bergab und eben gleichzeitig sehr scharf nach links, wobei die Fahrbahn selbst auch noch etwas nach links "gekippt" ist. Mit der Lenkererhöhung hatte ich ein völlig anderes Gefühl in dieser Kurve. Durch die andere Sitzposition und das andere (viel einfachere, direktere und sicherere) Handling bin ich völlig entspannt in diese Kurve gefahren. Ich hatte während der Kurvenfahrt zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, irgendwie unsicher oder gar zu schnell zu sein. Als ich plötzlich ein schleifendes Geräusch gehört und gemerkt habe, dass ich mit der linken Fussraste über den Asphalt schleife
Durch die andere Sitzposition und das "spielerisch leichte" Handling mit der Helibar habe ich gar nicht gemerkt, wie stark ich die Maschine zur Seite gelegt hatte...
Das einzige, was ich bemerkt hatte, war wie sauber und "rund" (also ohne Korrektur) ich durch die Kurve kam - und vom kleinen Aufsetzer hat sich die Pan auch nicht beirren lassen

Also Fazit: für mich hat sich die Helibar mehr als nur gelohnt und ich finde, das Teil würde serienmässig auf jede Pan gehören

Gruss
Christoph

Geändert von christoph.ruest (29.04.2017 um 21:21 Uhr)
christoph.ruest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2017, 23:54   #56
atomar
Ganzjahresfahrer
 
Benutzerbild von atomar
 
Registriert seit: 28.02.2009
Ort: Fällanden, ZH, CH
Beiträge: 5.562

Motorrad:
ST1300A6 6M silber (what else)/Yamaha YP250R
Standard

Zitat:
Zitat von christoph.ruest Beitrag anzeigen
So Leute...die Helibar ist montiert

Also die Montage ist wirklich keine Hexerei.
Ich selbst würde mich als einigermassen begabten und wenig geübten Schrauber bezeichnen, zumindest was Motorfahrzeuge angeht. Und selbst ich habe die komplette Prozedur in gut 1 1/2 Stunden über die Bühne gebracht...
Wer intubieren kann, ohne dass der halbe Rechen aus dem Kiefer fliegt, bringt auch das fertig
__________________
Gruss aus Fällanden (near Zurich)
atomar

Kurven sind zum Befahren da
Fahr nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann

Kreidler Florett (50ccm/80kmh) / Honda CM125 C / Honda CM250 C / Honda CB750 F2 / Honda CB900 F2 bol d'or / ST1300-2 (Jg 2003) silber RIP
atomar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2017, 00:06   #57
christoph.ruest
Benutzer
 
Benutzerbild von christoph.ruest
 
Registriert seit: 02.04.2017
Ort: Nähe St. Gallen
Beiträge: 88

Motorrad:
Honda ST1300
Standard

Zitat:
Zitat von atomar Beitrag anzeigen
Wer intubieren kann, ohne dass der halbe Rechen aus dem Kiefer fliegt, bringt auch das fertig
Haha - das stimmt wohl!
christoph.ruest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 14:37   #58
Skorpion1101
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Skorpion1101
 
Registriert seit: 16.01.2015
Ort: Köln
Beiträge: 171

Motorrad:
Shadow VT 1100 C3, ST 1300; 2. ST 1300 A
Standard

Hallo Christoph,
hab mir heute auch die Helibar 1029 bestellt. Suche jedoch vergebens nach den von Olli eingestellten Details und Unterlagen. Wenn Du die noch auf Deinem Rechner hast, oder in Hardware, würde ich mich freuen, wenn Du mir diese übermitteln könntest.
__________________
Alfred der Unruheständler aus Porz
Skorpion1101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 14:47   #59
vigi_m
McGyver
 
Benutzerbild von vigi_m
 
Registriert seit: 24.09.2012
Ort: Buttikon, Kt. Schwyz
Beiträge: 1.011

Motorrad:
ST 1300 A
Standard

Die Unterlagen findest du im Downloadbereich, oder hier.
__________________
Ganzjahresfahrer mit Wonderwoman als Sozia

ST1300 What else..., H. Shadow 750, Y. FZ 750, H. MBX 125, P. Ciao 49.7, P. Velux 49.7, Fahrrad, 3-Rad, Kinderwagen - es ist ein steter Reifeprozess...
vigi_m ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 17:19   #60
Skorpion1101
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Skorpion1101
 
Registriert seit: 16.01.2015
Ort: Köln
Beiträge: 171

Motorrad:
Shadow VT 1100 C3, ST 1300; 2. ST 1300 A
Standard

Hallo Vigi,
super dankeeeeee
__________________
Alfred der Unruheständler aus Porz
Skorpion1101 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.