Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.01.2019, 21:48   #15
JanLu
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von JanLu
 
Registriert seit: 12.09.2018
Ort: Nähe Hamburg
Beiträge: 114

Motorrad:
ST1300 aus 2002
Standard

Das Wachselement oder auch die Leerlaufanhebung sieht völlig unspektakulär aus und befindet auf der linken Seite, zwischen den beiden Ansaugöffnungen von Zylinder 1+3..
Sieht aus wie ein kleiner Grauer Hydraulikzylinder, wo eine Chromstange rauskommt.
Am Ende dieser „Stange“ ist eine, meist weiß markierte, Mutter.
Damit stellt ihr die Wirkung des Wachselementes auf die Leerlaufdrehzahl in Abhängigkeit zur Motortemperatur rein.
In diesem Bereich greift auch die Ferneinstellung mittels Handrad.

Also die weiße Stellschraube 1-2 Umdrehungen nach links, und die Drehzahl im kalten geht runter.

Aber Vorsicht. Nicht unter 1800 oder 2000 Umdrehungen im kalten. Müsst ihr mal ausprobieren.
Immer wieder kalt werden lassen und wieder probieren.

Dabei auch das Gewinde der Ferneinstellung an der Leerlaufeinstellung fetten und gängig machen.
JanLu ist offline   Mit Zitat antworten