Honda-Board : das Forum für Honda-Biker Honda-Board : das Forum für Honda-Biker
   Portal PortalForenübersicht shopOnlineshop Registrieren

Zurück   Pan-European-Forum > STX 1300 > STX-Reifen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.2019, 17:01   #21
Gero
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gero
 
Registriert seit: 11.11.2003
Ort: Offenburg Umland
Beiträge: 1.795

Motorrad:
ST1300, S1000XR, .....
Standard

Meiner M. nach gibt heutzutage keine schlechten Reifen mehr, und mit der Pan auch im Nassen bis auf die Rasten fahren hat wenig mit dem Reifen zu tun sondern mehr mit dem Fahrer.

Sollte der Fahrbahnbelag ausgewaschen glatt/schmierig sein, werde ich mit jedem Reifen meine Probleme haben bzw. genau an dieser Stelle meinen Rutscher oder ggf. auch auf der Nase liegen.

Grip habe die heute alle, im Nassen können die auch meist mehr als die Fahrer überhaupt in der Lage ist, letztendlich ist es doch nur noch der Wohlfühlfaktor und die Kilometerleistung
Gero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2019, 06:01   #22
WolleW
Pan Treiber
 
Benutzerbild von WolleW
 
Registriert seit: 07.09.2011
Ort: BERliner Süden
Beiträge: 3.141

Motorrad:
Pan ST1300 (rot) 144.000 Km, Pan ST1300 (schwarz) EZ: 11/2016 aktuell 100.000 Km
Standard

Zitat:
Zitat von vigi_m Beitrag anzeigen
Wolle, steig mal auf den Dunlop RoadSmart 3 um ..
Den habe ich seit Jahren auf der Liste, die Fahreigenschaften sind mehr als überzeugend .. nicht nur, aber eben auch bei Nässe. Einzig die zu erwartende Laufleistung hat mich bislang abgehalten, aber schlimmer/kürzer als mit den BT`s kanns nicht werden.

OK Vik, hast mich überzeugt, Michelin wird nochmal nach hinten gestellt und der RoadSmart III ist der Nächste .. dauert erschreckenderweise nicht mehr lange
__________________
Passionierter Biker
-----------------------------
WolleW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2019, 07:34   #23
XS Michael
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2008
Ort: Ellwangen
Beiträge: 810

Motorrad:
XS 1100 Martini/1979, CB750Four K1/1971, STX 1300/2002, V-Strom 650/2012, SH150i
Standard

Zitat:
Zitat von WolleW Beitrag anzeigen
.... Einzig die zu erwartende Laufleistung hat mich bislang abgehalten, aber schlimmer/kürzer als mit den BT`s kanns nicht werden. ...
Keine Sorge - der Dunlop RoadSmart 3 hält länger als alle anderen Reifen die ich schon drauf hatte/die Du schon drauf hattest.
XS Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2019, 08:04   #24
WolleW
Pan Treiber
 
Benutzerbild von WolleW
 
Registriert seit: 07.09.2011
Ort: BERliner Süden
Beiträge: 3.141

Motorrad:
Pan ST1300 (rot) 144.000 Km, Pan ST1300 (schwarz) EZ: 11/2016 aktuell 100.000 Km
Standard

.. danke Michael
__________________
Passionierter Biker
-----------------------------
WolleW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2019, 12:58   #25
kermit
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2018
Beiträge: 1
Standard

Ich hatte bislang den BT023 gefahren und war damit auch ganz zufrieden. Allerdings hat der letzte Satz jetzt gerade mal 2500 km gehalten. Ok ich bin damit die Route des Grande Alpes gefahren was die Reifen wohl etwas mehr strapaziert hat aber 2500 km ist auch dafür zu wenig. Habe jetzt mal den Dunlop gestellt. Mal sehen was der kann.
kermit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 16:34   #26
papapit
Panerwecker :-)
 
Benutzerbild von papapit
 
Registriert seit: 05.10.2018
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 17

Motorrad:
ST1300A; Bj. 2005 (in Arbeit)
Standard

Habe jetzt auch den Dunlop Roadsmart 3 drauf.

Natürlich fährt die Pan sich jetzt ganz anders, habe aber auch den Eindruck, dass sie auf der Autobahn empfindlicher auf Spurrillen reagiert.

Kann aber auch sein, dass ich dass einfach von meiner Aprilia anders gewöhnt bin.

Fahrt ihr anderen "Dunlopper" auch 2.9 bar oder fahrt ihr einen anderen Luftdruck? Die Pan soll ja verhältnismäßig empfindsam sein, was den Luftdruck angeht.
__________________
Gruß aus Hohenlohe

Hape

Ich hatte drei (jetzt vier) Motorräder: Yamaha XJ 650, BMW R 1100 S , Aprilia Tuono , Honda ST 1300
papapit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 16:59   #27
WolleW
Pan Treiber
 
Benutzerbild von WolleW
 
Registriert seit: 07.09.2011
Ort: BERliner Süden
Beiträge: 3.141

Motorrad:
Pan ST1300 (rot) 144.000 Km, Pan ST1300 (schwarz) EZ: 11/2016 aktuell 100.000 Km
Standard

.. 3,0 bar v+h und gut is. Meine Dunlop rennen jetzt knapp 8000 Km (vor 5 Wochen aufgezogen), Fahrverhalten nach wie vor sehr gut .. mal sehen, wie lange noch
__________________
Passionierter Biker
-----------------------------
WolleW ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
st1300 reifen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.